12/29/2009 09:25:00 nachm.

Der Blick in die Zukunft


Eigentlich möchte ich das nicht tun, was man weisheitlich kund tut, nämlich nach hinten schauen! Auch wenn das Jahr, zum Glück nicht allzu hart war wie die Jahre davor, bin ich glücklich über die schönen Stunden, die ich mit meiner Familie und meinen lieben Freunden verbracht habe, sowie die kleinen, bösen Erfahrungen mit Dingen und Menschen gemacht habe,

freue ich mich auf ein neues, gesundes Jahr mit der Familie und den Freunden!

Aus Fehlern oder Missgeschicken lernt man und ein zweites Mal sollte einem, das ein oder andere, nicht mehr widerfahren!

Und wenn sich manche Leute durch meine Äußerungen auf den Schlips getreten fühlen, tut mir das leid!
Gespräche sind dafür da um die ein oder andere Sache aus dem Weg zu räumen! Das Reden gilt auch für den Beruf und besonders für die Partnerschaft!

Ich habe kurz nach hinten geschaut, aber bin jetzt um so gespannter, was vor mir geschieht!


12/29/2009 10:32:00 vorm.

E-Mail von dir, von dir und dir

Seit Sohnemann in der Schule ist, laufen alle organisatorischen Dinge, welche von der Klasse ausgehen, über E-Mail.

Für mich eine sehr angenehme Art von Informationsaustausch!

Leider kann ich die Damen und Herren im Kindergarten nicht von dieser Art der Kommunikation überzeugen! Mittlerweile lasse ich mich auch seit 2 Jahren nicht mehr als Elternbeirat aufstellen und wenn ich mit dieser Anregung an den Elternbeirat gehe, verneinen sie das!

Zurück zur Schule:
Meist kommen nette und erfreuliche Mails vom Elternbeirat oder der Lehrerin, aber was immer sehr unerfreulich ist, sind die Mails über:

Läuse in der Klasse!

Meine Kinder sind mittlerweile sowas von genervt wenn ich unters Haar schaue! Und mich nervt es auch!
Mein Vater meinte letztens, man könnte meinen das die Leute in den unmöglichsten Ecken der Erde ihren Urlaub machen!

Früher, als ich zu Schule und Kindergarten ging, gab es nie solche Info`s über die Verbreitung von Läusen!
Nun ja, heute ist es anders!
Heute morgen habe ich auch wieder geschaut und zum Glück nichts gesehen! Ich brauch das echt nicht!

Aber, die Verteilung von E-Mails unter den Eltern finde ich eine super Sache und sollte meiner Meinung bereits im Kindergarten beginnen!
Alles andere kostet einen Baum und das steht wohl nicht im Sinne des Menschen!

12/28/2009 11:49:00 nachm.

Beyond

Und jetzt etwas zum Entspannen!

Wer gerne seine Kopfhörer in den Ohren hat, sollte das jetzt auch tun!


Tina Turner singt nicht, beim gleich folgenden Clip, nein, sie spricht!
Wunderbar und schön!

Entspannt euch, schließt eure Augen und genießt!


12/28/2009 11:20:00 nachm.

Wie war das mit dem Seelenstriptease?????

Was macht ihn so aus? Diesen Blog?

Den man verfolgt!
Naja, mehr oder weniger verfolgt!

Was die Stalkbacke seit geschlagenen 800 Minuten so auf meinem Blog so tut, würd mich auch mal interessieren!
Alle paar Minuten wird meine Seite aktualisiert!

Wenn`s Spaß macht! Willkommen!

Nun zum eigentlichen Thema:
es gibt ja tatsächlich Menschen die verabscheuen (sagen es laut raus) diese Art von Tagebuch! Wiederum stellt sich bei mir die Frage, wieso schreiben dann genau solche Leute in ihrem Status bzw. was man gerade macht, was sie tatsächlich gerade machen!

Ich kann von mir sagen, dass ich zumindest nicht schreibe, dass meine Fußnägel so lange sind, dass ich größere Schuhe bräuchte,
dass ich mir nen Ständer gekauft habe (für den Weihnachtsbaum)
oder meine Kleidung nach einigen Nummern sortiere
oder einfach nur "some Aufmerksamkeit, bitte"!
Schwupp, finden sich genug Dumme die genau auf so etwas genauso Dummes schreiben!

Aber bitte, liebe Person, sag du wieder etwas gegen das Bloggen!

Ich glaube sagen zu können, dass das was ich schreibe etwas mehr Niveau hat, als das Deinige!

Auch wenn meine Besucherzahlen nicht im geringsten in der Nähe einer 1000 liegt, schreibe ich weiter! Wobei, mir könnte das womöglich auch zu bedenken geben, ob denn da Sachen/Themen sind, die kein Interesse an die Menschen findet, die IHN verfolgen?
Wie dem auch sei, ich tue das ja für mich! Für mein Seelenheil!

Anregungen werden trotzdem stets gelesen! Falls denn jemand welche hat!?


12/28/2009 05:42:00 nachm.

War das Christkind bei dir?

Ok, ja, wir schreiben das Jahr der Wirtschaftskrise!

Aber vielleicht hat das Christkind trotzdem ein paar Groschen für euch über gehabt?

Jaaaa? Echt??
Schön! Das freut mich!

Und was war es?

Wenn mindestens 8-10 Leute hier etwas reinschreiben und das nicht etwas Erfundenes, sondern nichts als die Wahrheit, schreib ich auch hin, ob ich etwas bekommen habe!

Bin gespannt! ;-)

Haut rein in die Tasten!

12/27/2009 03:46:00 nachm.

Jelemania unterwegs im Schwabenländle

Hier zu Lande darf ich es nicht tun, weil ich den falschen Pass habe!

Für mein Vaterland habe ich heute gewählt!

Mit dem Bus sind wir in die Schwabenhauptstadt gepilgert!
Die Resonanz der hier lebenden Kroaten war, sagen wir mal, mäßig!
Vielleicht sind doch einige mehr wählen. Vielleicht sind einige mit ihrem eigenen Wagen gefahren oder haben gleich im Heimatland gewählt, da Kroaten öfter mal zu Weihnachten "runter" reisen!
Ein Kroate trifft den anderen. Eine Frage wäre z.B.: "Und wann fährst du runter?"
Das "runter" steht im Kraotischen-deutschen Sprachgebrauch für`s Heimatland! Nur zur Aufklärung!

Wenn es aber nach dem ein oder anderen "Unten" lebenden gehen würde, sollten die Auslandswahlen abgeschafft werden!
Mir scheint es, dass wir wohl in jedem Land irgendwie Ausländer sind!
Mein Verstand und mein Körper wohnen hier, aber mein Herz lebt in meinem Vaterland!

Eine neue Ära soll morgen beginnen und ich hoffe inständig, dass meine Landsleute endlich die Finger weg von dem Kommunismus lassen und Nummer 3 NICHT angekreuzt haben!

Eine neue Ära deswegen, weil Herr Mesic`s Zeiten ab nun gezählt sind. Ein neuer Mann oder eine Frau sollen es besser machen!
Schauen wir mal, wie das Ergebnis ist und was der/die Neue daraus macht!

Eine Person, auf der Präsidentschaftsliste, habe ich immer als Minister geschätzt und fand, dass er seine Arbeit sehr gut gemacht hat!
Aber ob, dass Land für jemand "jüngeres" bereit ist??????????

Wir waren zwar nur kurz in der Schwabenhauptstadt; Kreis um die Nummer seines Vertrauens gesetzt und fertig, aber schön war es wieder mit der Gemeinde etwas unternommen zu haben. Auch wenn die Schwaben für manche, wegen ihrer Geizigkeit, nicht attraktiv sind, was mich nicht stört solange der Mensch sein Herz am rechten Platz hat, finde ich ihre Stadt wunderbar und wunderschön!

Wenn ich den Fernseher wieder für mich habe, werde ich die vorläufigen Ergebnisse, verfolgen!

Bis dahin: I still wait!

12/25/2009 10:43:00 vorm.

Entenvögel und Kalorien

Feiertage und Feste sehe ich nur als gelungen an, wenn:


- meine Gesprächspartner auf meinem Level sind ;-)
- humane Gespräche geführt werden (was auch immer das bei mir heißen soll)
- eine friedliche Stimmung herrscht

UND das Wichtigste sind diese 2 Punkte

- Fleisch auf dem Teller liegt, bei mir am Besten in Massen
- mindestens ein Kuchen bereit liegt

Wenn diese Punkte an einem Abend/Tag nicht vorhanden sind, dann kannste das Fest den Hasen füttern!

Fleisch, Kuchen!
Kuchen, Fleisch!

Merry christmas to everybody! ;-)

Entenvögel deswegen, weil es das heute bei Muttern zu futtern gibt! ;-)

12/24/2009 09:10:00 nachm.

Heilig Abend/Weihnachen bei den Ul-Mo`s

Seit etwa 9 Jahren zelebriere ich Weihnachten etwas anders!
Aber versuche es trotzdem so weiter zu vermitteln, wie meine Eltern dies getan haben!

Nach dem Aufstehen am 24.12 oder im Jugendalter, Mittags, schmückten meine Eltern, meine Schwester und ich den Weihnachtsbaum.
Ganz früher fuhren wir gegen 23h zu unserer kroatischen Gemeinde und feierten die Mitternachtsmesse nach katholischer Art!
Ich weiß, so einige Antichristen gibt es hier, aber ich lasse euch ja auch in eurer Meinung und eurem Tun!
Mein Anliegen, unser Zelebrieren des Heiligen Abends und Weihnachten, welches bei uns tatsächlich nach der Mitternachtsmesse oder Messe im allgemeinen am Heiligen Abend begonnen hat, zu vermitteln! Wer das nicht lesen möchte, darf gerne das Lesen jederzeit abbrechen!
Als wir nach Hause kamen und das war manchmal schon 2 oder 3h Nachts packten wir die Geschenke aus!

Heute ist das anders und seit diesem Jahr, ich hoffe dass bleibt bestehen, schon Mittags gegen 16.30h ist bei den Ul-Mo`s Bescherung!
Unsere Kinder hatten dieses Jahr zum ersten Mal die Möglichkeit beim Krippenspiel teilzunehmen und diese Chance ergriffen sie auch mit viel Spaß mit weiteren 46 Kindern!
Sohnemann hat sich erst massivst dagegen gesträubt, aber nach der ersten Probe war er total von dieser neuen Idee begeistert!

Auch wenn sich das für manch einen hart anhört: Ja, ich habe ihn hinlotsen müssen! Weil mir das leid ist, dass er immer NEIN zu allem sagt und mein Glaube und die Kirchenarbeit, soziale Kontakte durch die Kirche zu knüpfen, mir nichts geschadet hat!
Eher anders herum!

Töchterlein macht das gerne! Sie freut sich immer, wenn ich sage wir gehen in die Kirche!

Und morgen ist auch wirklich für uns Kroaten, auch für die Amerikaner (was nichts zu bedeuten hat ;-)), Weihnachten!

Euch allen wünsche ich noch einen ruhigen Heilig Abend, sowie besinnliche Weihnachten!



12/19/2009 07:36:00 nachm.

Zweifel - ein Wort das ich gar nicht mag

Ja, Bluhnah, jetzt habe ich es geschafft und bin total geschafft!


Jetzt wo ich Urlaub habe, alleine bin, denke ich schon wieder viel zu viel nach!
Schrecklich!
Schrecklich zu denken, dass man keine gute Mutter, Ehefrau und Hausfrau war, die letzten Wochen!
Zweifel die mich quälen!

Um Erfolg zu zeigen, egoistisch zu sein, gegenüber denen die es nicht verdient haben!
Gehört das dazu? Wenn Ja, das ist schlimm!
Schlimm für mich, die gerne Zeit mit ihren Lieben verbringt!

Aber diese Zeit werde ich nachholen!

Mehr ist dazu nicht zu sagen. Ich habe schon sowieso zuviel über all das nachgedacht! :-(

12/17/2009 08:15:00 nachm.

Wenn ich nichts zu tun habe, ist mir langweilig! Langeweile ist mein Feind

So ist es halt!

Da ich tatsächlich die letzten Wochen meinen Haushalt vernachlässigt habe, von den Kindern möcht ich gar nicht sprechen ;-), habe ich die letzten Tage, da ich Vormittags daheim war, dem Schmutz den Kampf angesagt!
Und heute an meinem freien Tag lief nicht nur die Waschmaschine auf Hochtouren, auch hatte ich noch vor mit Gatten in die Stadt zu gehen. Naja, eigentlich waren wir nur in dem riesigen Gebäude, wo ich arbeite und kurz im Kaufhof! Jaaaa, das heißt Galeria Kaufhof, aber ich sag trotzdem für den vorderen Laden immer noch Horten und zum hinteren Kaufhof!
Alte Angewohnheit!

