4/29/2009 08:14:00 nachm.

Aufräumzeit - es ist soweit

Nachdem ich mir nun eine Woche dieses "Gezuchtel" mit den Kindern gegeben habe, habe ich heute Mittag beschlossen dem Ganzen ein Ende zu setzen!
Es war das Zimmer des Grauens, des absoluten Grauens!
Der Alptraum jeder Mutter!
Vollbemalte Blätter, Papierschnipsel, dass ich es nicht für möglich hielt, wie ein 6-jähriger oder eine 3-jährige das zustande bekommen (etwa die Größe eines EinCent-Stückes UND kleiner).
Legoteile in allen Größen, die Kleinsten sind die Besten (Grrrrrrrrrr!!!!!!)!
Die Bunststift-Box mit Inhalt im kompletten Zimmer verteilt! Puzzleteile überall (natürlich auch die Kleinen, die Großen sind doch langweilig)!!!
Schuhe haben den Schuhschrank ne Weile nicht besucht, wenn dann nur für kurze Dauer!
Mehr will ich auch gar nicht schreiben, sonst kommt das Sodbrennen wieder!
Ich habe dieses Chaos beseitigt! Stundenlohn zahlt mir dafür keiner! Dafür habe ich jetzt glückliche Kinder, die mir dankbar sind!

Heute Mittag haben Uti und ich uns gefragt, ob wir als Kinder jemals so waren?
Ich musste/durfte dies verneinen!
Mein Zimmer war nie groß! Zu meinem Glück und des meiner Mutter!
Und selbst wenn, dann hätte meine Mutter schon längst einen Herzinfarkt bekommen!

Wie dem auch sei, kam eben mein Sohn zu mir und sagte, nachdem ich ihn fragte, ob ihm das Lego spielen Spaß macht, was er seit Wochen nicht mehr gemacht hat: "Ja, Mama. Ich glaube ich spiele jetzt nur noch Lego. Das macht mir mehr Spaß, als mit dem Nintendo zu spielen!"
Jaaa, jaaa, jaaaaa!
Diese Konsolen machen echt süchtig, wobei er ja nur zu bestimmten Zeiten spielen darf!

Aber jetzt wird es doch mit dem Wetter auch bald besser, oder Petrus?
Dann sind wir den ganzen Tag sowieso draußen, was wir alle lieben!

Und morgen habe ich 5 Kinder hier!
Besorgt mir schon einmal ein Sarg!

4/28/2009 09:04:00 nachm.

Welch Neuigkeiten

Jelemania ist ja in letzter Zeit von Abend zu Abend demotiviert!
Mag wohl daran liegen, dass wir auf Arbeit 3 Wochen mega viel Arbeit hatten, ich nun "etwas" fertig bin.
Oder aber auch an DEM Thema was die Welt beschäftigt!
Am liebsten würde ich morgen mit Handschuhen und Schutzmaske arbeiten, aber ob das von der Geschäftsleitung gern gesehen oder überhaupt geduldet wird?
Wohl weniger! :-(

Am Samstag hätte ich so Lust endlich mal eine Ü30-Party zu besuchen, aber soll ich (die sowieso so selten weggeht) mich den ganzen Viren und Bakterien, von denen ich in meiner täglichen Arbeit auch nicht verschont bleibe, stellen?
Ob da ein Schweinpestopfer auch rumläuft? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit?

Wer weiß, was bis Samstag alles passiert oder nicht!?
Lust hätte ich!
Lust haben oder ob die Vernunft siegt sind 2 Paar Dinge!

Müde, geschafft ist sie und verabschiedet sich nun für den heutigen Tag!

Euch allen einen schönen Mittwoch! ;-)

4/27/2009 08:50:00 nachm.

Meine liebe, liebe I.

Ich habe da eine ganz liebe Kollegin, dass hat die Welt noch nicht gesehen! Eine sehr süße, liebe und eifrige Kollegin!
Ich habe sie total gern! Wenn wir zusammen arbeiten, haben wir sehr viel Spaß miteinander!
Diese süße Kollegin hatte einen absolut beschissenen Freund! Der war nicht ganz nett zu ihr und hatte den Charakter eines, naja, lassen wir das!

Es verging eine Zeit, bis wir wieder morgens zusammen arbeiten konnten, weil man dann am Besten mit den Kollegen kommunizieren kann!

Sie erzählte mir, dass sie nun endlich Single sei und ich erfreute mich dieser Nachricht!

So, nun kommts! Was ich dann hörte, hörte ich bis dato in meinem Leben noch nicht, weil ich einfach diesen Ausdruck/dieses Wort nicht kannte!

Die Freundin meiner Kollegin gab dem Ex-Freund einen besonderen (Spitz)Namen:

DER HECKENPENNER!!!!!

Schon mal was davon gehört oder lebe ich hinterm Mond gleich rechts?

4/26/2009 08:20:00 nachm.

Das Wetter passte sich dem Event an

Heute war im Kaff, eeem der Stadt der wir wohnen, der Sommertagsumzug!
Ein mega Event für meine Kinder, den ich dann auch mit ihnen besuchte!
Zwar alleine, weil der Gatte noch etwas unfit von gestern war, ich zwar auch aber Mütter fragt ja keiner ;-)!
Dort trafen wir natürlich ziemlich viel bekannte Gesichter mit denen man sich austauschte! Sehr schön!
Aber auch Menschen, die schon braun sind (jaaaaa, Frau Rossi sagen sie jetzt nichts dazu *augenzwinker*).

Meint die eine, genau sie Frau G. aus D. meine ich: "Ich bin halt nicht so viel bei H&M!"
Mein Mundwinkel verzog sich nach unten (ich fing fast an zu weinen LOL)!
Naja, aber ich werde das auch Nachholen!

Spätestens in 4 Wochen, wenn ich urlaube! Dann nur noch im Garten sitz und entspannen!

4/26/2009 07:48:00 nachm.

Tome`s Geb.tag

Dieses Jahr hat mein Mann, für sein Geb.tag, beschlossen keine große Sache zu machen!
In der Regel haben wir sehr, sehr viele Leute geladen! Aber hat er dieses Mal nicht nur an den Geldbeutel gedacht, auch an mich, da ich die meiste Zeit für diese Event`s very buizzy bin!

Der Garten war aber trotzdem sehr gut besucht und hatten einen sehr großen Spaß! Es sind, da er wirklich keine große Sache machen wollte, um die 20 Personen anwesend gewesen!

Zum Glück blieb ich mal bei einem Getränk, welches mich irgendwie zum Dauerlachen brachte!

Die Kinder haben auch super mitgemacht!
Ein sehr, sehr schöner Geb.tag!
Mehr habe ich dem nicht hinzuzufügen!

Naja, vielleicht doch noch den ein oder anderen Dialog aus den Gesprächen, die Tage hinzufügen! ;-)

4/24/2009 11:59:00 nachm.

