12/31/2010 12:42:00 nachm.

Enjoy...

Jelemania im Putzwahn, damit die Bude auch schön Blitzeblank ist, wenn man ins Neue Jahr rutscht!


Ansonsten lasse ich den Tag ruhig, soweit das mit meiner Meute geht, angehen und freue mich auf ein schönes Racletteessen mit meinen Lieben!

Einen schönen Rutsch für euch und ich verabschiede mich für dieses Jahr mit einem meiner Lieblingslieder!

12/31/2010 12:09:00 vorm.

Was is????

Genau?

"Wat is????"
Der Satz ist wohl nur für Schlafmützen!

Ich möchte nächstes Jahr endlich durchstarten!
Neue Ideen sind da und Diese werden auch umgesetzt!
Komme was möge!

Auch wenn dieses Jahr nicht so dolle war, wie irgendwie seit 5 Jahren, aber ICH werde dafür sorgen, dass das Nächste Jahr besser wird!

Da bin ich voller Zuversicht wie ich es noch nie zuvor war!

Ich werde das schaffen! ;-))))

Euch allen wünsche ich einen schönen und lustigen Rutsch ins neue Jahr!
Ich selbst werde mit meiner lieben Familie daheim feiern, auch wenn ich das vor 2 Jahren nicht wollte, aber der Mensch ändert sich sowie auch seine Ansichten!
Ich möchte dieses, nicht allzu tolles Jahr, ruhig, gediegen und mit viel Essen ;-))) mit meiner Familie feiern bzw. verabschieden!

Ganz liebe Grüße von der Frau, die hier in letzter Zeit nicht allzu viel von sich preisgegeben hat, weil es ihr einfach nicht so gut ging!

Es wird besser und vllt. zu sagen: TOLL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
*drück_euch*

12/29/2010 08:07:00 nachm.

New chic...

Also, als wir eine Etage runter gezogen sind, haben wir das große Wohnzimmer zum Schlafzimmer und das, wo wir noch "oben" gewohnt haben, Schlafzimmer ins Wohnzimmer verlegt! Weil man auch gleich vom Wohnzimmer auf die riesen Terrasse gleich raus kann!

So, nun hat Sohnemann vom Christkind so ne nette Zockerbox bekommen! Ich bin eigentlich nicht für solche Dinge, aber MIST, echt eeeeeeeee, mich hat es ja jetzt auch gepackt! Besonders mit dem "Sporcht" machen! Mein favourite sind Bowling und mein heißgeliebtes Tennis!
Aber...Nein, nein, nein...

Da ja unser Wohnzimmer jetzt echt klein ist, gab es beim Tennis spielen die ersten Opfer als Folge von Mutters und dessen Bruder`s Schlägen! *hmpf*

Die "war" mal ringsrum mit Glasscheiben bestückt!
Wie schön, dass ich noch ne Weile Urlaub habe und somit auch Zeit dafür, also nicht zum Zerschlagen von meinem Mobiliar, sondern zum Tennis spielen! ;-))))

Und nun gehe ich meine Rückhand verbessern! LOL

12/27/2010 10:08:00 nachm.

GEMA....

Hallöchen, ihr da! Und? Weihnachten schön mit euren Lieben verbracht?????

Wunderbar!
Auch schön dafür gesorgt, dass der Winterspeck noch bleiben darf?
Ja????
Ich auch! *hmpf*

Geht auch alles weg! Irgendwann! ;-))))

Aber was anderes:

Die GEMA, wie ich sagen muss, wird immer lustiger!
Um nicht zu sagen: BEKLOPPTER!!!!!!

Hakt`s eigentlich?????

Aber schaue H I E R um mehr zu erfahren!

Die haben doch sowas von einen an der Waffel!

Ist denen tatsächlich so langweilig oder bekommen wirklich so wenig Geld, um sich so einen Schwachfug auszudenken??????

Auf!
Ja!
Immer schön auf die Kleinen! Nicht nur auf die "Kleinen"(die Eltern), auf dessen Geldbeutel es der Staat auch bald abgesehen hat (wie ER prophezeit)...
Ne, jetzt auch auf unseren Nachwuchs!
Der diesen debbarden Menschen die Rente zahlen soll!

Für etwas bezahlen müssen, was den Kindern zeigt, wie und was früher gesungen wurde, auch was von Tradition her durchgeführt wird, nun bezahlen müssen????

Ja, danke auch!
Wirklich!

12/23/2010 10:42:00 nachm.

Sinn?????

F***

Sorry, wenn ich euch so, mit diesen Worten, begrüße...

aber, eben höre ich mir ein Lied an: *träller* "so cold"..., an.
Ne,kalt ist es grad draußen nicht so, wie die vergangenen Tage, sondern dieses "cold" Gefühl der Menschen, die das ausstrahlen, auch wenn sie das selbst nicht wahrnehmen oder übermitteln wollen! Wohl unbewußt, aber tun es trotzdem!

Ob es auf Arbeit oder gar im Fratzenbuch ist, wo ich echt bei manchen Menschen enttäuscht bin, weil ich auch weiß, dass sie eine harmonische und gute Erziehung durchlebt haben!
Aber wie dem auch sei, für mich ist das die Schönste Zeit (wobei jedes Zusammentreffen mit meiner Familie dies ist), nämlich die Weihnachtszeit!