Zu mehr Läden sind wir auch nicht gekommen, weil mich Gatte schon im ersten Laden total genervt hat, wann wir denn gehen!
Manchmal seid ihr Männer wie kleine Kinder!
Na klaro, bin ich jeden Tag da drin, ABER zum ARBEITEN!
Ist das klar?
Ach, wem erkläre ich das?!
Manche Frauen verstehen mich und manche Männer wollen mich nicht verstehen!

Als dann die Kinder endlich daheim waren, setzte sich Sohnemann an seine Hausaufgaben und ich räumte die Seite von Töchterlein auf! Eigentlich war geplant, dass wir das zusammen machen, aber Muttern hat dann doch zum Schluß alles selbst gemacht!
Sohnemann hat nach seiner eigentlichen Arbeit seine Seite wenigstens selbst gereinigt!
Aber Töchterlein kommt auch noch in das Alter, wo sie es selbst macht!

ISCH HABE JETZT RÜÜÜÜÜÜCKEN!
Ist das zu fassen?
Der Job daheim ist einfach...
Hm, anders! Genau!

Eine Stunde war ich dann mit Sohnemann in der Bücherei, während Töchterlein sich beim Turnen ausgetobt hat!

Sohnemann soll bis Dienstag ein Gedicht auswendig lernen, welches 14 Strophen a 4 Sätze, lang ist! Abgehört habe ich ihn auch und weiter auswendig gelernt!
Sogar Töchterlein kann das Gedicht schon! ;-)

Jetzt sitze ich da, bin saumüde, hab Rücken und denke nur noch an Samstag 13h!
Was dann ist???????
URLAUB????
Jupp!

12/16/2009 11:21:00 nachm.

Die Hölle und Frau Holle

Ich habe morgen FREI!


Trotz allem, werde ich mich, hoffentlich MIT Gatten, am frühen Morgen, in die Stadt begeben!

Am nächsten Dienstag ist der letzte Schultag für dieses Jahr und wenigstens morgen noch einmal mit Gatten alleine in die Stadt gehen!

Wahrlich ist es zur Zeit, höllenartig, bei uns auf Arbeit gewesen. Da unser Arbeitgeber mal so eben die komplette Ware aus der vorigen Saison reduzieren hat lassen!

Da haben wir Mitarbeiter nicht nur ROT gesehen, auch die Kunden freut`s!

Freitag und Samstag darf ich nochmal in die Hölle und dann...
Dann habe ich endlich Urlaub!

Nein, ich übertreibe nicht, es ständig erwähnen zu müssen, weil tatsächlich die letzten Wochen sehr hart (arbeitstechnisch) für mich waren!
Ich freue mich riesig, morgens endlich auszuschlafen!
Habe mir auch schon überlegt, wenn die Kinder morgens wach sind, keine Lust auf Müsli oder Toast haben, abends Geld hinzulegen und dann soll Sohnemann sich seine Brötchen holen gehen! Ganz einfach!
Morgens mal fett abgammeln im Bett!
Wie geil!

Und dann einfach ohne Termine und Hektik den Tag beginnen!
Knappe 3 Wochen!
Fast wie Sommerurlaub, leider nur etwas viel, viel Kälter und alle 4 Tage schüttelt Frau Holle über unserer Region ihre Kissen!
Nicht allzu viel, aber es reicht um die Kinderherzen erblühen zu lassen!

UND:

Morgen habe ich Frei! ;-)

12/14/2009 08:44:00 vorm.

Wie skrupellos ist man bitte,...

wenn man am Wochenende einen Kindergarten ausraubt?

Jaaa, ihr hört richtig!

Eben brachte Gatte Töchterlein in Kindergarten! Was er vorfand, war die totale Hektik und Fassungslosigkeit der Erzieherinnen und Eltern!
Der komplette Kindergarten, 2 Gebäude, wurde eingebrochen!
Instrumente wurden gestohlen und der Tresor wurde geknackt!

Ich fasse es einfach nicht! Wieso tun Menschen das?????
Das geht einfach nicht in meinen Schädel rein!

Man hört es jedes Jahr, vor Weihnachten, dass einige Tankstellen, Schleckermärkte oder Sonstiges ausgeraubt werden!
Aber ein Kindergarten!??????

Ne, nee, ich kann es nicht glauben und werde es wohl nie verstehen!

Diese Menschen werden ihre Strafe bekommen, da bin ich mir sicher!
In welcher Art und Weise werden sie dann spüren!

Meine Güte, wie armselig muss man sein um DAS zu tun?
Einen Kindergarten!


12/12/2009 02:16:00 nachm.

Murder, Hammer...

abgefahren, geile, super mega coole Schuhe habe ich eben erhalten! *freu, freu, freu*

Nachdem kein Store in der Nähe DIESE Schuhe in meiner Größe hatte! Ich bin ja auch ne große Frau, die auf großem Fuße lebt! Die Hälfte von diesem Satz stimmt! Wer mich kennt, weiß was der Wahrheit entspricht! ;-)
Habe ich SIE heute endlich bekommen!
Die nette Frau von Hermes hat sie mir gebracht!
Ihr seht, ich bin total aufgeregt, sie endlich der großen weiten Welt zeigen zu können, deshalb auch das wirre Schreiben!

Und hier dürft ihr sie bestaunen und NEIN, die sind nicht für das horizontale Gewerbe gedacht! Neeeeeeee!
Gatte hat gleich gesagt, dass sie heute Abend... Lassen wir das! LOL





So, jetzt bereite ich mich mental und physisch für den Aufenthalt auf dem Weihnachtsmarkt vor!
Erst singt Sohnemann, dann kutschiere ich die jungen Herrschaften zu meinen Eltern und dann verbringe ich den Abend mit Gatten und guten Freunden auf dem hier, gleich beginnenden Weihnachtsmarkt!
Morgen Mittag bin ich wieder mit einem Stand dort vertreten!
Der Letzte in diesem Jahr!
Ich hoffe, dass die Menschheit, die in diesem Örtchen lebt, nicht allzu geizen!
Und mir gute Geschäfte!

12/10/2009 01:43:00 nachm.

Locken oder Glatt???

Heute morgen fuhr ihr frisch und fröhlich auf meinem Drahtesel (wie Billy es liebevoll nennt) zur Arbeit!
Auf, nicht mal, halbem Weg fing es an zu Regnen!
Und das nicht wenig!
Zum Schluß, fuhr ich, mit ziemlich gesenktem Kopf, dabei peinlich zu Achten, dass mein Augenmake-up nicht das Zeiliche sengnet! Die Augenränder mussten heute Früh mal wieder, extremst vertuscht werden! Hat nichts mit Schlafmangel zu tun! Manchmal ist das halt so!

Es tropfte von der Mütze, welche an der Jacke befestigt ist und mein Angstschweiß ronn mir literweise aus den Poren!
Meine Haare!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Schon immer war es so, wenn ich längere Haare hatte, kamen Locken, wenn ich nichts dagegen tat! Also habe ich nach der Dauerwellenmani, meine Haare immer glattgebürstet!
Ich hasse meine Locken, die irgendwie gar keine sind!

Zurück zu heute morgen:
Ich komme auf Arbeit an! Natürlich pitschnass und sehe in den Spiegel und mache: "Aaaaaaaaaaaaaa!"
Horror! Die Locken sind wieder da!
*Hmpf*
Keine Bürste! Kein Fön!

Jetzt renn ich mit diesen Locken rum!
Wurscht!
Aber ich mag sie gar nicht! Nur mal so nebenbei! ;-)

Und die Menschen die glatte Haare haben möchten Locken!
Verkehrte Welt!

12/10/2009 12:50:00 nachm.

Manchmal hat man keine Wahl

Ich bin echt nicht wählerisch! Also manchmal, aber in Bezug auf die Wahl meiner Gesprächspartner doch sehr!
Ich bin der Typ Mensch, der morgens aufsteht und mind. eine halbe Stunde seine Ruhe brauch!
RUHE!!!!!
Naja und Kaffee! Gegessen wird auch, aber die ersten beiden Sachen stehen an erster und zweiter Stelle!
Auch wenn ich Mittags arbeite, stehe ich immer eine halbe Stunde eher auf, bevor ich die Kinder wecke!
Ihr wißt: RUHE! ;-)

Und wenn ich zur Arbeit gehe, nehme ich stets an, nur für mich interessanten Themen, verbal teil! Lachen tue ich dann auch, aber mäßig!
Wenn wir uns dann auf den Weg in die Verkaufsräume machen, bin ich sehr froh in meinem Arbeitsbereich zu sein!
Wo keine Socke labert!
Aber wäre doch schon lustig, wenn die Socken mit mir reden würden!
Da ich ja in der Wäscheabteilung arbeite und da gehören Socken zum Sortiment! ;-)

Manche Menschen können einem, mit ihrem Gelaber, die Ohren blutig reden und was für ein Stuß!

Jetzt unabhängig von der Arbeit:
Ich sitze in einer Runde und eine Person redet ununterbrochen von ihrem Noch-Mann (was der übrigens noch nicht weiß) und lästert dermaßen über ihn und andere Männer ab! Naja hauptsächlich über ihren Noch-Mann!
Aber dann denke ich mir:
Such dir nen Callboy! Der soll dich mal so richtig hernehmen, dass du danach nichts mehr denken kannst und vielleicht ist dann gut!
Eine Person in meinem Umfeld, sagt immer bei solchen Frauen:
Die gehört mal richtig durchge******, damit sie wieder normal wird!

Also ich beschwere mich selten beim Gatten und wenn dann ist das hormonell bedingt, weil ich es schätze einen lieben Mann an meiner Seite zu haben!
Man muss schon in einer Beziehung zusammenarbeiten, sonst naja, lassen wir diese Klugscheißersprüche!

Tja, um zu dem eigentlichen Thema zurückzukommen: Was soll ich machen? Solche Labertaschen gibt es überall und vielleicht denkt auch der Ein oder Andere so über mich? Ich weiß es nicht!
Mir auch wurscht!

Und mein Fazit?
Irgendwie habe ich keins, weil wir dieser Sache manchmal gar nicht entgehen können! Aber nur manchmal und sonst sucht man sich nen guten Grund davor zu Fliehen!

12/06/2009 10:15:00 nachm.

Durchnässt und zu Gast

Vor etwa einer Stunde sind wir wieder in unsere Gemächer zurückgekehrt!
Alle, völlig fertig und pitschenass!
Zumindest die Eltern, weil die, MEINE Hütte, die wirklich nicht billig war, abdekorieren mußten! Innen hat es aus jedem Eck getropft, sodass wir unseren neu erworbenen Teppich in die Tonne hauen mußten. Der war 100 Kilo schwer!

Ansonsten hat sich für mich dieser Weihnachtsmarkt sehr gelohnt! Und ich war sehr von der Kaufwilligkeit der Damen aus dem Heimatörtchen überrascht!
Ihr seid Klasse und ich freue mich auf das nächste Mal, euch mit meinen neuen Ideen und Inspirationen, die mir ständig kommen, erfreuen zu können!

Auch gilt der Dank an einige Damen im Familien- und Freundeskreis, die "etwas" Werbung, in meinem Namen gemacht haben!

Ins Wassernäpfchen bin ich heute und gestern ständig getreten, aber auch mal wieder ins Fettnäpfchen!

Dialog zwischen mir und einem Bekannten:
Ich: "Schläfst du heute hier?"
Er: "Ja, wo denn sonst?"
Ich: "Em, wohnt ihr nicht woanders?"
Er: "Nein. Wir wohnen in der und der Straße."
Ich: " Aaaa, dann habt ihr frisch gebaut?"
Er: "Naja, vor 15 Jahren!"

Oooooooooooooooo, menno! Das war Nummer Eins!

Second part!
Dialog mit einem anderen Bekannten!
Ich: "Wo ist denn deine Frau?"
Er: "Die hab ich nicht mehr!"
Ich: "Ups, sorry, wusste ich nicht!"
Er: "Macht nichts. Das Ende war im Februar diesen Jahres, aber alles ist gut! Ich fühle mich wohl!"

Ich dachte, ich bin oft im Örtchen, aber scheinbar bekomm ich nicht alles mit! Somit bleibt es nicht aus ins Fettnäpfchen zu treten!