Just for you

Ihr werdet euch fragen, wieso schreibt sie das in ihr Blog?
Klar, weiss er das alles aber ich hatte dieses Bedürfnis es niederzuschreiben!
Auch um ihm zu zeigen, dass ich zu ihm stehe, da diese Zeiten (mal wieder) etwas härter sind als üblich!

Heute hat da ein ganz bestimmter, für mich ganz wichtiger Mensch, Geburtstag, den ich über alles liebe und ihm Danke sagen möchte!
Danke für deine Geduld mit mir!
Danke für deine tägliche Liebe, die du mir gibst!
Danke für unsere Kinder!

Ja te volim, Tome!

Happy birthday!

4/24/2009 11:11:00 nachm.

Da ist etwas wichtiges in Sicht

Bin geschafft und erledigt!
Die letzten 3 Wochen waren die anstrengensten dieses Jahr!
Nach großer Zurückhaltung der Kunden, am Anfang des Jahres, boomte es dann um so heftiger!

Jetzt bleiben mir 2 Tage um mich davon etwas zu erholen!
Aber...
ich habe ein Ziel!
Mein Urlaub Ende Mai! Endlich!
Da freue ich mich so sehr, weil auch meine Kinder "Urlaub" haben! Und diese Tage werde ich relaxter angehen! Kein Druck! Naja, den mach ich mir wohl auch selbst!?
Mich mit lieben Menschen treffen und die Zeit mit meinen Lieben im Garten verbringen!

Darauf freue ich mich!

4/23/2009 11:00:00 nachm.

Me, myself and I

In der Überschrift war ich gerade etwas selbstsüchtig!
Aber den folgenden Text kann jeder für sich in Anspruch nehmen!

Das Glück

Das Glück kommt nicht zugeflogen! Jeder muss dafür etwas tun! Wer es nicht tut, wird wohl nicht glücklich sein!?

Man muss an allem Guten arbeiten! Jeder muss wissen, wieviel er dafür geben will!
Manche geben vielleicht schnell auf und trennen sich vom Gedanken "Glück"! Andere kämpfen bis zur maßlosen Erschöpfung!
Einen mittleren Weg finden, das wäre wohl für die Menschen ertragbar!

Findet euer Glück! Auf dem Niveau und in der Schnelligkeit die ihr bestimmt!

4/23/2009 10:43:00 nachm.

Green Day

Leider gibt es von diesem schönen Lied noch kein offizielles Video!
Aber hören kann man es hier trotzdem!

4/23/2009 10:01:00 nachm.

Spionage - sie ist legal

Heute früh bei uns:
Ich sage meinem Mann, dass ich gleich ins Bad gehe um NUR Haare zu waschen!
Wieso ich ihm das sage, fragt ihr euch?
Weil er in den nächsten 2-3 Minuten Zeit hat noch einmal auf Toilette zu gehen, da Madame beim Duschen, Duschen mit Haare oder NUR Haare waschen, ihre Ruhe haben möchte!

Er: "Warum denn? Die sind doch, bis du in der Stadt ankommst, sowieso verstrubbelt!"

Hö, hö, hö!

Ihr seht, er ist bestens über alles informiert!
Weil er alles liest! Und wenn ich alles schreibe, dann meine ich ALLES! ;-)
Gruß an die Mädels!

4/23/2009 12:34:00 nachm.

A little bit! Nur a little bit...

Aber nur ein klitze, kleines bißchen habe ich dieses Jahr geschummelt!

Für gewöhnlich gehe ich im Frühjahr (früher als ich noch keine Kinder hatte auch im Winter) ein oder zwei Mal in 2 Wochen ins Solarium!
Damit ich zur Badesaison nicht allzu käsig aussehe!
Ich hasse meine Winterfarbe!
Und somit möchte ich Abhilfe schaffen!
Nur ist es dieses Jahr etwas anders!

Nachdem ich von Uti eine Flasche meines Lieblingsherstellers für Shampoo und Duschgel, nun a bottle of "Summer Glow" bekommen habe, musste ich das auch gleich testen.
Man bekommt nicht gleich nach dem ersten Auftragen Farbe, aber nach dem 4ten, 5ten Mal habe ich bereits einen feinen Farbton auf meiner Haut wahrnehmen können!
Phänomenal!

So, jetzt kann das Schwimmbad öffnen!
Ich fühle mich bereit!

Ob es auch etwas hat, gegen diese grässliche O-Haut? Mag es gar nicht ausschreiben!

4/22/2009 11:21:00 nachm.

Es geht wieder los

Die Woche, also vor dem miese-Wetter-Wochenende, waren sie noch nicht da oder ich habe sie nicht wahrgenommen.
Ich rede von den zig, tausend, Millionen, Billionen fliegenden Viechern!
Die Viecher die mir nun täglich in der Fresse, Nase und Dekoltee landen werden!
Boa, geht mir doch einfach aus dem Weg, dann werdet ihr auch lange leben oder seid ihr Kamikaze-Viecher?

Nicht nur, dass ich sehr bis stark verstrubbelt an meinem Ziel immer ankomme! Nun muss ich TOTE Tiere von mir entfernen!
PETA, das tut mir alles sehr, sehr leid, aber KA MA MACHE NIX!
Oder gibt es hier Menschen, die mir ernstgemeinte Tipp`s dazu geben können?
Ne, ne, das könnt ihr vergessen, von wegen Neoprenanzug!
Dann schwitz ich ja noch mehr, als ich es bereits schon tue!
Ritterrüstung könnte ich mit meinem "zarten" Körper auf dem Rad gar nicht balancieren! Und wäre auch der mega Lacher der Stadt!
Kind: "Schau mal Mama, die Ritterin fährt da gerade!"
Mutter: "Nein, mein Kind, keine Ritterin. Die Frau gehört in die Klapse!"

Wenn mich jemand auf dem Rad sehen sollte! Dann könnt ihr das vergessen, dass ich lachend darauf sitze!
Immer schön den Mund halten! Gegessen habe ich meist schon bevor ich in die Pedale trete!

Ich sage es euch jetzt noch einmal: Verzieht euch! Ich komme!

4/21/2009 10:33:00 nachm.

Die Fürsorge sehr toller Ärzte

In der Regel möchte ich über so Dinge nicht berichten, aber was mir heute wiederfahren ist war sooo typisch für mich! Einfach a la Jelemania!
Genauso wie ein Mann wenig bis gar nicht über seinen Besuch beim Urologen erzählen mag, so ist das jetzt bei mir!
Aber um die Pointe zu begreifen, tue ich das nun!

Heute morgen waren einige Arztbesuche auf der to-do-Liste!
Unter anderem der bei meiner Frauenärztin! Da ich seit ca. einer Woche Schmerzen habe!
Nach einigen Untersuchungen stellte meine Ärztin eine Blasenentzündung fest!
Drücke mir auch dann noch einmal auf die rechte Niere, was nicht wirklich angenehm war und ich etwas zusammenzuckte!
Ok! Diagnose da! Wird jetzt Antibiotika genommen!

