11/21/2009 09:40:00 nachm.

Meine geistige Spontanität läßt etwas zu wünschen übrig

Bis gestern las ich ja noch das Buch "Die Königin", welches über Elisabeth I. handelte!
Heute Abend wollte ich ein neues Buch beginnen!

Nun ist das bei Sohnemann so, wenn er Abends nicht einschlafen kann, empfehle ich ihm immer ein Buch in die Hände zu nehmen und sich diesem zu widmen!
Klappt auch wunderbar! Er kommt nicht mehr aus dem Zimmer; somit schläft er dann!

Heute Abend ist irgendwie alles anders!
1. ist Gatte mal auf Tour, ich somit alleine (also mit den Kindern zwar, aber...)
2. ich liege im Wohnzimmer auf der Couch. Sonst bin ich im Schlafzimmer! Ist ja meist bequemer zum Lesen als die Couch und im Hintergrund das TV, mag ich nicht!
3. schaue ich den Film "Elizabeth". Gatte hat ihn mir aus der Bücherei besorgt! Und da dachte ich, schaue ich ma den Film, da ich im Schlafzimmer zwar einen Fernseher habe, aber keinen DVD-Player!

So, Film ist vorbei, Muttern stöbert noch etwas im www. rum!
Kommt Sohnemann! Da es so still im Zimmer war, dachte ich die Kids schlafen! Tochter schon, aber mal wieder Sohnemann nicht!

Er: "Ich kann nicht einschlafeeeeeen!"
Ich völlig überrumpelt: "Dann nimm ein Buch, les, dann schauen wir wer morgen mehr Seiten gelesen hat und erzählen uns was darin vorkam!"

*Hand_an_die_Stirn_schlag*

Ich Doofi!
Ich habe 2 Bücher gerade zur Auswahl (also auf die ich Lust habe) und das ist einmal eine, der vielen Geschichten der Stephanie Plum, welche Kautionsdetektivin ist und dieses ist auf Englisch geschrieben oder
die Geschichte (auch eine Reihe) über eine Vampirkönigin!

Toll, Jelemania!

Also werde ich morgen Früh meinen Kinder (der 4-jährigen Tochter dabei die Ohren zuhalten) am Frühstückstisch über die Vampirkönigin erzählen, wie sie vorher gestorben ist, bei einem Unfall usw........

Gibt es bei euch morgen Früh auch ein Ei zum Frühstück!???? ;-)

2 Kommentare:

Merle.. hat gesagt…

Ja, es gibt Rührei, Lachs und jede Menge andere Leckereien *grins*

Jelena hat gesagt…

Hoffentlich hat es euch gemundet! ;-)

Also, bei uns hat sich das Thema gleich erledigt. Als ich Sohn gefragt habe, wie weit er denn sei und er mir Seite 34 antwortet, sagte ich: "Nie im Leben hast du soviel gelesen. Du warst bei Seite 2 als du zu Bett gingst."
"Ok, Mama. Ich habe einpaar Seiten überblättert!"

Schon klar! War mir auch recht! ;-)

Categories