Vielleicht sollte ich echt die Klappe halten und nur HALLO sagen, aber irgendwie ist das schwer! *Hmpf*

Und morgen Früh bin ich bei Herrn Fischer zu Gast im Blog!
Wie kann man abzählen, ob sein Posting 350 Wörter hat ohne es selbst zu zählen?
Ne, ne, vergesst es: Die Familie schläft bereits!
Naja und wenn ich zuviel hatte, wird wohl das Posting gekürzt oder wie geht das?
Wie dem auch sei!
Morgen dann! Bei Herrn Fischer! Ich werde dann das Posting hierher holen! Wenn ihr nicht schon drüben wart! ;-)

Ab nächster Woche kommt dann der Sommer hierher, oder?
Ach, ne, das war in Australien!
Hooooooooooooooooooo!!!! *stöhn*

12/03/2009 10:11:00 nachm.

Man könnte IHN

den heutigen Tag, aus meiner Sicht, Freitag den 13ten nennen!
Jetzt schreibe ich seit Taaaaagen nicht! Und das liegt mit Sicherheit nicht daran, dass ich eine dieser berühmten Blok(g)aden hätte! Nein!
Am Samstag und Sonntag ist es soweit!
Der Erste, von 2en, Weihnachtsmärkten steht vor der Tür! Wer mehr erfahren möchte darf gerne hier klicken!

Wie ihr alle wisst, stehe ich deswegen "etwas" unter Strom! Ich möchte so viele Ketten als möglich anbieten und leiste täglich Hochleistungssport gegen Gicht!
Schon einmal eine Kette gemacht? Dann weißte was ich meine! ;-)

3 Stunden habe ich an Sabrina`s Kette heute gesessen! Die sie mir die Woche, als sie mich zufällig traf, in die Hand drückte!
Ich hasse maschinenangefertigte Ketten! Aber sowas von!

Der Weg zur Arbeit war auch besonders nett! Da einige Autofahrer es bevorzugen, Fahrradfahrern, die Vorfahrt nehmen zu wollen! Und gestikulieren ohne Ende, weil sie denken sie sind im Recht!
Aber: Leut`s, da steht noch immer kein Vorfahrtsschild für euch da! Also heißt es, wie seit Jahren: Rechts vor Links!
Eines Tages werde ich so einen Autofahrer aus seinem Auto ziehen und dann Gnade ihm Gott! Das sag ich euch!

Und auf Arbeit, sah ich nur dumme Menschen! Überall!
5 Stunden verfolgten sie mich!
Ich lasse mich auf euer Niveau nicht ab! Ein kurzer verbaler Gegenkick, ein Lächeln und meine Gedanken dürfte man dann nicht lesen dürfen!

Ok, ja, Weihnachten steht vor der Tür, aber das gibt einem nicht das Recht unsensibel, frech, hochnäsig oder gar lautstark zu werden!
In einigen Dingen, wirst du mir, E., wohl recht geben! ;-)

Ab morgen habe ich Frei, naja, mehr oder weniger. Da ist ja noch mein Vorhaben, Vorarbeit zu leisten, meine Kinder, die ich tatsächlich vernachläßigt habe, aber Gatte und Schwiemu haben das ganz gut hinbekommen und der Haushalt der am Meisten unter all dem gelitten hat!
Aber dann, dann begebe ich mich endlich wieder in mein Heimatörtchen und zu meinen Eltern und dem "kleinen" Bruder, der jetzt echt viel größer ist als seine 16 Jahre ältere Schwester! *heul*

Falls ich es morgen nicht schaffe etwas zu schreiben, wünsche ich allen ein schönes Wochenende und 2ten Advent!
Genießt die Zeit mit euren Lieben!

12/01/2009 08:13:00 vorm.

Adventsbloggen bei Herrn Fischer

Guten Morgen Ihr Lieben!
Anscheinend hielt sich meine Wortwahl im Rahmen der 350 Wörter und somit erschien heute Morgen mein Text, welchen man bei Herrn Fischer im Blog, sehen kann! Jeden Tag wird, bis Weihnachten, ein Text eines Bloggers vorgestellt.
And here comes my text! ;-)


Die offizielle Vorweihnachtszeit hat begonnen!
Eine Woche ist vergangen und alle Menschen um uns herum irren in der Stadt umher um Geschenke für ihre Lieben zu kaufen!
"Der absolute Streß ist das", das hört man aus so einigem Munde!

Wieso tut man sich das an?

Ich selbst habe vergangene Woche auch gedacht, ich werde das alles nicht schaffen, da ich für Großeltern und Ur-Großeltern die Geschenke für die Kinder besorgen soll! Ich als Mutter soll am Besten wissen, was meine Kinder brauchen!
Was meine Kinder brauchen, weiß ich sehr wohl. Nicht nur Geschenke, denn die sind meist zum Spielen oder Tragen gedacht!
Meine Kinder brauchen MICH!!!! Ihre Mutter, die ihnen Zuwendung und Liebe schenkt! Das versuche ich auch in den Zeiten, wenn ich von Arbeit Feierabend habe, ihnen zu geben! Denn dann kommt der schönste Teil in meinem Leben dran!
Diese Zeit hätte ich meiner Freundin gewünscht, die vergangenes Jahr ihr liebes Kind zu Grabe trage musste!
In dieser Woche, vor einem Jahr, verstarb ihr Junge und der Schock unter der Familie und den Freunden war enorm und diese Tage vor Weihnachten waren für ALLE sehr hart!
Eine starke Frau und dessen Mann haben getrauert und in diesem Jahr ist viel passiert!
2 ihrer Schwestern wurden schwanger. Beide mit Zwillingen!
Sie selbst ist mittlerweile auch wieder schwanger und ich wünsche ihr alles erdenklich Gute! Besonders aber Gesundheit, Fröhlichkeit (die sie beibehalten hat) und viel Liebe die sie an ihre Kinder weitergeben kann!

Und uns allen wünsche ich das Selbe und es ist nun leicht gesagt, aber diesen "Streß" den man sich vor Weihnachten gibt: Legt ihn ab und denkt, es ist schön, dass ich meine Lieben um mich habe!
Weil die Zeit ist das Wichtigste, die wir nutzen sollten um den Menschen denen etwas an uns liegt, zu zeigen, dass wir sie lieben!

Eine ruhige, entspannte und besinnliche Vorweihnachtszeit ist das was ich euch wünsche!
Eure Jelemania

11/30/2009 01:33:00 nachm.

Hello again

Neee, hier an dieser Stelle wird nichts über die Weihnachtsfeier berichtet!
War schön! Meine Füße habe ich schon nach der ersten Flasche Sekt nicht mehr gespürt und das war auch gut so! ;-)

Ich wollte ja heute bloggen, aber nach dem Anruf meiner Mum gestern, bin ich sehr nachdenklich geworden und hoffe, dass alles gut wird!

Einen wunderbaren Song, den ich in den GB Charts gefunden habe, stelle ich nun hier rein!
Viel Spaß beim Zuhören!
Ich verdünneriesier mich! *winks*

11/27/2009 08:22:00 nachm.

Das Leben einer Frau oder wie wird die Shoppinglust befriedigt

Hirnergüsse meinerseits wird es heute nicht geben!
Weil mein Tag wohl unspektakulär war!

Außer, dass ich nach Arbeit mal eben "kurz" shoppen war, bzw. mein neues Outfit für morgen Abend ergattert habe!
Ich werde hübsch sein! Besonders in diesen Mörder-Hammer-Geilen-10cm-Hohen-Pumps!
Diese MUßTE ich auch gleich, heute Mittag auf der Weihnachtsfeier von Sohnemann, tragen! Ihr wisst: Zum Einlaufen und so!
Die Blicke der Anderen waren mir garantiert! ;-)

Das "kurz" bezieht sich auf 2 1/2 Stunden! LOL

Jetzt sitze ich hier, sollte schon längst schlafen, da ich morgen wieder um 5h von diesem Wecker geweckt werde und warte!
Das Leben einer Frau kann so hart und grausam sein!
Ich warte, dass diese Nägel endlich trocken werden!
Nein, ich habe mir nicht einfach nen Nagellack draufgeklatscht; es musste gleich French manicure sein!
Und das dauert!

Eigentlich wollte ich morgen noch schnell auf die Tatoo-Convention gehen, aber da Frau Rossi mir mitgeteilt hat, dass es sich nicht lohnt, werde ich wohl meinen neuen Ohrring im Tatoo-Laden meines Vertrauens erwerben!

Bild, morgen Abend:
Jelemania in Etuikleid und Hammer-Pumps und nem riesen Loch im Ohrläppchen! Wenn das mal nicht trendig ist, weiß ich auch nicht! ;-)

So, meine liebe Bloggergemeinde, ich werde für eine Weile (evtl. 2 Tage vielleicht) nichts von mir hören lassen, außer es kommt etwas dazwischen, weil morgen die ultimate Weihnachtsfeier stattfindet und man mit mir wohl am Sonntag wenig bis gar nichts anfangen kann.
Aber da ist noch der Singauftritt von Töchterlein, den sollte ich nicht verpassen. Egal in welchem Zustand! ;-)

Was macht ihr so?? ;-)

11/25/2009 03:01:00 nachm.

Ein kleiner Hauch ist bereits da

Jetzt wo ihr euch, dank mir selbst, über mich belustigt habt, gibt es meinerseits Bilder über den Hauch von einwenig Weihnachten in der Wohnung!

2 Stunden ging ich in der Stadt auf und ab. Konnte mich nicht entscheiden: Was, wie soll dieser Adventskranz aussehen!
War das anstrengend!
Meinen Nachschub zum Ketten weitermachen habe ich zur Hälfte bekommen, weil scheinbar alle Weiber, die in der Umgebung wohnen, auf die selbe Idee kamen und MIR alles weggekauft haben! Vor der Nase! Ihr, ihr.... Ach ich sag`s nicht!
Bin ja wohlerzogen! Zumindest die meiste Zeit! ;-)

Wie gesagt, nach 2 Std. war ich dann endlich soweit und musste nur noch den Adventskalender für Sohnemann besorgen. Wie gut, dass er wußte, was er will und ich mal gleich nen Blauen im Laden dagelassen habe! Egal! Das sind mir meine Lieben wert. In einpaar Jahren wollen se ja sowieso nur Kohle!
Auf diese selbstgebastelten Kalender habe ich keine Lust mehr! Endweder Süßkram oder kleines (ich-tret-drauf) Zeugs!
Lego und Barbie kommen immer gut! Die haben ja so wenig davon! LOL

So, nun stehe ich mega, fett bepackt da und entscheide mit der Bahn fahren zu wollen, da ich mir diese Fahrt auf dem Rad nicht antun wollte.
Nach einer halben Stunde kam die depperde Bahn noch immer nicht und was tat ich, da ich Töchterlein vom Kindergarten abholen sollte, Jaaaaa: ich belud mein Rad und fuhr!
Das muss man einfach nicht haben.
Korb bis oben voll, in der linken Hand die mega Tüte und ab nach Hause!
Balancieren mit 20km/h!

Verschwitzt kam ich daheim an! Weil heute nicht kalt ist, sondern das Gegenteil, was mir zusagt, aber mit meiner Kleidermontur. Pfffffffffffffffffffffffff!!!!!!!!!!!!

So, nun das Ergebnis, von dem was ich gekauft habe; Gatte hat sich ans Werk gemacht und für mich ein sehr schönes Ergebnis!



11/24/2009 08:03:00 nachm.

Verstrahlt????????? Ich doch nicht! ;-)

Abends stelle ich mich immer vor die Kleiderschränke und wähle meine Kleidung, welche ich am nächsten Tag trage, aus!
Alles wunderbar!
Da ich meist "etwas" schickere Sachen versuche zu tragen, um seriös auszuschauen LOL, nehme ich mir immer ein paar Schuhe extra mit.
In Ballerina`s oder Schlüüüüüpppppern mag ich bei dem Wetter nicht Rad fahren und da müssen es hierfür Turnschuhe sein, die ich bei Arbeit dann gegen die anderen Schuhe austausche!

Tja, soweit die Theorie!

Das fand ich heute morgen, als ich die Schuhe aus der Tüte holte!



Ja, ja! Lacht ihr nur!
Gatte hat sich nimmer eingekriegt!

Sieht super aus: schicke Hose, schönes Strickjäckchen und Turnschuhe drauf!

11/22/2009 09:30:00 nachm.

Shave it like a modern woman

Hier als Erstes mal: das worüber ich schreibe, muss nicht ausgegangen werden, dass es von mir/über mich stammt!
Kann aber davon ausgegangen werden! ;-)

Sag niemals nie, deinem Partner, dass du dich wegen einer vielleicht durchgeführten Rasur, etwas länger im Bad aufgehalten hast!
Geh immer so lange dorthin, wie du auch morgens oder sonst wann brauchst! Dann fällt es nicht auf!