2 Stunden später bin ich dann auf dem Weg zur Arbeit und bei der Hälfte vom Weg tat mir die rechte Niere weh, sodass ich mir dort während der Fahrt (für die, die nicht wissen wo ich gerade sitze: auf`m Rad) hinfasse und das eine ganze Weile!
Stehe an der roten Ampel schreit es von hinten: "Sagen Sie mal tut es so weh?"
Ich dreh mich um, sehe ich meine Ärztin auf` m Rad.
Ich schaue in ihre Augen, fragt sie mich gleich: "Soll ich sie krankschreiben?"
Die Frau die zwischen uns steht schaut abwechselnd mich und meine Ärztin an! Ein Bild für Götter, ihr Gesicht!
Ich reiße meine Augen weit auf und sage: "Ne, ne! Ach was. Das geht schon! Werde das überleben!"
Sie: "Sind Sie sicher?!
Ich: "Ja, schon ok!"
Sie: "Wenn es nicht besser wird, kommen Sie morgen in die Sprechstunde!"
Ich: "Verspreche, wenn es nicht besser wird, komme ich!"
Sie: "Ok!"

Dann trennen sich unsere Wege. Ich hatte es dann nicht mehr weit zur Arbeit und musste den kompletten Weg lachen!

4/21/2009 10:03:00 nachm.

Der Sturz hatte es in sich

Üblicherweise gehe ich ziemlich schnell zum Arzt wenn etwas mit meinen Kinder nicht stimmt! Bin ja froh, dass das nicht oft passiert!
An Ostern fuhr unsere Maus mit ihrem Rad und stürzte, dass massig Blut aus ihrem Mund strömte. Minutenlang!
Da sie aber danach nicht über großartige Schmerzen klagte, ging ich dem nicht mehr nach! Bis sie am Sonntag Abend (eine Woche später) doch über Schmerzen beim Essen klagte!
Am nächsten Tag (also gestern) ging ich mit ihr zur Zahnärztin, die einen Wackelzahn feststellte!
Als Mausi das hörte strahlten ihre Augen, bis ich ihr erklärt habe, dass das noch überhaupt nicht gut ist!
Sie denkt: "Habe ich einen Wackelzahn, bin ich groß und komme bald zur Schule!"
Wie ihr Bruder vor einem Jahr!
Aber sie ist erst 3 Jahre und neeeeeee!
Also ist jetzt Brei essen angesagt!
Darüber hat sie sich auch gefreut, wieder Baby sein zu dürfen! Essenstechnisch! Wehe die schmeisst dich irgendwo hin und macht auf Baby!

Wie ich eben von meinem Mann berichtet bekommen habe, waren die Gläschen (wie von mir befürchtet) nicht genug und wollte bei den anderen Kindern mitessen!
Da sie den Tag über ziemlich viel verdrücken kann, habe ich mir das auch schon gedacht!

Aber da muss sie jetzt durch! So ein oder zwei Wochen! *bibber*

4/20/2009 08:27:00 nachm.

Bin ich nur so?

So, nach einigen vielen Gesprächen geht es mir wieder gut!
Musste auch mal wieder sein!
In manchen Dingen bin ich halt etwas sensibel und wenn mich daran etwas stört (ich weiß, Uti, du findest es schrecklich) knallt es bei mir!
Irgendwie muss es raus und es muss wirklich! Reinfressen ist halt scheisse, anders kann ich es nicht sagen!
Soviel dazu!

Aber was ich zur Überschrift sagen möchte ist, ob nur ich so bin oder andere auch?
Seit einiger Zeit habe ich die 4te Staffel von "Lost" hier! Einige wenige wissen, dass ich diese Serie toll finde!
Uti war so nett und hat mir die DVD`s geliehen!
Was mache ich Montag abends?
Ich schaue mir genau diese Staffel im TV an! Obwohl sie spät abends (22:10h oder so) kommt, wenn ich doch schlafen sollte! Tue ich aber nicht!

Egal, ich werde mir die DVD`s trotzdem anschauen, weil ich einige Folgen verpasst habe!
@Uti: Jetzt weißt du auch, das sie bei mir noch jungfräulich sind! *verlegenschau*

Schon oft habe ich mir DVD`s gekauft, sie nicht angeschaut und als sie dann irgendwann im TV kamen, habe ich mir dort den Film angeschaut!
Doof, oder?

Bin nur ich so?
Sagt bitte NEIN!!!!!!

4/20/2009 12:53:00 nachm.

Muss ich das verstehen?????

Wie ihr (fast) alle wißt, ist unser Sohn nun seit September vergangenen Jahres, in der Schule!
So!
Es kommt ab und zu mal vor, dass einige Dinge dort verloren gehen!
Das kannte ich von ihm aus der Kindergartenzeit gar nicht und wenn dann war der verlorene Gegenstand am nächsten Tag in seinem Fach und ich musste somit nicht an die riesige Fundkiste, die neben der Eingangstür steht und JEDER sie sehen kann, ran!

Da die Schule in der unmittelbaren Nähe vom Kindergarten ist, den meine Tochter besucht, beschloss ich heute morgen nachzufragen, wo den die Fundkisten der Schule stehen!
Er ist seit September um seine Adiletten, einen Spiderman-Handschuh und eine Cappi ärmer!

Da die Turnhalle, wo darunter das Schwimmbad ist, heute morgen geschlossen war, beschloss ich in den Keller der Schule nach einem Teil dieser Dinge zu suchen!
Ich stand vor einer riesigen Kiste die prallgefüllt war!

In dieser Kiste fand ich keins der vermissten Dinge, aber ich musste feststellen, dass 90% dieser Kleidung und Schuhe von Jungen sind! Eine einzige Excess-Mädchen-Jacke fand ich dort, wo ich mich frage, dass die Mutter diese teure Jacke nicht vermisst???????

Ich habe schon oft mit Müttern gesprochen, dessen Söhne im Winter ohne Jacke da standen, weil entweder geklaut oder verschlampert!
Aber vielleicht sollten diese Mütter auch nach einigen Wochen mal in die Kiste reinschauen. Manchmal findet der Hausmeister oder andere Angestellte erst Tage oder Wochen später Sachen und legen sie in die Kiste. Ich denke, die Mütter denken: "Das ist geklaut! Pech gehabt!" und suchen nicht weiter!

Nun stellt sich trotzdem eine Frage in meinen "kleinen" Köpflein:
Wieso waren nun so viele Jungensachen in der Kiste?
Sind Jungs schlamppiger als Mädchen?
Bleibt das so oder ändern die sich noch?
Viele Eltern sagen, wenn ihr Kind etwas verloren hat: "Ach, ist doch kein Problem. Bekommst ein Neues!"
Scheissen die Geld?
Wenn ich viiiieellll Geld hätte, würde ich trotzdem meinen Kindern beibringen, achtsamer zu sein! Man selbst hat hart und schwer dafür gearbeitet und wieso kann man dann soetwas nicht von seinen Kindern verlangen? Also achtsam sein?

Ich bin mal auf die andere Kiste in der Turnhalle gespannt. Von außen habe ich gesehen, dass diese auch überquillt!

4/20/2009 09:49:00 vorm.

Selbst gekürt

Zum uninteressantesten Blog!
Ja, das Gefühl habe ich!
Wenn es niemand interessiert was ich schreibe, was schreibe ich dann eigentlich noch?

Man könnte meinen, dass man in meinem Blog aufgefressen wird, wenn man kommentiert!

Ach, mache es ja nur für mich und wenn keiner an meinem Leben teilhaben will, bin ich wohl zu langweilig!?

Wie ist die denn heute drauf?, fragt ihr euch?
Sorry, aber da schreibe ich etwas aus meinem Leben und dann?
Uninteressant! Gehen wir mal wo anders hin!

Ja, ihr habt recht! Sie ist angepisst!
Danke, dass ihr da wart!

4/19/2009 09:20:00 nachm.

Samstag, Mittagszeit, ich im Supermarkt

Selten doof einkaufen zu gehen, dass noch mit einem Kind, an ihrem freien Samstag um die Mittagszeit!
Da ich 2 Tage nicht einkaufen war, musste ich dies am Samstag tun!
Wetter beschissen, genauso passend meine Laune!
Klar, an der Leergutannahme, die Hölle los!
Da klopfts von hinten auf meine Schulter (oder hast du nur HALLO gesagt?)! Biggic mit Sohn Nr. 2! *Freu* ein angenehmes Gesicht unter all den frustrierten Leute incl. ME!
Leider teilt mir Biggic mit, dass sie schon etwas action am frühen Morgen hatten, da sie 3 Std. in der Kinderklinik verbringen mussten!
Da kommt Freude auf! :-(

Bin nicht weit, nach Abgabe des Leergut`s, gekommen. Traf einen Freund meines Mannes, der mir die letzten 4 Monate in Kurzform beschrieb! Die Freundin im Hintergrund, genervt und gestresst!

In dieser Zwischenzeit bringt mir Biggic, netterweise, meine entflohene Tochter wieder!

In meinem Wagen ist noch immer nicht viel drin! Lande bei der Wurst, klopft es wieder an der Schulter. Eine Freundin mit der ich aufgewachsen bin!
Diese erzählt mir ihr Leid mit, Gastwirtschaft besitzen, nach 8 Jahren noch immer kein Heiratsantrag von ihrem Freund, und das Nichtverstehen mit seinen Eltern! usw.

Da ich meinem Mann gesagt habe, dass ich die Spinat-Parmesan Sauce lieber mit Spaghetti statt wie daheim vorhanden, Spirelli`s essen möchte, wartet er nun daheim auf die Teigware!

Endlich an der Kasse angekommen zeigt die Kassenanzeige 16,86 Euro an! D. h. ich habe fast nichts im Wagen!
Laufe mit meinem fast leeren Wagen weiter, suche in der Zwischenzeit mit den Augen meine Tochter, und treffe 2 nette Menschen aus meinem Heimatdorf!
Hier auch ein Pläuschen von ca. 5-7 Min.!
Packe Tochter und die wenigen Einkäufe und fahre nach Hause!
Das Ganze hat 1 1/2 Stunden (vielleicht sogar 2 Std.) gedauert!
Sauce schon längst fertig!
Die Männer fast verhungert!

Nett war es diese Menschen zu treffen, aber:
Ich geh nochmal an meinem freien Samstag um die Mittagszeit in Supermarkt!
Abgehakt!

4/19/2009 08:09:00 nachm.

Faule Socke

Mit Entsetzen musste ich eben feststellen, dass die Uhr schon wieder 20h anzeigt!
Wenn man frei hat vergeht die Zeit wie im Flug!
Unser gemeinsamer Nachmittag im Garten war sehr schön, ruhig (da die Kinder wieder beim Nachbarn waren) und hat mich nun, wie ich feststellen musste, sehr müde gemacht!
Nein, heute gehe ich nicht um halb 9 ins Bett!
Habe ja morgen frei und werde diesen Vormittag entweder mit Wohnung putzen oder Sonnen verbringen!!!!
Was ist besser? Was ratet ihr mir?

Den Nachmittag werde ich ein Kind zum Freund bringen und mit der Tochter zum Zahnarzt gehen, da mir das Gebiß, nach dem Sturz, nicht so wirklich gefällt!

Und wie war euer Sonntag?

4/19/2009 03:08:00 nachm.

Die Erdbeeren und schon wieder faulenzen

Ich weiß, ich weiß! Alle hier haben schon längst ihren ersten Erdbeerkuchen gebacken/gemacht!
Keiner hat davon ein Ton gesagt oder ein Foto gesetzt!
Ich bin nun ein Spätzünder und habe dies heute getan!
Leeeeeeecker!!!!!!!!!!!!!
2tes Käffchen ist nun gekocht und verschwinde damit gleich in Garten!
Und genieße die liebe Sonne!


Euch allen einen erholsamen Sonntag!

4/19/2009 03:05:00 nachm.

Jordin Sparks

Ich kann ja nicht immer Video`s posten, obwohl das Lied schon länger im Radio zu hören ist!
Aber der Song passt gerade sehr zu meiner Laune!

4/19/2009 12:33:00 nachm.

Das Ungeziefer geht

Sowas hat die Welt noch nicht gesehen!
Dass, sie in den vorigen Wohnungen nicht gern gesehen waren, wie sie selbst sagten, wundert mich nun überhaupt nicht!
Ich rede über die Menschen, die unter uns wohnen.
Wir haben den Herrschaften ein Teil unseren großen Gartens gegeben, weil sie unbedingt ein Stück haben wollten! In den 1 1/2 Jahren haben sie das kleine Stück rasen nicht einmal gemäht! Vergangenen Sommer war das Gras kniehoch!
Unkraut am Wegesrand des Hofes haben sie nicht einmal entfernt. Der Flur (gemeinsam) wurde nicht einmal geputzt! In den Ecken sammeln sich die Hundehaarbüschel! Ekelhaft!

Unser Nachbar (über uns) hat uns erzählt, dass sie Kadaver ihrer Viecher (Hamster, Mäuse und Ratten) in "ihrem" Stück Garten begraben haben! Die Mädchen (16 und 18 Jahre) gehen regelmäßig hin, stehen am Grab und heulen!
Toilettenpapierrollen werden ans Grab gelegt, weil die Viecher so gern damit gespielt haben!

Vergangene Woche hat die Große ihre Sachen weggebracht. Heute ist die Kleine dran!
Die Mutter scheint verreist zu sein!

Als fort mit dem Ungeziefer!

4/18/2009 06:18:00 nachm.

Grrrrööööööööhhhhhhllllll

Meine Fresse!
Da hat mein Mann etwas gefunden, was ich euch nicht vorenthalten möchte!
Man muss der kroatischen, in diesem Falle serbischen, Sprache nicht mächtig sein um zu verstehen was da passiert!

http://kobajagrande.com/920_Da_duvam_ili_da_vucem.html

oder

http://kobajagrande.com/553_baba_dance.html

und vorerst das Letzte

http://kobajagrande.com/397_glupe.html

4/17/2009 08:12:00 nachm.