Stelle das Rasurutensil niemals in Sichtweite hin. Am Besten im Schrank ganz weit nach hinten!

Sorge IMMER für Nachschub. Also 2 Dinge (Utensilien) statt nur eins! Fällt nicht auf, dass du etwas benutzt hast!

Falls der Dschungelabfall (LOL) vernichtbar ist! Tu es! Nichts in Wanne/Dusche oder Mülleimer! Weg! Einfach weg! Wohin ist dein Problem!

Du hast das alles an einem Tag getan, an dem du keine Lust hattest, deinem Partner leicht bekleidet oder gar nackt zu begegnen???
Bist du irre?????

Entweder du unternimmst die Rasur wie in den oberen Punkten beachtet, dann kannst du deinen Partner damit überraschen

oder

du machst es nicht und hast ein langweiliges Leben!

Ride it!!!!

11/22/2009 02:25:00 nachm.

Zeitverzug

Wieso, und ich meine das ernst, kommt Weihnachten bei Jelemania jedes Jahr IMMER so plötzlich???
Jedes, jedes bekloppte Jahr nehme ich mir vor damit früher zu beginnen! Die Wirtschaft sorgt zumindest dafür mich (fast) täglich daran zu erinnern! Was ja auch gut und schön ist! Ich laufe aber mit Scheuklappen durch die Stadt oder den Supermarkt! Kaufe das was ich brauche und schwups bin ich weg!

Diese depperde Krank-Woche hat mich total (zeitmäßig) nach hinten katapultiert! Ich war nicht mal in der Lage mir irgendwelche Gedanken über mögliche Geschenke für die Kinder zu machen!
Internetshopping, da steh ich ja mal gar nicht drauf! Ich muss die Sachen in den Händen halten und rechtzeitig bestellen würde ja auch nicht gehen, weil wie gesagt, ich mir viel zu spät darüber Gedanken mache und dann kommen die Geschenke wohl erst an Ostern an!

Seit etwa 3 Wochen weiß ich, dass ich an 2 Weihnachtsmärkten meine Ketten verkaufen kann. Als ich bescheid bekommen habe, machte ich mich auch gleich an die Arbeit und dann Krank.
2 Wochen konnte ich NICHTS machen, in der Hinsicht, weil ich stets rumrennen musste und Abends war ich so fertig!

Ich muss jetzt die nächsten 2 Wochen sowas von Ranklotzen, dass ich wohl die Familie "etwas" vernachlässigen muss! Anders geht es nicht! Ich hoffe, Schwiemu hilft mir, dass die Kinder in der Zeit nicht verwahrlosen! *örgs*

Wie ich euch kenne, habt ihr wohl fast alle Geschenke besorgt und könnt womöglich glücklich und relaxed auf den Weihnachtsmärkten Rumschlendern!
Beneidenswert!

Ab morgen muss ich Gas geben, das steht fest und was drumherum passiert: Passiert! Mir egal! ;-)

11/21/2009 09:40:00 nachm.

Meine geistige Spontanität läßt etwas zu wünschen übrig

Bis gestern las ich ja noch das Buch "Die Königin", welches über Elisabeth I. handelte!
Heute Abend wollte ich ein neues Buch beginnen!

Nun ist das bei Sohnemann so, wenn er Abends nicht einschlafen kann, empfehle ich ihm immer ein Buch in die Hände zu nehmen und sich diesem zu widmen!
Klappt auch wunderbar! Er kommt nicht mehr aus dem Zimmer; somit schläft er dann!

Heute Abend ist irgendwie alles anders!
1. ist Gatte mal auf Tour, ich somit alleine (also mit den Kindern zwar, aber...)
2. ich liege im Wohnzimmer auf der Couch. Sonst bin ich im Schlafzimmer! Ist ja meist bequemer zum Lesen als die Couch und im Hintergrund das TV, mag ich nicht!
3. schaue ich den Film "Elizabeth". Gatte hat ihn mir aus der Bücherei besorgt! Und da dachte ich, schaue ich ma den Film, da ich im Schlafzimmer zwar einen Fernseher habe, aber keinen DVD-Player!

So, Film ist vorbei, Muttern stöbert noch etwas im www. rum!
Kommt Sohnemann! Da es so still im Zimmer war, dachte ich die Kids schlafen! Tochter schon, aber mal wieder Sohnemann nicht!

Er: "Ich kann nicht einschlafeeeeeen!"
Ich völlig überrumpelt: "Dann nimm ein Buch, les, dann schauen wir wer morgen mehr Seiten gelesen hat und erzählen uns was darin vorkam!"

*Hand_an_die_Stirn_schlag*

Ich Doofi!
Ich habe 2 Bücher gerade zur Auswahl (also auf die ich Lust habe) und das ist einmal eine, der vielen Geschichten der Stephanie Plum, welche Kautionsdetektivin ist und dieses ist auf Englisch geschrieben oder
die Geschichte (auch eine Reihe) über eine Vampirkönigin!

Toll, Jelemania!

Also werde ich morgen Früh meinen Kinder (der 4-jährigen Tochter dabei die Ohren zuhalten) am Frühstückstisch über die Vampirkönigin erzählen, wie sie vorher gestorben ist, bei einem Unfall usw........

Gibt es bei euch morgen Früh auch ein Ei zum Frühstück!???? ;-)

11/20/2009 10:08:00 nachm.

Hast du schon gehört,....???

Jaaa, es belastet mich! Sehr!
Deswegen bin auch wieder da!

Meine Güte, die ganze Woche, jeden Tag, ging es mir beschissen, aber so was von (nicht das sich das geändert hätte)! Außer euch, wissen dies auch nicht viele! Aus diesem Umfeld gehören aber NICHT manche Eltern aus Sohnemann`s Klasse!

WEIL:

heute Mittag sprach ich mit meiner Freundin (dessen Sohn, Sohnemann`s Klassenkamerad ist). Sie wollte nach nem Termin für die Jungs fragen, bzw. die treffen sich meist sowieso Freitags und wie es mir ginge!
Ich berichtete, dass sich nicht viel verändert hat und dann meinte sie: "In der Klasse hat sich das Gerücht verbreitet, dein Mann und du hättet die Schweinegrippe!"

Achja??????? Davon hat mich mein Arzt gar nicht von unterrichtet? Hat der etwa jemand aus der Klasse bescheid gegeben ohne mit mir vorher darüber gesprochen zu haben????

Boa, ich bin echt nicht geil darauf, diese "Neue Grippe" haben zu wollen. Echt nicht! Aber mein derzeitiger Grippeverlauf ist nicht typisch für mich und könnte natürlich sein, dass ich sie doch habe???? Don`t know! Weil ich am Montag sehr schnell wieder aus der Praxis raus bin und nur ins Bett wollte. Warum mein Arzt keinen Abstrich gemacht hat, frage ich mich nun auch, aber was würde es nutzen, wenn ich es wüßte! Wohl nicht so viel! Da meine o.g Freundin selbst Ärztin ist, hat sie mir auch nicht mehr als Paracetamol oder Ibuprofen empfohlen!

Jetzt brauch ich mich auch nicht zu wundern, warum kein Klassenkamerad von Sohnemann bei uns die Woche angerufen hat! Nur einer und dessen Mutter hat grad, weiß Gott, schlimmere Probleme, um diesem Tratsch nachzueifern und mitzumachen!

An die Lästermäuler: Haltet die Klappe, wenn ihr nicht mit der Person selbst geredet habt, bevor ihr so ne Sülze in die Welt posaunt!

Is auch alles wieder klar mit: Nicht aufregen, aber DOOOOOOOOOCH, muß ich! Wohl!

Das das ma gesagt is!

11/18/2009 06:06:00 nachm.

Wer richtig liest is klar im Vorteil

Wie ihr alle wisst, sind meine Kinder und insbesondere ICH, ziemliche Bücherwürmer!

Noch bin ich ja nicht auf den Hörspiel-Trip gekommen, aber ich bin ja noch jung...

Meine Kinder leihen alles, außer Kassetten (weil das Radio einfach alle K. vernichtet), aus. Bücher, Hörbücher, Spiele, DVD`s. Ja, das war`s!

Manchmal habe ich da nicht so den Überblick, im Gegenzug zu Sohnemann. Er bekommt in der Sache alles gebacken!

Da gab es diese eine Buch, welches auf dem Zettel stand, was man ausgeliehen hat.
Töchterlein hatte vor geraumer Zeit ein Baby-Buch ausgeliehen, das wollte sie uuuuuuuunbedingt haben. Nach langem Hin und Her nahmen wir es mit! Klein und in Gelb!

So, jetzt war es seit bestimmt einem Monat so, dass ich dachte, dieses Buch müßte wieder zurückgebracht werden. Alles, aber auch alle Ecken und Winkel, Kisten und Sonstiges habe ich durchgeschaut, um dieses kleine Pupsibuch zu finden.
Fehlanzeige!

Heute Mittag hat Gatte einige Sachen wieder zurückgebracht und meinte, dann daheim: "Also, das Buch welches du seit langer Zeit suchst ist nicht klein und Gelb. Eher Groß und in Schwarz. Sagte der Büchereimensch zu mir!"

Ok, ich schaue nochma auf den Wisch und siehe da, es war das große Buch in Schwarz!

LESEN! Richtig lesen!
Jetzt les ich schon so viel und das was wichtig ist, lese ich falsch!

*Hmpf*

11/18/2009 02:47:00 nachm.

Workaholic? Ich?

Als einen diesen werde ich von meiner Freundin genannt!
Ich habe dies stes verneint!
Aber jetzt, wo ich mal wieder ausgeschalten bin, daheim liege und nachdenke, könnte sie wohl recht haben! Irgendwie!
Kaum bin ich gesund, stürze ich mich auf die Arbeit und entfliehe der immernäher kommenden Decke! Das Gefühl habe ich zumindest, wenn ich "nutzlos" daliege! Aber dieses "daliegen" hat doch immer einen Grund!??
Besonders wenn, dass das 2te Mal in sehr kurzer Zeit auftaucht!
Ich muss mich einfach zwingen, mich hinzulegen und nichts zu tun! Für mich eine sehr, sehr schwierige Aufgabe, aber seit Sonntag Abend, als es mir rapide schlechter ging, tat ich dies auch!
Ich liege und liege!
Laufen tue ich auch, aber nur zur Toilette, Küche und zurück! *Hmpf*

Ich muss lernen, mich richtig auszucourieren!
Mit viel Willenskraft schaffe ich das auch, zumindest hat es das bis jetzt!

Somit schöpfe ich auch neue Ideen für meinen Blog und dem bevorstehenden Advents-Bloggen von Herrn Fischer!

Für meine unabsichtiliche Abwesenheit hier und bei euch entschuldige ich mich! ;-)

Gut Schlaf, gut Erhol um wieder fit und frisch zu sein!

11/13/2009 05:59:00 nachm.

*Kopf_an_die_Wand_knall*

Oooooooo, menno!
Manchmal könnt ich mir in meinen Allerwertesten treten, um es nett auszudrücken!
Seit Wochen weiß ich, dass ich heute Abend weggehe und was mache ich nicht?????
Mit einem Kollegen tauschen oder die Chefin für einen überstundenfreien Tag bitten!

Bin ja sowas von verpeilt!

Ok, gleich gehe ich zum vorerst letzten Massagetermin und wenn ich daheim bin lege ich mich gleich hin! =) Vorschlafen!

5h klingelt der Wecker!

Morgen bin ich eine lebende Leiche!
Bevor ihr mich auch noch tadelt, JAAAAAAAAAAAAA, ich weiß! *Hmpf*

Und NEIN, ich gehe heute Abend forttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttttt!!! Basta! Hab schon Entzugserscheinungen einer gewissen Person gegenüber! ;-)

Statt "Flying Kangaroo" wird es später "Flying horse" geben!

11/10/2009 01:20:00 nachm.

Belanglos oder Wie vertreibe ich mir meine Zeit?

Ach, Leuts! Da bin ich wieder!
2 Post`s sind angefangen, aber nicht veröffentlicht!
Ich lass das jetzt ma so stehen!

Was los ist mit mir????
Voll im "Freizeitstreß", der ja eigentlich keiner ist! Aber ich komme nicht dazu hier großartig was niederzuschreiben!

Sohnemann hat sich vergangenes Wochenende die Hüfte gestaucht! Angeblich von einem Sprung aus der Höhe von einem Baum, dann hat er es sich doch anders überlegt, dass es davon nicht war!
Wie dem auch sei, seine Herbstferien hat er sich durch die Aktion mal etwas verlängert und seit diesem Montag habe ich das Gefühl, dass es in der Schule einen Brunnen oder eine Quelle gibt, welches "Babbelwasser" von sich gibt und mein Sohn davon täglich 5 Liter trinkt!
Meine Ohren bluten schon, dass es Abends verkrustet und Mittags grad wieder weitergeht!

Ej, Mami`s, die Kinder haben, die das jeden Tag in vollem Maße tun: Ihr tut mir sooooooo leid!!!!

Sonst ist der Husten immernoch da, Tochter bekommt ihn gerade und Nierensteine sowie Arthrose sind auch in der Familie akut und aktuell! Ganz tolles Kino!

Läuft doch alles wunderbar! Zu meinen 25 Std./Woche auf Arbeit bekomme ich das alles und den Haushalt auch noch gebacken!
Alles kein Problem! :-(

Am Freitag endlich gehe ich mal wieder fort! Auf Uff-uff-uff-Musik, aber mit dem ein oder anderem gescheihten Getränk, werde ich das überleben. Die Hauptsache sind natürlich die Leute mit denen ich dort meine Zeit verbringen werde! Frau Rossi: I frai miiiiiiiiiii!
Nein, Frau Rossi und ich sind keine Zwillinge, wobei man dieses denken könnte, so oft wie wir uns sehen!

Und sonst so???
Öööööhm, ja, nüscht!

Alles wunderbar!

11/07/2009 11:35:00 nachm.

For my Begleitung tonight



@F.: Und wenn jetzt sagst, du kennst das Lied nicht, gibts am Montag Kloppe! ;-)

Viel Spaß heute auf dem Konzert, liebe M.!

11/07/2009 11:14:00 nachm.

Mit den richtigen Leuten endet man in einer Lounge

Ob wir Kohle in die Kasse dieses armen Unternehmens heute Abend gesteckt haben, bleibt ein großes Rätsel!
Dieses Unternehmen hat unter anderem ganz vielen Freunden und Bekannten in den letzten Wochen die rote Karte gezeigt!
Naja, nach einem Jahr würden sie wieder übernommen werden, aber weiß man was in dieser Zeit alles geschieht???????????

Da unsere liebe, von 80 Kilometern weitangereiste, Freundin uns zum Bahnhof gelotst hat, dachte ich gehen wir doch einfach in eine umliegend nahe Lounge!

Wir hatten eigentlich nicht viel Zeit, weil unsere weitangereiste Freundin, unter der Woche viel im Lande unterwegs ist, auch noch irgendwie ihren Haushalt und drumherum managen muss, gingen in 4 Std. einpaar Cocktails!
Aber nicht nur einfach Cocktails!
Die waren ja mal lecker!

Ein toller Abend! Tolle Menschen um mich herum, in einer für euch aufregenden Stadt! Kommt einfach her und überzeugt euch!

Ihr seid willkommen! Gerne zeige ich euch die Stadt und ihre tollen Seiten!
Schlechtes Zeugs haben wir auch sonst so, das braucht ihr nicht noch in einer fremden Stadt! ;-)

UND: Es lebe die Spontanität! Ihr wißt es mittlerweile, dass das MEIN Spruch ist!

11/05/2009 07:43:00 vorm.

Gediegen

Versuche ich heute den Vormittag zu gestalten!
Soweit die Theorie!
Aber, aber ich muss schon vor der Arbeit bei meinem Arbeitgeber sein, weil dieser heute einige Strickwaren, für die Hälfte des ursprünglichen Preises, verkauft!
Ein schneller Kaffee mit meiner Freundin sollte auch noch drin sein! ;-)

Und nun für euch zum Frühstück ein Song!

11/04/2009 10:55:00 nachm.

Was ich noch sagen wollte,...

Du regst dich darüber auf, dass es Menschen gibt, die einen Internetblog führen?
Wieso bist du gerade hier und die anderen Male davor auch? (Wie gut, dass es Statistiken gibt, die einem ALLES sagen!)
Halloooo????

Wenn du es nicht wissen willst was die Anderen so schreiben, wieso stalkst du ihnen hinterher?

Ne, ne, sowas brauch ich nicht und im Übrigen ist das hier nur für geladene Gäste, denen ich vertraue!

Wieso urteilt man über etwas was man gar nicht kennengelernt hat?

Naja, so jetzt kennste meine Meinung und bye, bye!

11/04/2009 11:22:00 vorm.

Ja oder Nein!? Nein oder Ja!??

Verkaufsoffene Sonntage habe ich nicht oft besucht und wenn dann ging ich bereits nach kurzer Zeit!
Seit einigen Jahren macht mein Arbeitgeber bei solchen Veranstaltungen auch mit! Den Mitarbeitern werden tolle Sachen geboten, aber ich lasse mich weder von Geld noch von materiellen Dingen davon überzeugen, an solchen Tagen zur Verfügung zu stehen! Weil: es ist SONNTAG =) Ruhetag! Und das soll auch weiterhin so bleiben, außer ich werde dazu gezwungen! Diesen Tag möchte ich Voll und Ganz mit meiner Familie verbringen! Die meisten Muttis bei Arbeit denken so wie ich. Ausnahmen gibt es, aber die sind wohl Geld- und Materiellgeil!

Was ich gestern sah, hat mich für einige Sekunden dazu gebracht, den vorher beschriebenen Event doch zu besuchen!
Es gibt da 3 junge Künstler, aus meinem Heimatörtchen, dessen Klänge ich eigentlich vergangenes Wochenende beiwohnen wollte, aber da war schon der Termin für das Pfännchen des Grauens!
Am Sonntag wollen sie im Zentrum, wo auch mein Arbeitgeber seine Räume hat, auftreten!
Die Jungs nennen sich Kephalo!
@Martina: Wie war es eigentlich am Samstag?????

Schauen wa mal! Und für die, denen die Menschenmassen an solchen Tagen nichts ausmachen und gerne unter sooo vielen Menschen sind, und auch in der Nähe sind, können mal HIER reinschauen, was alles geboten wird!

Nun ein kleines Video der Jungs!



Verlockend, aber ich werde wohl meine Eltern besuchen! Also, Frage mit Nein beantwortet!

11/03/2009 11:26:00 nachm.

Das Wort mit "K"

Herr (ehemaliger) Verteidigungsminister Jung konnte das Wort mit "K" nie sagen! Der Neue Verteidigungsminister zu Guttenberg hat es gesagt, aber auch nicht!
Dieser nennt die Situation in Afghanistan als "kriegsähnlichen Zustand"!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wieso könnt ihr nicht sagen, dass dort Krieg herrscht? Wieso? Wollt ihr es nicht wahrhaben? Wahrhaben, dass sich Menschen abmetzeln, Bomben aufeinander werfen!!!!!!
TÖTEN!!!!!!!!!!!!!!
Was soll das sonst sein als Krieg!
FUCK!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Entschuldigung, aber es geht nicht anders!

Heute ist ER geflogen! In den "K"!
Ich weiß noch immer. dass er das freiwillig macht und das er weiß, was er tut!
Aber ich bin soooo traurig!

Am Freitag habe ich mich mit ihm und meinem Bruder zusammen getroffen, weil mein Bruder etwas aus der PX brauchte und somit viel der Tag, 5 Tage vor seinem Flug!
Einige Tage vorher erzählte mir meine Mutter, dass mein pubertierender Bruder zur Zeit etwas unnett ist!

ER und ich unterhielten uns über das vorige Wochenende an dem ER mit seinen Freunden auf Piste war! Und über das wie er die nächsten Tage bis zu seinem Abflug mit seiner Familie verbringen möchte! Er erwähnte, dass er nicht möchte, dass irgendjemand "heult" wenn man sich verabschiedet!
Dann kam unsere Verabschiedung!
Mir tat es so weh, dass der geliebte Bruder meines Mannes, nun 4 Monate im Krieg sein wird! Tag für Tag!
Ich zwang mich keine Träne laufen zu lassen, aber er bemerkte wohl meine feuchten Augen und ich stieg aus seinem Wagen aus!
Während ich dies hier schreibe, kullern bei jedem Wort Tränen!

Dann war ich wieder mit meinem eigenen Bruder alleine und fragte ihn, ob er denn wüßte was das eben war!
Da mein Bruder ein kleiner Spätchecker ist, Verneinte er dies!
Ich erzählte ihm alles!
Er sagte nichts!
Dann fragte ich ihn, was wohl wichtiger ist, irgendein Firlefanz was er unbedingt von meinen Eltern geschenkt haben möchte oder das ein Mensch gesund und munter wieder bei seiner Familie ist!

Seit diesem Tag (toi, toi, toi) geht es wohl bei meinen Eltern etwas ruhiger zu! Er wird sich wohl genauso Gedanken gemacht haben und gemerkt, dass es wohl wichtiger ist, mit dem zufrieden zu sein, was man hat!

Mein lieber Schwager, auch wenn du das nicht liest, wir alle lieben dich und denken jeden Tag an dich!
Mögen die 4 Monate schnel lvorbei gehen und das wir dich heil und munter in die Arme schließen können!!!!!!

11/01/2009 12:54:00 nachm.

Das Pfännchen des Grauens ging in eine neue Runde

Im Voraus wurde bereits beschlossen: Dieses Mal soll es vom letzten Mal getopt werden! Und das wurde es!

Den Beschluss eine Fortsetzung des Pfännchen des Grauens wurde knall hart hinter meinem Rücken beschlossen! Uti und Tanja waren sich einig, dass dieses Event erneut in den Gemächern der Ul-Mo Garage praktiziert werden soll!
Alla guuut! Ich lies mich breitschlagen!

Gestern Abend, passend zu Halloween, wart es dann soweit!


Dieses Mal (Jaaaaaa, Uti, ist meine schuld) gab es zuwenig Käse!!!!
Aber genau das war der Punkt! Tanni und ich fuhren nocheinmal fort um Nachschub zu besorgen, weil ich erstens noch Hunger hatte und zweitens das Pfännchen des Grauens noch keiner testen konnte!
Plötzlich kamen wir, im Supermarkt, an den Toffifee`s vorbei! Ich nahm ohne groß darüber nachzudenken eine riesen Packung mit!

Auf der Heimfahrt sagte ich dann zu Tanja, dass man doch welche nehmen könnte und den neugekauften Käse darauf!
Gesagt getan!

Gatte fing damit an! Schaut selbst! Leeeeegger!!!!!!!!!!!!



Ein kulinarischer Gaumenschmaus! Wirklich!

Der Gruppenzwang tat sein Übriges und unser neues Opfer setzte einen darauf!


@Uti und Jens: Ihr seid nämlich das nächste Mal dran! Kein Wenn und Aber! Wenn unser neues Opfer es getan hat und alle anderen am Tisch sitzenden, dann könnt ihr das auch! Ich glaub an euch!

10/29/2009 07:23:00 nachm.

The milk

Ich bin die ganze Zeit am überlegen, mit wem ich letztens dieses Thema besprochen habe??
Ist ja auch nicht so wichtig, aber wir haben da besprochen, dass wenn die Milchpreise wieder ansteigen, dass keiner von uns was dagegen hat! Jeder von uns würde gerne einen Euro pro Liter für das gesunde und lecker schmeckende Getränk ausgeben!

Heute früh, ihr wisst Jelemania auf`m Rad zum Weg zur Arbeit hört immer Radio, aber sagt das bloß nicht den Wächtern des Rechts, klar?, und da war die Sprache von der Erhöhung der Milchpreise um 20%! Da mein Fahrtwind schon enorm ist und ich nicht alles verstanden habe, weil ja auch die Kopfhörer voll leise sind (1000 Dezibel etwa), konnte ich nicht hören wann das Ganze gestartet werden soll!

Wie dem auch sei, da in Ul-Mo`s Kühlschrank heute gähnende Leere herrschte MUßTE ich einkaufen fahren und hab mir enorm viel Milch gekauft!
Da am Samstag auch ein Event in den Gemäuern unserer Garage stattfindet, fahr ich NOCHEINMAL dafür einkaufen und werde mir dann wahrscheinlich noch mehr Milch kaufen! Ich sag ja sowieso, dass ich endlich ne Kuh im Garten brauche! Die gibt Milch und macht mir auch noch den Dünger für die Pflanzen usw. die es sonst nie bei mir überleben!
Oder mein Gatte wird Milchbauer, wenn die Leute jetzt sowieso mehr dafür bezahlen, also...
Eeeee, das wär`s! Der Milchbauer Tome!!!!
Oh Gott, wenn er das liest bin ich fällig! ;-)

So, Leut`s falls ihr es bis eben noch nicht wußtet: Die Milch wird teurer! ;-)

Wenn meine gebunkerte Milch dann aufgebraucht ist, kaufe ich schön brav meine Milch aus dem Lebensmittelladen meines Vertrauens zum DANN normalen Preis! Aber bis dahin wird der Liter für 55 Cent, oder so, gekauft!
Auch nicht schlecht, ich weiß gar nicht den aktuellen Preis davon!