Fortsetzung der Fortpflanzung der Familie Klum/Seal

Sie rammeln und pflanzen sich fort!
Naja, ob sie rammeln weiß ich nicht! Aber wenn man nun schon zum 4ten Male schwanger ist, könnte man evtl. dieses Wort benutzen!
Nicht? Dann seid ihr anderer Meinung!

Die schöne Heidi ist "schon wieder" schwanger!
Nach 4Mal darf man das wohl doch sagen!
Und was macht die Frau?
Sieht nach spätestens einem Monat so umwerfend toll und schlank wie vorher aus!
*sowasvonneidischbin*

Ich habe beim Ersten, keine Ahnung eeeeeewig gebraucht. Nach dem 2ten etwas schneller, weil ich auch schnell wieder angefangen habe zu arbeiten, aber eine Heidi....

Menno!
Aber wäre ich ein Star würde ich nicht auch so fleißig mit dem Sportprogramm sein? Mit Sicherheit!
Heidi ist keine eingebildete Ziege, wie die anderen Models, finde ich zumindest, aber wenn man ständig gesagt bekommt: Du bist schön, la, la, la, dann wäre ich auch so erpicht darauf, so wieder auszusehen, wie vor der Geburt!

Aber eine Frage habe ich trotzdem?
Wieso?
Wieso machen die Stars so viele Kinder?
Neue Mode, die ich verpasst habe?
Ne, mir fehlt eindeutig das Geld, größere Wohnung bräuchten wir auch und die Geduld (ich zumindest)!
Wenn man so selten seine Kinder sieht, natürlich verneinen die Stars dies, ständig malochen geht und Nanny`s ohne Ende hat, oder Großeltern (wie bei Heidi) und Reichtum, DANN...

Bin ich aber alles nicht und habe das nicht und bin deswegen auch sehr mit mir und meinem Leben mit meiner "kleinen" Familie glücklich!

Geld brauch man zum Überleben, aber zuviel, brauch ich nicht! Und weiss, dass was ich habe umso mehr zu Schätzen!

Ich und mein Mann erziehen unsere Kinder selbst! Auch bei dem ganzen Streß im Alltag!
Meine Mutter hat das auch alleine gemacht und kann sich nun, wie ich finde, auf die Schulter klopfen, wobei einer noch erzieht werden muss, aber auch das schafft sie!

Was ich aber am allerliebsten weitergebe ist:
meine Liebe zu ihnen!

Das machen die Stars auch! Ich weiss!
Deswegen nehmen diese Kinder später Drogen, bringen sich um oder andere!
Natürlich weiss man nicht, was die eigenen Kinder später aus ihrem Leben machen und wieviel sie von unserer Erziehung mitnehmen!
Aber wir waren immer dabei!

Wie dem auch sei, hoffentlich verlieren sie den Überblick nicht und sind gute Vorbilder für ihre Kinder!
Wenn du Kinder machst, nimm dir mehr Zeit um mit ihnen deine Zeit zu verbringen! Liebe und Aufmerksamkeit brauchen die Kleinen am allermeisten!
Sie werden es dir mit ihrem Lachen danken und mit einem ehrlichen "Ich liebe dich"!

4/16/2009 06:07:00 nachm.

Zweifel nicht an mir - das sage ich dir!

Hier wird ja tatsächlich daran gezweifelt, ob ich denn täglich mit dem Rad fahre?????
Und ob ich das tue!

Aber an meinen Klamotten merke ich wieder, dass mir das große Essen zu Ostern nicht gut getan hat!
Ja, ja, Tome, du begrüßt dies! Scho recht!
Wie doof ist das, wenn du dich in deine Lieblingsjeans reinzwängen mußt?

Seit Dienstag trete ich wieder heftiger in die Pedale! Bis nächste Woche müsste das auch geschafft sein!

Habe die Tage auch einige Bilder von unserer Stadt geschossen. Morgens um halb 8! Somit kann man auch das Schloss nicht so recht erkennen bzw. gar nicht! Aber die Kenner wissen wo es steht! ;-)

Bin zwar heute Abend kaputt vom Shoppen "der Anderen", aber so geht es mir gut! Hatte heute nur ein Kind da!
Wie war das? Ein Kind ist wie kein Kind und den Rest des Satzes sage ich jetzt nicht! ;-)




4/16/2009 01:43:00 nachm.

AL-Vormittag

Es fing schon damit an, dass ich geschlagene 20 Min. im Bett lag und nicht aufstehen wollte!
Danach war ich natürlich etwas im Zeitdruck!

Auf Arbeit ging es gerade weiter!
Eine Kollegin hat mich ganz eklig von der Seite angeeckt! Aber sowas von eklig und hinterv.....
Ich stand nur perplex da und der Rest um mich herum auch! Wir wußten alle nicht, wieso sie das eben tat!

Dann eine hochschwangere Kundin, die wohl dachte, dass sie auf Prinzessin machen kann und mir das Gefühl gab, Schwangerschaft sei eine Krankheit!

Wie ätzend!

Was für ein ein AL-Vormittag!

4/15/2009 03:14:00 nachm.

Asoooooooooooo!!!!!!!! oder das Rätsel lösen

Was möchte uns der Künstler dieses geschriebenen Wortes nur damit sagen?
Es ist direkt am Yachthafen und gegenüber der Neckarwiese!

Rätselraten ist angesagt!

4/13/2009 09:13:00 nachm.

Gemein oder legitim?

Wenn man selbst nichts zu Ostern geschenkt bekommen hat, den Kindern die Süßigkeiten, wegzuessen?

Nicht, dass jeder der Kinder nur einen Osterhasen bekommen hätte; es sind wieder Massen die unsere Schränke füllen!
Und was machen die Eltern? Kaum schlafen die Kinder, schmeissen sich die Erzeuger und Erziehungsberechtigten, an die Schränke ran!

Was sie nicht wissen, regt sie auch nicht auf, oder? LOL

Sind diese Eltern gemein oder dürfen sie das, weil es IHREN Kindern gehört.
Denen sie Leben geschenkt haben, Windeln gekauft haben und die dreckigen Windeln dazu gewechselt haben, nächtelang wach waren und um ihren Schlaf gebracht wurden, Augenringe trugen und alle fragten sich: Ob es ihr gut geht?, alle möglichen Launen der Kinder durchgemacht haben/durchmachen werden, Machtkämpfe deluxe an den Tag gelegt haben, und so weiter und sofort!

Also, dürfen wir diese ganzen Kalorien vernichten?

4/12/2009 09:25:00 nachm.

Ostersonntag oder ein faulenzer Tag

Schon ok!
Danke, dass Sie meine Seite besucht haben!
Auch ich wünsche Ihnen allen, zum 2ten Mal, frohe Ostern!