Milch rulez! Und der Milchbart auch! ;-)

10/28/2009 07:37:00 nachm.

Wie genieße ich mein Leben ODER Wie mache ich das Beste aus allem!

Ok, an was liegts? Meine Statistik geht mal grad sowas in Keller, außer ich berichte über die Suche nach ner Putzhilfe für andere Leute! *Hmpf* Mehr fällt mir auch gerade nicht ein!
Wie spannend ich wohl bin! *örgs

Was wollt ihr???
Ihr bekommt das, was ihr seit über einem Jahr von mir bekommt:
-was ich gerade denke,
-wie ich fühle und
wer mich alles so nervt! ;-)
Sowie nette Dinge aus der Vergangenheit, Gegenwart und
Zukunft geht schlecht!

Paaaaahhhh, wie Bolle freue ich mich auf heute Abend! Ondar, Biggi und Susann wissen was ich meine! ;-)
Am Freitag soll meine liebe Kollegin aus Hamburg zu Besuch kommen und mag mit uns allen ein Wiedersehenstreffen veranstalten! Yiippii!

UND am Samstag kommt der mega Event! Das muss vom letzten Mal getoppt werden, da sind sich alle einig!

Nennt mich verrückt, abgedreht, sonst wie, aber ich genieße mein Leben, bevor ich wieder sowie letzten Winter in halben Depressionen ende! *grusel_hoch_10*

Massiert wurde ich heute auch, so nebenbei! ;-)
Das ist einfach für mich, 45 Min. Wellness! Wunderbar!

Bleibt einfach am Ball, auch wenn ich zur Zeit nicht so viel bei euch bin!
SORRYYYYYYYYYYYYYYYY!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich werde mich bessern! Ich werde mich bessern! Ich werde mich bessern! Ich werde mich bessern! Ich werde mich bessern! Ich werde mich bessern! Ich werde mich bessern! Ich werde mich bessern! Ich werde mich bessern! Ich werde mich bessern! Ich werde mich bessern!

Echt jetzt!

10/27/2009 06:44:00 nachm.

Apropo Socken

Herr MiM, da ist mir eben etwas eingefallen zu diesem Thema!

Dafür gehen wir 1 1/2 Jahre in die Vergangenheit:
Es war gerade die Zeit als ich einen Urlaub, spendiert von meiner netten Krankenkasse, auf Wangerooge verleben durfte!

Abends als unser aller Kinder endlich schliefen, trafen sich einige Mütter, in der gemeinsamen Küche der jeweiligen Etage!
Wir sitzen da, gerade hatte eine Mutter mit ihrem Gatten gesprochen, legt diese auf und schüttelt den Kopf und murmelt: "Manno, Mann!"

Wir, alle die um sie herum sassen: "Was is?"
Sie: "Mein Mann hat sich neue Socken gekauft!"
Wir: "Wieso das denn? Hat er nicht genug?"
Sie: "Doch! Aber die sind alle gebraucht und da er keine Waschmaschine bedienen kann, kauft er sich in den 3 Wochen, die ich jetzt hier bin, ständig neue Socken!"

10/27/2009 04:45:00 nachm.

Geht mir das auf den nicht vorhandenen Sack

Ich mag meinen Job und ich mag auch meine Kollegen!

Und das was jetzt kommt, ist mal wieder so ein Ich-verstehe-diese-Arbeitsmoral-nicht-Stellungnahme, meinerseits!
Auch ist nicht gesagt, von wem ich rede, ob von meiner Arbeit oder von jemand bekannten!
DAS wird es wohl bei jedem auf Arbeit geben!

Es gibt wirklich einige Punkte und Dinge die stören einen, aber entweder sorgt man dafür, dass dieses Unbehagen beseitigt wird oder man hält einfach die Klappe! Wobei das Letztere oftmals zu Magenproblemen führen kann! Also nicht wirklich ratsam dies durchzuführen!

Bei jedem Treffen erzählt mir diese Person, wie schlecht das ist und das. Und das mache ich nicht, obwohl es vorgesehen ist, dass diese Person dies zu verrichten hat!

Ooooooh, wäre ich eine Kollegin dieser Person, würde ich ihr mal den Marsch blasen!

DU, sei froh, dass du Arbeit hast! Sei einfach froh!
In letzter Zeit mal wieder die Arbeitslosenquote angeschaut? Weißt wie schwer es ist, zur Zeit, einen Job zu bekommen? Ich kenne soeinige, die bekommen einfach nichts! Natürlich bilden diese sich jetzt weiter oder gar UM!!!!

Du bekommst jeden Monat pünktlich deine Kohle auf`s Konto, welches schon Mitte des Monats fast leer ist. 13tes Monatsgehalt UND Urlaubsgeld!!!!
Hallo????

Ich verstehe das nicht, dass man immer nur meckern kann! (Ok, das tue ich jetzt auch, aber habe ich denn keinen Grund dazu???)

Alle paar Wochen kommt beim Arbeitgeber eine Krankmeldung ins Haus geflattert! Natürlich hattest du eine Grippe, Magen-Darm-Infekt, steifen Hals! Nein, dafür kann man nichts! Nein!
Es fällt auf und wenn der Arbeitgeber das noch weiter mitmacht, hast du nen coolen, verständnisvollen AG!!!!

Sorge dafür, wenn dich etwas stört, dass das zu deinem Gunsten geändert wird! Rede mit deinem AG! Es gibt so viele Möglichkeiten!

Morgen früh werd ich hier losfahren und mich auf meine Arbeit und meine Kollegen freuen! Da fühl ich mich wohl!

10/26/2009 04:36:00 nachm.

Jungsgespräche oder der Emperator

Nachdem unsere, also meine ;-), Gäste eben gegangen waren, sagt mein Sohn zu seinem Freund: "Ich bin der Emperator!"
Sagt der Freund: "Nein, ich bin der Emperator!"

Jungs, da besteht noch Verbesserung! IMPERATOR!!!!!!

Und für die, die Darth Maul nicht kennen, auch hierfür ein Beitrag zum Aha-Effekt!



Tschee war`s wieder, Frau Rossi! Das nächste Mal wird Micro-Me gleich in Garten gefesselt! ;-)

10/25/2009 06:51:00 nachm.

;-)

Eine Nachricht im Hintergrund der dein Schreiben lobt!
Das motiviert und freut den Schreiber umso mehr!

Danke!
Und es freut mich euch zu begeistern, zu unterhalten und einfach mit euch zu sein!

10/23/2009 10:21:00 nachm.

Leer - Nichts - Ausbleiben

Kennt ihr diese Tage, an denen ihr unabsichtilich (was auch manchmal besser ist) an nichts denkt?

Euer Leben dreht sich um die Familie, den Haushalt und tut einfach Dinge die ihr tun könnt oder auch nicht!

Heute war so ein Tag! Keine Zeit um über Dinge nachzudenken!
Es war aber auch nicht schlimm, wie ich feststellen musste!
Nicht, dass ich im Streß war! Geht schlecht, wenn man gefesselt ist!

Was heißt bei mir, über Dinge nachdenken?
- Haben die Kinder heute Treffen vereinbart?
- Wäsche waschen
- Freizeitgestaltung der nächsten Paar Wochen
pie, pah, poh!

Kopf leer bleiben lassen und es tut sau gut!

10/22/2009 08:47:00 vorm.

Putzhilfe gesucht!

Mittlerweile sind es in diesem einen neuerbauten Wohngebiet mehr als ein halbes Dutzend Frauen die mich auf eine Putzhilfe für ihr schickes Heim angesprochen haben!
Mir fällt aber auch keiner ein!

Die oben besagten Frauen hätten gern eine zuverlässige Frau, am Besten keine Kinder muss aber nicht, die ihren Haushalt auf Vordermann bringt!

Verstehe das auch nicht, dass sich da keiner findet, weil allesamt 10-12 Euro die Std. zahlen würden!

Will keiner mehr putzen gehen? Bei so vielen Arbeitslosen wird sich doch wohl jemand finden können!
Früher, zu Gastarbeiterzeiten, sind die Männer auf Baustelle und die Frauen haben geputzt! Die Generation danach hat meistens einen Beruf gelernt, nicht das die Eltern keinen in ihrem Land gelernt hätten, und zeigt für solche Aktivitäten kein Interesse!

Auch ist es so, dass die 2te Generation niemand einstellt, weil sie das von ihren Müttern Mitgemachte keinem Zutrauen wollen und machen ihr Ding selbst!

Also, ihr Damen hier im Dörfle, eeeee Städtchen, meldet euch auch über E-Mail bei mir! Arbeit habe ich genug an euch zu verteilen!

Wer arbeiten will soll sich bitte melden! Die Anfragen werden natürlich vertraulich bearbeitet! Also keine Scheu!

10/21/2009 07:52:00 nachm.

I know...

Das viele das kennen!

Es entspannt!
Und zwar sehr!

Kommt runter von eurem anstrengenden Tag!
Füße hoch und relaxen!
;-)

10/21/2009 07:26:00 nachm.

Wie bitte soll ich das schaffen?

Gestern Mittag bei Arbeit:
Jelemania will unbedingt arbeiten! Schon alleine die Lustlosigkeit unter die Dusche zu steigen, hätte mir deutlich sagen können, dass ich dazu keine Lust hatte! Zwang mich aber dazu!
Weil ich wollte unbedingt wieder arbeiten!
So, dann war ich da! Habe eine einzige Stunde gearbeitet und musste feststellen, dass ich tatsächlich mehr Kraft brauchte als ich zur Verfügung hatte!
Das sahen auch alle, mich ansehenden Kollegen und die Chefin, ein!
Mein Lieblingskollege meinte, nachdem ich sagte, dass ich wieder gehe: "Du siehst aber auch Scheiße aus!" *Hmpf*
Danke Erch!
Aber anders rafft man es halt nicht!

Heute morgen musste ich dann feststellen, dass die Nacht keine Erholung und gar keine Besserung gebracht hat!
Das sah mir meine Ärztin auch an und verdonnert mir gleich mal die restliche Woche auf Rosa-Schein!

Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich dreh ab!
Mein Alltag hat sich nicht verändert, seit meinem letzten Stand, hier!
Alles beim Alten: Gaaaaanz viel schlafen, Lesen, Speisen und Getränke zu mir nehmen, Kinder (da sag ich jetzt nichts mehr zu, grrrrrrrrrrrrr) und ab und zu schau ich was hier so passiert, bei euch!

Ihr könnt kommen, aber bitte dann mit Mundschutz und Ganzkörperkondom!
Ich will Unterhaltung!
Heute treffen sich meine Mädels und ich bin hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiier!

Was soll ich tun, bitte?
Mal bitte "gescheihte" Vorschläge mir unterbreiten!

Help! I need somebody! Help!

10/19/2009 08:52:00 nachm.

Hier ist der Sandmann - kuckst du!!!!

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich mich selbst hier als Lästermaul sehe!
Nach Durchlesen der letzten Post`s habe ich sehr dieses Gefühl!

Och, menno! Ich schlafe, esse, trinke, lass mir auf den Nerven rumtanzen, lese, überlege und schaue K E I N Fern!
Zu den Nachrichten schalte ich dann ein, wenn meine Äuglein das noch zulassen!

Heute werde ich wohl auch nicht alt und werde nach einpaar Runden Lesen in das Land des Sandmännchens wandeln!

Morgen, hoffentlich bin ich dann endlich wieder fit, und fahre zur Arbeit! ENDLICH!
Bin keine Budenhockerin! An einem Sonntag JA, aber so viele Tage! Neeeeeeeeee!!!!!!

Und jetzt kommt der Sandmann!



Hör es dir an, wenn du es noch nicht getan hast!

10/19/2009 08:42:00 nachm.

Erst überlegen, dann tippen oder kopieren

Vergangenen Sommer ist ein Bekannter von Gatten mit seinem Motorrad ums Leben gekommen!

Heute hätte er Geburtstag gehabt!

Da seine Seite auf wkw noch immer besteht, weil ja natürlich keiner seine Daten hat, haben etlich/viele seiner Freunde Gästebucheinträge hinterlassen!

Manche Leute und diese Person halte ich weiß Gott nicht für ein helles Birnchen, hinterließ diesen Eintrag!

In Memories
wo auch immer Du gerade bist!

.............¦¦¦..¦.¦¦¦¦¦
..............¦¦..¦¦.....¦
.............¦¦¦.¦..¦.....¦
............¦¦¦¦.....¦¦...¦¦¦¦¦¦
...........¦¦¦¦¦......¦¦.¦......¦¦
..........¦¦¦¦¦.......¦¦........¦.¦¦
..........¦¦¦¦¦.......¦.......¦
..........¦¦¦¦¦¦.....¦.......¦
...........¦¦¦¦¦¦....¦......¦
............¦¦¦¦¦¦¦¦.......¦
................¦¦¦¦¦¦¦.¦¦
..¦¦¦¦¦¦¦..........¦¦ Herzlichen
...¦¦¦¦¦¦¦.........¦ Glückwunsch
....¦¦¦¦¦¦.........¦ zu
.....¦¦¦...¦.......¦¦ Deinem
.............¦........¦ Geburtstag
.........¦¦¦¦.¦...¦ und
.......¦¦¦¦¦¦..¦..¦ viel Glück
......¦¦¦¦¦¦¦...¦. und
......¦¦¦¦¦......¦ alles Gute
......¦¦.........¦ im
.......¦.........¦ neuen
...............¦.¦ Lebensjahr!
................¦¦
................¦
................¦
Happy Birthday!!!

10/18/2009 10:44:00 nachm.

Nennt mich heute MONSTER

Macht mir nichts aus!
Lasst euch morgen, denn es ist ja ein Montag mal wieder, nicht allzu stressen!

Denkt einfach an mich! ;-)

Oder an was anderes Schönes!
Solange wieder ein Lied passend zu meiner Laune!

10/18/2009 10:07:00 nachm.

Jetzt kommt schon wieder was! Achtung! Karton!

Jaaaaa, durchgeknallt is sie, die Jelemania!
Geb ich zu!
Eine Woche Medi`s nehmen kann ich einfach nicht einfach ohne Folgen nehmen! Das hier ist die Nebenwirkung!

Vielleicht liegt es auch an der Musik!
Ach, Quatsch mit Soße!

IHR seit so toll! Ihr schreibt immer nur was ihr so tolles gemacht habt, zeigt NUR Bilder von euren Kindern im Netz!
Nie kommentiert ihr etwas! Lästert hinterm Rücken anderer, anstatt es gerade raus zu sagen. Wobei mir das auch egal wäre, weil auf EURE Meinung scheiß ich drauf!

Immer nur Karriere, wenn man das so nennen kann bei euch, gemacht und jetzt ist alles Friede, Freude, Eierkuchen!
Eure Trennungsängste habt ihr mit einem Kind weggemacht und lebt jetzt so nebeneinander her! (Mein Lieblingssatz)
Dann fragt man EUCH: "Gehst du wieder arbeiten?"
Antwort: "Nöööö, ich bleibe so lange wie es geht daheim!"
Dann hoffe ich, dass ihr schon nächsten Monat euren Chef anhaut, dass er EUCH wieder vor der eigentlichen Zeit, nimmt!

Wie kann man jahrelang nur Hausmütterchen spielen?
Ich liebe meine Kinder über alles, aber den Rest, wie ich dazu stehe, kennt ihr alle gut genug!
(Ich merke gerade, dass sich das so beneidenswert anhört, also das ich diese Frauen beneiden könnte! Ööööhm, NEINNNN!!!!)

Richtige Probleme, als dass das Kind gerade die Windeln hinausgeschossen hat, habt ihr nicht!

Seid froh, dass ihr gesund seid!
Wenn das so weiter geht, mit dieser Hintervotzigkeit, kündige ich EUCH meine Freundschaft, aber das dürfte EUCH nicht jucken, weil EURE tollen Freunde genaus sind wie ihr!

Macht nur weiter so!
Eines Tages werdet ihr es bereuen!
Ihr wart keine Sekunde da, als es mir schlecht ging in Tome`s schlechten Zeit! Ab und zu fragtet ihr andere nach seiner Gesundheit!

Und dieses Tüteltü was EUER Mund ausspuckt, könnt ihr euch sonst wohin stecken!
Immer schön nett und freundlich!
Das seid ihr nicht!

Nicht, dass ich so viele davon persönlich kenne, weil solche Menschen habe ich schon längst aus meiner Liste verbannt! Die, wenn sie wieder kommen sollten, lasse ich nicht mehr an mich ran!
Abschaum!

Ihr seht, ich bin etwas stinkig! ;-)
Es liegt daran, dass ich eingesperrt bin! Nicht raus kann, naja schon, aber nicht will! Weil ich wieder gesund werden möchte!
Ab Dienstag geht es mir wieder besser! So lautet der Plan! ;-)

Ich wollte bestimmt noch etwas sagen, achja, liebe Blogger KEINER von euch darf sich mit diesem Post, angesprochen fühlen!
Nur einige anderen, die das lesen!
Maybe you know that`s YOU!!!!!!!!!!!

Mir fällt gerade ein, dass ich schon einmal soetwas ähnliches geschrieben habe! Aber damals hat es die eine oder andere Person nicht gelesen! LOL

Wenn man jeden anderen "Mist" von mir liest, dann dürftest du auch das lesen!

Einen schönen Abend allerseits! Und nein, ich rege mich nicht mehr weiter darüber auf, dafür war das Schreiben gedacht, um es weniger werden zu lassen!

10/18/2009 08:44:00 nachm.

Was auf die Ohren!

10/18/2009 05:36:00 nachm.

Nur mal so!!!!!!!!!

Heute reichts mir mal!
wkw ist ja nicht der Superladen hier im www., aber die Fratzen die ich kenne! *kopfschüttel*

Entweder stellen sie in ihrem Profil ein Bild rein, von der Person, wie sie gerne mal aussehen würden aber es nie schaffen!
Gruselgesicht in der Schule stellt ein Bild von Johnny Depp rein! Is klar!
Die andere "Schönheit", von so ner hübschen Comicfigur und andere das wohl häßlichste Bild, das sie auf ihrem Rechner gefunden haben!

Und ganz andere stellen ihre Titten in Vordergrund! *ups, hab ich das geschrieben?*

Eigentlich weiß ich gar nicht warum ich da noch bin?
Morgen amüsiere ich mich wieder darüber, heute gefällt mir das gar nicht!

Das Gebabbel im Status dort ist auch phänomenal!

"Gibt es einen Traummann?
"Baden und dann schlafen gehen - und ihr?
"Schaut ihr auch gerade Supertalent?"

Grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr!!!!!!!!!!
Und da gibt es Leute die da drauf antworten und ihren Super-Senf dazu abgeben!

Da wo ich mich jeden Tag aufhalte, gefällt mir viel besser! Gell, Tanni, Erch, Yvie, Uti, Biggi und wer noch?
Wie auch immer!

Ich bin schon längst umgezogen!

10/17/2009 11:02:00 nachm.

Heute schon geschlafen?

Das kannste aber laut singen!
Wenn ich nicht gerade gegessen oder gelesen habe, habe ich geschlafen!
Das jemand so viel Schlafen kann!
Ich schon!

Gerade bin ich seit einer Stunde wieder wach, aber lange wird mich nichts mehr wachhalten können! Schon gar nicht diese kleine, gemeine Tablette!
Aber die meint es ja nur gut mit mir!

Von euch da draußen bekomm ich nichts bis wenig mit!
Wo seid ihr alle?

Wo treibt ihr euch bei diesem Sauwetter rum?

HHHHAAAALLLLLLLOOOOO! *Echo*

*gähn*
Es geht schon wieder los!
Also, meine liebe Bloggemeinde: Wo auch immer ihr seid, auf ner Party oder nen Mojito schlürfen, viel Spaß und denkt an mich! Vielleicht! ;-)

*schnarch*

10/17/2009 10:31:00 nachm.

Handynummer zu vergeben???!!!!!!

Heute Früh las ich diesen Post!
Lachte laut auf! Gatte war gerade auch im selben Zimmer anwesend!
Er: "Was hast`n jetzt schon wieder?"
Ich las ihm den besagten Post vor.
Er: "Du musst grad was sagen! Du warst auch nicht besser und hast gleich meine Handynummer haben wollen!"
Öööööööö, jaaaaa, aber das war auch in einem anderen Zusammenhang (und als ich dich das erste Mal sah, fand ich dich geil)! Sagte ich nicht laut, aber dachte es!

Das war nämlich so:
In dem Ort, in dem ich nun seit einigen Jahren wohne, war Kerwe (mittlerweile müsste jeder wissen was das ist, oder?)
Ich, damals, mit meinem Freund dort! Also jetzt Ex-Freund! ;-) Trotzdem noch guter gemeinsamer Freund von mir und Gatten!
Ex-Freund stellt mir seinen Freund (jetzt:Gatten) vor!
"Scheiße (dachte ich), sieht der geil aus!" Sorry, für die Ausdrucksweise!
Ex-Freund, jetzt Gatte und ich verstanden uns gut, naja eher Gatte und ich, Ex-Freund war halt da! ;-)
Nachdem ich IHN so toll fand (immer noch finde), wollte ich seine Handynummer!
Er gab sie mir!

Den Rest erzähl ich euch jetzt nicht!
Wobei...
3 Monate später trennten Ex-Freund und ich uns!
Gatten sah ich zufällig auf dem Nach-Hause-Weg und rief ihn unterwegs auf`m Handy an (damals durfte man noch am Steuer telefonieren)! Das war etwa 6 Monate nach der Trennung von Ex-Freund!
Gatte lud mich zu einer Party am kommenden WE ein! So, und diesen Rest erzähl ich jetzt nicht! ;-)

Und wenn das mal nicht gaaaaaanz anders ist, als die Geschichte von BlödBlog!
Weil dieser hatte wohl, nach Durchlesen seines Textes, keine Schönheit vor sich stehen!

BlödBlog: Sie wird kommen! Da glaub ich ganz feste dran! Verdient hast du es! *Daumen_drück*

10/16/2009 09:02:00 vorm.

Körperpflege

Mein Lieblingsthema!
Aber dieses Mal geht es nicht um die Anderen sondern um den Winter/die Kälte und ihre Facetten!

Bumm, beng - PENG!!!!!!!!!!!!!!!!

Gleich mal den Herbst übersprungen und gleich zum Winter übergegangen!
Das macht meine Haut ohne Konsequenzen nicht mit!

Es lebe die Zeit *ürgs* in der Mann/Frau wieder zu Lippenbalsam und Handcreme greift!

Die erste Zeit ist die Schlimmste, weil ich dann ständig am Cremen bin!
In einer Woche etwa hat sich selbst meine Haut an diesen Zustand gewöhnt und alles ist wieder schön geschmeidig, dank Körperpflegeindustrie!

Wie gut, dass ich davon eine Menge hier habe! In jeder Handtasche und überall in der Wohnung verteilt!

Euch einen geschmeidigen Tag allerseits! ;-)

10/15/2009 10:32:00 nachm.

Yvie`s Buchtipp

Gestern Abend entschieden Yvie und unabhängig davon Uti, mich heute auf eine Tasse Kaffee zu besuchen!
Yvie kommt! Ich frage: "Magst`n Kaffee?"
Sie: "Ja, deswegen komm ich doch!"
Uti kommt! Ich frage: "Magst`n Kaffee?"
Sie: "Ja, deswegen komm ich doch!" *Hmpf*

Alles klar! Hab euch auch vermisst! ;-)

Dann kam Yvie mit einem, für mich etwas ungewöhnlichen, Buchtipp!
Es geht um den "Vollzeitmann"!
Noch nie gehört, aber nach der Lesung, die ihr gleich anhören könnt und den Rezessionen bei amazon.de und SPIEGEL.de, wäre es eine Überlegung wert, dieses zu kaufen!




10/14/2009 10:46:00 nachm.

Es wurde auch mal wieder Zeit...

Nein, nicht das ich heute Mittag schon wieder knallhart eingeschlafen bin! Was so eine läbbische Paracetamol anrichten kann!

Sohnemann hat beschlossen, mal wieder, auf Achse mit seinen Freunden zu gehen. Erst Gatte zur Massage dann kam ich dran!
Boa, war das genial!

Kam total, zwar immernoch mit Rotznase, entspannt nach Hause! Etwas später trudelte Sohnemann ein und wir aßen gemeinsam zu Abend!
War total schön! Dasitzen, essen und miteinander sprechen über das Erlebte! Diese Momente gingen in den Sommertagen so unter! Keine Ahnung wieso!

Auf jedenfall waren die Kinder selbst relaxed, was ja einer zur Zeit desöfteren NICHT ist! ;-)
Gerne denke ich an diese Momente, als ich noch daheim war und nicht so viel gearbeitet habe! Aber die "Wintermonate" werden wieder dafür sorgen, dass diese wiederkommen, also die Momente. Der Winter selbst kann mir gestohlen bleiben! Wer will ihn haben?
DA! Haste!