Em, ja, was ich auch noch erzählen wollte, falls es jemand interessiert:
Ich habe heute sowas von gefaulenzt und habe nichts gemacht!
Nach dem Mittagessen, habe ich den Ferkeln ihr Tun nachgemacht und habe mich hingelegt und "etwas" vor mir hingeduselt!
In Wahrheit habe eine halbe Stunde geschlafen!
So!

Gegen 16h sind wir dann endlich in Garten und ich kam vor einer halben Stunde, wegen Fast-Erfrierung, wieder hoch!
Vielleicht geselle ich mich wieder zu den Männern und trinke an meiner Pulle Sekt weiter, die ich unbedingt leer machen sollte, weil morgen kann man den Sekt einfach nicht mehr trinken! ;-)

Schön war es! Und eine dicke Lippe gab es auch!
Nein, nicht ich!
Unsere kleine Maus fährt seit vergangener Woche endlich selbst Fahrrad und ist vorhin gefallen und hat dabei eine dicke Lippe riskiert! :-(

Die Eltern konnten sich, dank engariertem Nachbarn, auch in Ruhe unterhalten!
Frech ist er aber trotzdem (der Nachbar), hat unserem Sohn: Geile Mutti, beigebracht!
Schön Rüdi, dass du mich hörst, wenn ich mit meinem Gatten spreche! :-)
Danke!
Das krieg ich aus dem Bub nicht mehr raus!

Und eben kommt auch noch "Chocolat"!!!!!!
Dieser Film gehört auch in die Kategorie: 1000x Anschauen und trotzdem immer wieder schön! Und ausserdem spielt da der Johnny mit!
*werhateinLätzchenparat?*

Und wie war euer Vollfresstag?

4/12/2009 10:16:00 vorm.

Was ich gestern getrieben habe?

Fragt nicht!
Das es bei Arbeit natürlich nicht ruhig zugeht, war ja wohl klar!
Aber ich musste SIE nur 2 Stunden ertragen!

Den Rest des Tages verbrachte ich (genauer gesagt 3 volle Stunden) mit dem Osterbacken, was ich zum Glück alleine machte!
Helfende Hände hätte ich (bzw. meine Nerven) nicht gebrauchen können!
Somit verschwand die Meute im Garten, wo sie braun wurden! Und ich nicht! :-(

Dafür habe ich gebacken wie eine Wilde!











Links ist ohne Rosinen! Rechts mit Rosinen!

Danach sass ich noch einige Stunden im Garten und gegen halb 9 verschwand ich in die Kirche!
2 1/2 Stunden auf 8cm hohen, spitzen Schuhen!
I wouldn`t do this again!
Das könnt ihr singen!

Gestern verging der Tag so schnell!
Heute wollen wir unsere Zeit zusammen im Garten verbringen!
Abendessen wird auf dem Rost gebrutzelt!

Relaxen! ;-)

4/12/2009 09:59:00 vorm.

Sretan uskrs

Die Übersetzung dafür lautet: Frohe Ostern!
Das wünsche ich euch allen!
Besonders denen, die das Fest der Auferstehung Christi, nicht zu Hause sondern etwas weiter weg feiern!
Genießt die Zeit mit euren Lieben!


Susann: Irgendwie sieht der da eurem Dug sehr ähnlich?

4/10/2009 07:46:00 nachm.

Ich zähle auf den Sonntag

Weil da ist, außer Eier suchen, mal gar nichts geplant!

Klar ist es schön, wenn man zum Essen eingeladen wird, aber...
Die, die Kinder haben wissen was ich meine!

Morgen wird auch wieder ein Bombentag!
Eigentlich wollte ich das Osterbacken heute machen, aber mein Mehl ist alle, bzw. es würde nicht reichen und das ist mir heute sehr recht.
In der Regel habe ich von den Backzutaten immer alles auf Vorrat da! Heute halt nicht!
Und da ich morgen wahrscheinlich schwitzen werde (in Form von viel Arbeit haben) werde ich mich nun auch hinlegen!
Bin sowas von groggy und mein Körper schreit nach seinem Schönheitsschlaf, da Wecker um 6h klingelt! Grrrrrrrrrrrrrr!!!!!

Hoffentlich seid ihr etwas relaxter? Wünsche es euch und wir hören uns!

4/10/2009 12:17:00 vorm.

Von Tag zu Tag

Das, was wir diese Woche geschafft haben, geht unter keine Kuhhaut und meine Füße fühlen sich so wie Elefantenfüße an!
Am Samstag Früh darf ich dann auch noch einmal Ranklotzen!
Und ich weiss, dass wir ein mega fettes Essen bekommen! Eine sehr nette Aufmerksamkeit unseres Arbeitgeber`s, für unsere Mühe!
*GierigwartdenSamstagab*

Morgen sind wir zum traditionellen Essen im tiefsten OW geladen! Tome`s Großeltern bitten zu Tische!

Danach Osterbacken mit den Kids, da ich am Samstag wohl weniger dazu kommen werde!

Euch allen einen, schönen und erholsamen Karfreitag!

Ihr werdet von mir noch hören, die Tage, bis Ostern!

4/09/2009 11:17:00 nachm.

Für Mateo

Oft muss ich an ihn und seine Eltern und den Bruder denken! Sehr oft!
Vorgestern bin ich seinem Vater begegnet! Ein Mann, der gealtert ist und sein Gesicht zeigt seine tiefe Trauer um seinen Sohn!
Für die, die das nicht gelesen haben damals, hier der Post:
http://jelemania.blogspot.com/2008/12/die-trnenlose-trauer.html

Heute war seine Mutter bei mir auf Arbeit! Sie bräuchte neue Hosen, da ihre Alten ihr nicht mehr passen und die Frau wiegt mind. 10kg weniger als ich!
Ihr Gesicht zeigt ebenfalls eine trauernde Mutter, die sich das nicht anmerken lassen möchte, aber da ich sie viele, viele Jahre kenne, weiss, dass das nicht stimmt!
Es sind wieder diese Tage in denen ich so tief traurig bin und kann das über dieses Video und diesen wunderbaren Song, des einzigartigen Oliver Dragojevic, sichtlich und deutlich machen!
Einfacher wäre es für euch, wenn ihr den Text verstehen würdet! Wenn ich mehr Zeit habe, mache ich mich an die Übersetzung.
Der Titel heißt übersetzt: Mein schöner Engel!

4/08/2009 09:42:00 nachm.

Ich habe Geld - magst du etwas davon?

Meine Füße schmerzen! Ich habe Rücken!
Meine Birne ist sowas von matt!

Das ist das Resultat von 3 Tagen Arbeit, 4 Tage vor Ostern!
Das Geschäft boomt ohne Ende! Sehr zu Freuden der Chef`s, hier sowie in Schweden.

Wie ihr wisst gehe ich gerne zur Arbeit, aber die Tage vor den großen Feiertagen sind einfach phänomenal!
Alle kommen sie!
Paare, Mutter und Tochter, Vater und Sohn, Eltern mit Kindern, Mütter mit ihren Baby`s (grrrrrrrr), Freunde, Großeltern mit ihren Enkeln.
Alle sind sie da und kaufen! Keine Spur von Angst vor der Wirtschaftskrise!
Menschen die Gutscheine kaufen für 50,- Euro (Wow, da freut sich aber jemand), für 15,- oder auch 8,- Euro!