Heute morgen bin ich OHNE Handschuhe gefahren und hatte fast Eiszapfen an den Händen! Weil ich meine Winterware noch nicht vorgeholt habe und im Schlafzimmer, mit Handylicht, wenig bis gar nichts sehen konnte!
Und dann brauch ich irgendwie so ein Allerwertesten-Wärmer! Gibt es so etwas? Wenn ja, WO??????????????????????????? I need it! SOFORT!!!!

Achja, nochmal rausschrei: Winter zu verschenken! Gratis! Für Umme!!!!!!
In Bayern und in der Schweiz wäre ich jetzt noch weniger! Aber nur wegen dem weißen Zeugs was da vom Himmel fällt!

Nein, ich mag lieber, viel lieber, die SONNE!!!!!!!!!!!!!!! Ok?
*Träumen darf man wohl*

10/14/2009 05:08:00 vorm.

Erste Anzeichen

Phänomenal!
Ich bin begeistert!
Heute morgen wachte ich mit ner Schnupfnase auf!
Ganz toll!
Seit einigen Wochen ist jeder auf Arbeit krank! Zum Glück bleiben die Meisten nach ein, zwei Tagen daheim!
Gatte macht auch damit rum und somit war es wohl absehbar, dass ich ES auch bekomme!
Nur noch heute! 4 Stunden Arbeiten und dann habe ich 2 Tage Frei!
Lass es mich einigermaßen überstehen! BITTE!

Für die, die krank im Bett liegen, ein schönes, neues Lied von Colbie Caillat!




Auch zu sehen beim "Song der Woche"!

10/11/2009 08:56:00 nachm.

Diese Mucke brauch ich heute

Skillet, Breaking Benjamin, Staind, Pillar und Prodigy sind heute und die letzten Tage, dessen Musik ich lausche!

Hier eins davon für euch!




Wiege mich damit in den Schlaf, den ich unbedingt brauche!

10/11/2009 08:29:00 nachm.

Feste feiern - bis es hell wird

Manno meter, war das gestern ein toller Geburtstag!
Da wir etwa 20 Jahre jünger waren als das Geburtstagskind, waren die meisten Gäste auch in dem entsprechenden Alter! Was mir nichts ausmacht!
Trotzdem saßen Gatte und ich mit "fast" gleichaltrigen, LOL, zusammen!

Ein schönes Foto entstand auch von einem, den einige von euch kennen! Und ich finde dieses so schön! Genauso wie der gesamte Abend!



Ich zu HP: "Mensch, seh ich neben dir aus wie ein Zwerg!"
HP zu mir: "Du bist auch einer!"
Ich bin normal gewachsen, du eher zu groß! ;-)

Es hat ganz viel Spaß gemacht! Übrigens, es heißt tatsächlich Bitche, dieser eine Ort! ;-)

Da wir ja etwas Schönes mit den Leuten, die wir Freunde nennen dürfen, machen möchten, wird ein nächstes Treffen bald anstehen! *freu*

Danke nochmal an U. für die einfallsreiche und etwas aussergewöhnliche Einladung!

@HP: Durfte ich das Foto überhaupt posten? ;-)

10/09/2009 11:14:00 nachm.

Nicht gleich weg - Reinhören! Auch Musikmuffel!

Diesen Song, einige, wenige kennen ihn, welchen ich euch heute hier poste ist der Hammer! Für mich! ;-)

Ich liebe es, wenn in einem Song so viele Instrumente so toll gespielt werden! Gesehen wieder auf der Suche nach neuen Lieder für euch und für mich!

In UK sind sie in den Charts! Klettern von Woche zu Woche immer höher!

Ich könnte ihn den ganzen Tag hören, wenn ich nicht noch andere Dinge zu tun hätte!

Folks: Viel Spaß!

10/08/2009 11:22:00 nachm.

Wünsche darf man ja wohl äußern

Ich finde diese enormen Sprünge, die meine Kinder immer nach den Sommerferien machen, so schön!
Natürlich machen sie unter dem Jahr auch Sprünge, aber nach dem Urlaub in der Heimat, merke ich es viel mehr und es scheint mir intensiver!

Die Redefreiheit, welche sich Töchterlein sehr annimmt, verblüfft mich täglich auf`s Neue!
Heute Mittag (Gatte hat sie aus dem Kindergarten abgeholt) kommt unsere Maus nach Hause und meint, NEIN, nicht Hallo Mama, sondern: "Mama, wann fahren wir wieder in Kur?"
Häää, wie kommt sie jetzt da drauf. Ist doch 1 1/2 Jahre her als wir dort waren.
Sie: "Mama, ich mag so gerne wieder nach Wangerooge, da war es so schön! Wie sind wir dahin gekommen?"
Ich: "Mein Kind, wenn das bloß alles so einfach wäre! Und wir sind mit dem Zug, Bus und dem Schiff gefahren!" (Mit Fähre kann sie nicht wirklich viel anfangen!)

Auch mich überkam eine Sehnsucht als Töchterlein das Thema anschnitt!
War teilweise anstrengend und auf der anderen Seite habe ich ganz viele liebe Menschen kennengelernt, die mir, sowie das Fachpersonal, zur Seite standen!

Aber bis ich erst dort war...
Ich weiß nicht, wie oft ich in der Zeit daheim war, mein Kreislauf ständig versagte, nicht allzu krass, aber ich konnte oftmals eine Tätigekit nicht zuEnde führen!
Emotional ging es mir nicht wirklich gut, aber lassen wir das!

Und diese ganze Geschichte noch einmal durchmachen? Mit Papierkram, zu 1000den Ärzten rennen, ich mag auch an das alles drumherum nicht mehr denken, weil es echt leidvoll zu der ganzen Geschichte war!

Nein, ich glaub nicht, dass ich in nächster Zeit eine Mutter-Kind-Kur machen werde, aber für ein verlängertes Wochenende zu einem schönen Fleckchen Erde hierzulande, habe ich nichts dagegen! Das könnte Töchterlein "vielleicht" auch etwas entschädigen!??
Mein nächster Urlaub beginnt am 23.12.! *Hmpf*

Wie dem auch sein: Wünsche darf man gerne äußern, aber was daraus wird und ob, muss von den Erwachsenen entschieden werden!
So isses halt! ;-)

10/06/2009 07:03:00 nachm.

Kollaaaaaaaaaaaaaaa

Den hatte ich über`s Wochenende!
Muss auch mal sein!
Und dann war ich von der vergangenen Woche und den Wochenenden davor so was von platt, dass ich DIESES Wochenende irgendwie komplett verpennt habe!
Ab 30 läuft der Hase irgendwie anders! ;-)

Heute ist auch irgendwie nicht besser!
Länger gearbeitet als gewöhnlich! Kurz ma Shoppen beim Arbeitgeber! ;-)
Nach Hause wo die Meute schon auf Muttern wartete! Kurz ausruhen und ab in die Bücherei!
Danach musste ich aber alleine die Nahrung besorgen, wäre mir eee bißl zuviel geworden mit allen den halben Supermarkt zu kaufen!
Dafür (es war echt ne blöde Zeit) habe ich dann alle möglichen Leute getroffen!

Und da war diese eine Mutter, frischgebacken, und natürlich muss diese mich gleich mal fragen: "Und? Wann kommt Kind Nr.3?"
Meine Gedanken haben ganz böse Wörter gedacht!
Ich: "Mach du ma das hier fertig und dann Nr.2!"
Die Brunzis können dann aber auch nur lachen dabei obwohl das eigentlich mein Ernst ist!

Ich hasse es! Ich will diesen Satz nie wieder hören!!!!!
Verstanden?

Aber alle diese Mütter, die mich soetwas fragen, schnaufen nach einigen Jahren und sagen: "Ne, keine Kinder mehr!"
Ha, ha, ha, haaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!

So, jetzt muß ich mich wieder hübsch machen bzw. das man mich anschauen kann und ab zum vorerst letzten Elternabend in diesem Jahr!
Dieses Mal wird es aber nicht so wie im Kindergarten!
Bin froh, dass Sohnemann`s Klasse mehr oder weniger angenehme Kinder hat und natürlich Eltern!
Wenn ich mir die Paralleklasse anschaue! *Grusel_hoch_10*

Und wie war euer Tag so?

10/04/2009 12:05:00 vorm.

Hier sollten jetzt ganz schlimme Worte stehen - Aber ich reiße mich zusammen

Dafür fallen diese gleich hier!

Gerade eben schaue ich das Coca Cola Soundwave Festival 2009 LIVE aus Berlin an!
Silbermond ist am Start!
Die Band ist musikalisch so la, la für mich, aber dafür sind die Texte so toll!

Leider haben sie auch ein Lied geschrieben, welches mir Tränen in die Augen hochsteigen ließ!
VERDAMMT!
Ich hasse Kriege! Ich hasse es, wenn Menschen sich nicht anders verständigen können und sich abmetzeln!
Klar, sagt ihr! Sagt eine, dessen Landsleute dies auch getan haben!
Natürlich haben meine Landsleute das auch getan, aber auch deine und deine! Nur liegt das etwas länger her!
Nein! Ich möchte euch nicht angreifen! Keineswegs!
Aber damit sagen, dass Kriege bestehen und bestanden haben!
Ich fühle so viel Wut in mir, dass ich nicht einmal meine Worte klar sortieren kann!

Wieso ich das alles schreibe und noch mehr?
Weil mein gleichaltriger Schwager (der Bruder meines Gatten) bald in so einen sinnlosen Krieg zieht!
Und ich habe Angst!
VERDAMMTE ANGST!
Wenn ich nur an meinen süßen, kleinen Neffen seine Mutter und meine Schwiegereltern denke, sowie die Großeltern, bricht es mir schier das Herz!
Mein Mann!
Sie alle lassen ihren Bruder, Mann, Vater, Sohn und Enkel zum erneuten Mal in den Krieg ziehen! Sie müssen! Weil er sich dafür verpflichtet hat!
Weiß ich! Und diese Menschen sind dafür ausgebildet worden!
Das weiß ich alles!

Aber muß es sein? Muß so ein verfickter Krieg sein?

Zu einer Beziehung sagt man auch: Redet miteinander!
Natürlich geht es manchmal nicht gut und dieses Paar trennt sich, aber sie töten sich nicht!

Ich hoffe seit vielen Monaten, dass kurz vor knapp (bevor er fahren muss) dieser Krieg beendet wird!
Eine Illusion! Ein Glaube! Eine Hoffnung!
Ich weiß es nicht, was alles in mir vorgeht, wenn ich daran denke!

VERDAMMTE, VERDAMMTE SCHEIßE!
(Es tut mir wirklich leid, dass ich gerade so schlimme Worte benutze) Ihr wißt, dass ich sonst nicht so bin, außer wenn ich sehr ärgerlich, ängstlich und manchmal verzweifelt bin, mit den Gedanken die mich heimsuchen!

Am meisten tut es mir weh, mit niemand darüber reden zu können, außer mit meiner Mutter, die das leider versteht!

Vor einigen Wochen habe ich im Radio gehört, wie man sagte, dass Menschen die im Krieg waren, sehr starke psychische Problem haben! Natürlich nichts Neues, aber seither denke ich so oft an das was auf uns alle zukommt!

Als mein Mann und ich uns kennenlernten war mein Schwager gerade im Kosovo und diese Zeit, die mochte ich nicht mehr wiederhaben!

VERDAMMTE, VERDAMMTE, SCHEIß KRIEGE!
Ich hasse euch!

Bis zu dem besagten Tag werde ich wohl viele Gedanken daran verlieren!
Ich bin zwar "nur" die Schwägerin, aber ich bin die Frau seines Bruders, die Angst um ihn und alle anderen hat!

Und hier noch das Lied, welches dafür gesorgt hat, dass ich so einen, in meinen Augen, schlimmen Post schreibe!



Er hat zwar nicht viel mit Krieg zu tun, aber alleine "Krieger" setzt in mir widerliche Gefühle frei!

Verzeiht nochmal!

10/03/2009 09:10:00 nachm.

Neue Muckeeeeeee!!!

Der Song der Woche ist neu bearbeitet! *Hammerteil*
Sowie alle anderen!

Alle internationalen Songs sind momentan in den Charts, ob Großbritannien oder den USA, mittlerweile teilweise auch bei uns!

Bei den kroatischen habe ich ebenfalls einen schönen Mix zusammengestellt!
Wenn hier die Namen einiger Interpreten immer wieder/ jede Woche auftauchen, dann nur deshalb, weil sie tolle neue Songs gemacht haben!

Viel Spaß beim Reinhören!

Danke fürIhre Aufmerksamkeit!

Categories