Am Montag waren alle noch nett und freundlich, heute merkte ich bereits die Hektik die die Menschen überkommt!
Ich hoffe für sie, dass sie sich am Riemen reißen!
Was werde ich tun?
LÄCHELN! Und meine Klappe halten!

4/07/2009 10:14:00 nachm.

Vorbereitungen und Begegnungen

Heute, sowie gestern, war ich vor der Arbeit in der Stadt zum Shoppen!
Aber leider nicht für mich!
Da ich das Glück habe, mitten in der Stadt arbeiten zu dürfen, kommen auch sämtliche Verwandte auf die Idee mir den Auftrag zu erteilen, die Ostergeschenke für meine Kinder zu besorgen!
Es ist ja schön, wenn die Kinder noch an den Weihnachtsmann und den Osterhasen glauben, dann kann man selbst bestimmen, was sie bekommen!
Wenn sie älter sind, wollen se alle nur Kohle!
Wie langweilig!
Deshalb renne ich auch gerne, für meine Lieben wie eine geistesgestörte Furie, in der Stadt rum!
Eigentlich wollte ich zum Schluss den Gang in das Haus meines Arbeitgeber`s steuern!
Aber irgendwie sollte es wohl so sein, dass ich gleich zu Anfang dort hingehe und Leute treffe, die man nur im Netz trifft!
Aber meine Zeit raste. Noch schneller Reden konnte ich nicht mehr! Vollständige Sätze waren zu diesem Zeitpunkt Fehlanzeige! Alles wurde verkürzt, gar verschluckt! Alle mir dort begegneten Menschen wussten aber immer was ich meinte! Das Gefühl vermitteleten sie mir zumindest!

Fertig mit den Einkäufen, nach 2 Tagen, bin ich immernoch nicht!

Die Osterhasen werde ich wohl, wie jedes Jahr, händeringend am Samstag suchen!
Typisch Jelena!

Den halben Frühjahrsputz habe ich schon einmal erledigt! Der Rest wird wohl die Tage folgen!
Die Großputze werden bei mir grundsätzlich kurz vor Weihnachten und kurz vor Ostern gemacht!

Freuen tue ich mich riesig auf die bevorstehenden Feiertage mit unseren Familien!

4/06/2009 10:47:00 nachm.

Die Sache mit den Ferien und dem Urlaub

Toll, ab Mittwoch sind bei uns auch "endlich" Ferien!
Unser Sohn ist jetzt in der ersten Klasse und hatte bisher 3x Ferien, die für mich und ihn genauso langweilig waren!
In den Herbstferien wollte ich ihm viel bieten, da ich aber krank war, fiel das flach. In den Weihnachtsferien war alles irgendwie wegen Weihnachten etwas hektisch, dass man auch da nicht besonders viel machen konnte.
Fasching: War er 4 Tage bei meinen Eltern, wo es ihm genauso langweilig war und meine Mutter auch etwas genervt war, wobei ich bis jetzt noch nicht weiß, wieso!
Jetzt kommen die Osterferien, Muttern muß in der Zeit (natürlich nicht an den Feiertagen) arbeiten! Seine Schwester ist im Kindergarten, somit ist er bei Oma!
Ich hoffe und bete, dass diese Ferien nicht schon wieder langweilig werden! Dieses LW-Wort nervt mich ganz schön!

Und nun sind hier: Merle Campen, Lauffrau ist mit ihrem Liebsten weg, Schuh schan in Belgien, Uti und ihr Rest fliegen auch bald nach Berlin (Schweinebacken; ich will aus deinem Mund nicht mehr "Berlin" hören, klar?), Frau Rossi fährt auch bald weg und ich??????????????
Mein Urlaub fängt erst am 25. MAI an! Nur weil der Kindergarten auf die tolle Idee kam, erst dann den Laden zuzumachen.
Das dauert mir zu lange! Will auch weg! Nur wie und wann oder muss ich mich doch gedulden?
Wahrscheinlich!

Statt die Ferien auf Ostern zu legen, nein, unser Kindergarten macht es Ende Mai (Pfingsten) und am 10. August auch gleich wieder (Sommerferien)!
Naja, dann arbeite ich jetzt bis Ende Mai und ca. 2 Monate später kommt der Sommerurlaub!

Wünsche den verreisten eine schöne Erholung! Kommt ausgeruht und gesund wieder!

4/05/2009 11:09:00 nachm.

Zimmer frei

Mensch, habe ich das früher oft geschaut!
Heute Abend, nachdem ich den Film "World Trade Center" angeschaut habe, zappte ich und fand Christine Westermann und den tollen Götz Alsmann!
Ich finde Götz wirklich sehr toll! Echt jetzt!
Er macht super schöne Musik! Und ich könnte schwören, dass mind. ein Blogger unter uns ihn auch LIVE gesehen hat! *Neidischbin*

Sehr selten habe ich früher weggeschalten, weil die meistens gute Gäste haben, die man kennt und wenn nicht, lernt man sie dort kennen!

Also die beiden Moderatoren machen das ganz toll und hoffe, dass sie das ne Weile machen. Jetzt kenne ich auch noch die Internetseite und weiss von nun an bescheid, über Sendedaten und kommende Gäste!

*So,weiterschauentu*

4/05/2009 12:29:00 nachm.

Kid Cudi

Und weil das Ereigniss gestern Abend so schön war, gehen wir gleich wieder zur Location ( auch weil das Auto dort noch steht)!
Die Frauen Klatschen, Tratschen, trinken Kaffee und genießen die Sonne, die Kinder dürfen sich Austoben und die Männer schauen sich das aufgezeichnete Malaysia-Rennen auf dem LCD-Fernseher an!

Euch allen einen wunderbaren Sonntag!

4/05/2009 11:27:00 vorm.

Das Eierfärben und die Eröffnung der Grillsaison

Es war ein schöner Spaß der gestrige Tag!
Dass ich mich den heißen Eier angenommen habe, war ja selbstverständlich!
Boa, waren meine Hände danach gebrandmarkt!

Nach diesem Event folgte die Eröffnung der Grillsaison! Aber diesmal nicht im Garten/Hof der Ul-Mo`s sondern der Fam. B.!
Uti, diesmal warst du schneller als mein Gatte! ;-)
Es war ein sehr, sehr schöner Abend und die Kinder waren auch vernünftig!
Wir alle haben diesen Abend genießen können! Tolles Essen, neuer Grill, wunderbares Wetter und tolle Menschen um uns herum! Was will man mehr?

Von diesen Ereignissen folgen nun einige Bilder!
Für die, die nicht da waren: Ihr habt etwas verpasst!
Aber ka ma mache nix, muss ma dursch! ;-)





Schön, die Kohle ist drauf, aber beim Aufbau des neuen Grill`s ist etwas schief gelaufen! Ob die paar Flaschen Bier des Zusammenbauer`s daran schuld waren? ;-)
Finde den Fehler!

4/03/2009 09:36:00 nachm.

Samma?

Was war denn da heute Mittag los?
Und zwar dieser Alarm, nein, nicht der gestrige Probe-Feueralarm, sondern:
- ich habe nichts, aber auch gar nichts mehr im Kleiderschrank-Alarm,
- meine Kinder haben mal gar nichts in ihrem mega großen Eck-Kleiderschrank- Alarm,
- ich muss jetzt bei dem schönen Wetter unbedingt in die Stadt und die Angestellten in den Läden nerven-Alarm,
- ich muss nach so viel Bahn fahren endlich wieder das Auto aus der Garage holen, es vorher noch überbrücken-Alarm,
-mein neues, vom Staat geförderten Auto, cruisen-Alarm,
-mit meinem Auto mitten/quer auf der Gass (Hochdeutsch: Straße) stehen und dabei die Radfahrer fluchen lassen-Alarm.

Und wie war euer Tag so?

Dabei musste (besser ist das, ich will es ja auch so) ich auch noch Vorbild sein!
Normalerweise stehen an dieser Ampel NIE Kinder, deshalb fahre ich ausnahmsweise MAL über Rot, was ich wirklich nicht tue! Schwör!
Heute musste aber eine Mutter mit ihrem ca. 4-jährigen Jungen dort stehen und ich wartete! Wenn ich da mit meinen Kindern stehen würde, würde ich auch wollen, dass der Radfahrer bei Rot stehen bleibt!

Nur ein kurzer Auszug aus dem netten Tag von the Jelemania!

Übrigens, Samma hört sich besser an als "Sagt einmal"!!!! ;-)

4/02/2009 07:52:00 nachm.

Es wird weniger

Es tut mir so unendlich leid, aber bei dem Wetter blogge ich Mittags nicht mehr allzu oft!
Schon gar nicht, wenn ich die Woche Früh habe und draußen so ein wunderbares Wetter ist!

Aber jetzt nicht denken, noch seltener hier vorbeizuschauen!

Was soll ich schreiben?
Jelena ist zwar sowas von hinüber, aber eine glückliche Frau, die die Zeit draußen genießt!
Ich fühle mich endlich wohl und gut!

Was ist mit euch anderen?
Ihr seid tagsüber gut am Bloggen?!
Was macht ihr in der Bude oder seid ihr bei der Arbeit und dort ist es euch langweilig?
Natürlich zu unserer Freude, aber was macht ihr den Tag über?

Interessiert mich was ihr macht!

Arme Frau Rossi: Wünsche euch schnelle Genesung! Bei dem Wetter auch noch! Bäääääääähhhhhh!!!!!!

4/01/2009 10:37:00 nachm.

Ein Cocktail, bitte - SOFORT!!!!!!!!!!! Teil 2

Endlich war es heute soweit!
Ein Käffchen trinken mit Uti`s!
Frau B., wurde auch mal wieder Zeit, Sie buizzy woman! ;-)

Da wir pünktlich waren, wie immer halt, vergingen die 2 Stunden wie im Flug! Furchtbar!
Danach war Theater mit unseren Jungs angesagt!
Einmal im Monat veranstaltet die Bücherei im Ort einen Theaternachmittag (geht nur eine Std., langt aber) für unsere Kinder!
Sehr nett von denen!
Aber heute war mal wieder ein Tag! Gäääääääääähhhhhhhhhhnnnnnnnnnnn!
Jelena gähn! Uti gähn!

Frechheit siegt auch mal an diesem Nachmittag, meinerseits! Oder war ich einfach nur schneller, als die Brunztulpe, die meinen und Uti`s Sofaplatz haben wollte?
Weil den habe ich für uns reserviert!
Böse Blicke der älteren Dame wurden mir zugeschickt!
Grrrrrrrrrrrrr, zurück!
Fragt die Hauptdarstellerin des Theaterstück: "Und was machen wir, wenn der Osterhase in Rente geht?"
Sage ich, mal wieder etwas vorlaut: "Dann übernimmt das der Weihnachtsmann!"
In der selben Sekunde sagt die ältere Dame neben uns etwas, was aber von meinem eingesackten Lachen "etwas" überhört wird!
Bääääääääähhhhhhhh!!!!!
Danach habe ich noch nie zuvor in meinem Leben solch bösartige Blicke gespürt, die anhielten! Nach ca. 7 Sekunden drehe ich mich zu der älteren Dame um, die mich von oben bis unten mustert!
Ich lächel sie an! Sie dreht sich weg!

Das war auch das einzige Highlight an diesem Nachmittag, was dann folgte, hätte auch in einem Schlaflabor landen können!
Den Kindern hat es gefallen, aber meine Wenigkeit und Uti überkam eine plötzliche Müdigkeit, die ich mit den kleinen Gummibärchenpackungen (die ich für die Kids eingepackt habe) retten wollte!
Einige Minuten hielt der Zuckerschock an...
Nein, wir schliefen nicht ein!

Noch ein Cocktail, aber pronto!

4/01/2009 09:22:00 nachm.

Ein Cocktail, bitte! - SOFORT!!!!!!!!!!!! Teil 1

Ja, ich bin noch daheim und bleibe dies auch!
Aber dazu gibt es meinerseits nichts mehr zu sagen!

Ich beglücke euch! Freut euch!
Schön! Ihr lächelt! Ich aber nicht!
Dieser Tag wird getrübt von einer Sache, die mich sehr ärgert! Genau ich ärgere mich mal wieder! Nein, diesmal nicht über jemand aus meiner Umwelt, sondern über mich selbst!

Zum Anfang:

Seit gestern Abend bin ich geplagt durch Schmerzen! Diese verschwinden auch bald, aber würden etwas schneller, hätte ich etwas wichtiges nicht dorthingelegt, wo ich dachte: Da finde ich es auf jeden Fall!
Wie bescheuert so eine Theorie!
4 Jahre ist es her als ich dieses Überbein (so ein eckliges Wort) am Handgelenk bekam! So, sieht man dieses auch nicht, aber 2x im Jahr werde ich durch starke Schmerzen geplagt!
Und nun ist es wieder soweit!
Nur benutze ich meine Bandage (wie schon gesagt 2x im Jahr) und packe sie daher an einen Ort, wo ich es auf jeden Fall finde!
ICH FINDE SIE ABER NICHT!!!!!!!!!!!!

Vielleicht sollte ich mir langsam alles "Wichtige" notieren, wo ich es hinpacke!?
Mir ist auch die Zeit beim Arzt zu verbringen, zu kostbar!!!!!
In der Zeit verbringe ich lieber diese mit meinen Kindern!
Dann nehme ich auch in Kauf, dass das Eierfärben nur mit einer Hand durchgeführt wird!
Meine Schmerzen bei der Arbeit?
Muss ich durch!

...

Categories