So cold?????? Jaaaaa?????
Merkst du es selbst????
Wenn nicht, dann tust du mir leid!

Auch wenn du oder der Andere auf der Gass`, Weihnachten nicht zelebrierst,lass mich !!!!die es tut, ohne irgendwelchen blöden Sprüchen!

Ich liebe dieses Fest, auch wenn es manchmal etwas stressig ist!
Das Zusammentreffen unserer Lieben bleibt mir sehr wichtig!

Seid nicht so cold, an die die es sind!

Wünsche euch allen, die dieses wunderbare Fest feiern, einen schönen Heiligen Abend!
btw meine Kids sind dieses Jahr wieder beim Krippenspiel dabei!
*Muttern_stolz_is*

12/12/2010 11:13:00 nachm.

Der Satz zum Sonntag...oder etwas zum Nachdenken

eben lese ich über die Gefühle und Gedanken von Samuel`s Vater!

Ihr wisst welchen Samuel ich wohl meine!
Selbst habe ich das Drama nicht angeschaut, im Gegenzug zu meinem Dad und meinem Sohn, die sich gerade auf einen entspannten Opa/Enkelabend eingestellt haben!

Den vollen Artikel könnt ihr H I E R durchlesen!

Aber was ich sehr bewegend fand, waren die Worte von Samuel`s Vater:

"Dort in der Klinik treffen wir ja auch auf andere Menschen, die ein ähnliches Schicksal haben, und die im Gegensatz zu uns jetzt eher allein damit fertig werden müssen...",

Das sagen nicht allzu viele Menschen, die in der Öffentlichkeit stehen oder nun halt notgedrungen! Find ich echt bemerkenswert!
Jaaaa, diese Menschen versuchen das Beste aus all dem (auch wenn es Gott weiß nicht leicht ist) zu machen!

Ich wünsche diesem jungen Mann und seiner Familie ganz viel Kraft, Zusammenhalt und Liebe, die sie sich gegenseitig geben!

Familie und gute Freunde ist und bleibt das Wichtigste (für mich) auf dieser Erde!
Love you all!

12/08/2010 10:44:00 nachm.

Immer die Selben...


, dass bei Einladungen immer die selben Eltern kommen!
Unsere Kindergartengruppe lädt jährlich zum Weihnachtsbasteln ein! Eine tolle Sache, die ich auch immer gerne annehme! Nicht nur, dass man etwas weihnachtliches basteln kann, auch sich mit den anderen Eltern unterhalten kann!
Ok, Männer sind selten dabei, aber heute war mal einer anwesend und auch sehr engagiert! ;-))
Es ist mir wirklich sehr recht, dass die Eltern, die eine Megagosch (auf Deutsch, Großmaul) haben, dann nicht anwesend sind! Hört sich total böse an! Ist es auch! ;-))))

Es hat tierisch viel Spaß gemacht und bin mit 2 süßen Teilen auch nach Hause gekommen! Zwar etwas geschockt als ich vor die Türe trat (weil der Schnee der fiel auch dort noch lag) aber naja, Winterreifen + Allrad = toll! ;-)))


12/05/2010 09:58:00 nachm.

Schööööööööönnnnn...

Geschafft!
Im wahrsten Sinne des Wortes!
Aber auch glücklich und zufrieden!

Mein erster (von 2en) Weihnachtsmarkt liegt hinter mir!
Es war schön, so richtig schön, auch wenn ich mir immer wieder meine Füßlein bei Muttern aufwärmen musste. Also bei mir nutzen selbst 3 Paar Socken, 2x Lammfellsohlen und fett, gefütterte Stiefel GAR NICHTS! Unglaublich! Überall war mir warm, nur da unten nicht! Naja, muss ich mit leben! Basta!

Nach nun 3 Jahren Weihnachtsmarktstand(pächterin) wusste ich wie ich was zu machen habe, also klappte auch alles einwandfrei! Selbst die Visitenkarten hab ich noch hinbekommen, also Erch, mach dir keinen Kopp!

Und nun trinke ich in Ruhe mein Gläsel Rotwein und genieße die Ruhe, weil ich auch mal gar keine Weihnachtslieder mehr hören kann! Tut mir leid, aber nach 16 Std. Dauerschleife (es war nur eine einzige CD im Player) mag ich die dieses Jahr nicht mehr hören! Naja, nächstes WE wohl noch und danach werde ich mehr als bedient sein!

Und an die Anderen, die nicht gekommen sind, auch wenn sie das ne Weile schon wissen LOL, ihr habt echt was verpasst! Auch wenn mein Heimatort klein ist, dafür ist der Weihnachtsmarkt größer als der Gemeinde, der ich gerade beiwohne!
Er wird von Jahr zu Jahr größer (dieses Jahr 36 Stände) und wunderschöner! Aber fragt die, die dort waren!

Jaaaaaa, ist glücklich und zufrieden...




Mein liebevoll von mir und Gatte hergerichteter Stand!

12/01/2010 08:58:00 vorm.

Die Zeit...

heilt alle Wunden!???????????????????

Genauso ein Schwachsinn!

Ich merke es heute wieder! Das es überhaupt gar nicht stimmt!
11 Jahre ist es her, als mein Opa, am Geburtstag seines Kindes (also meiner Mutter) verstarb! Diesen Tag und alle Tage danach werde ich niemals vergessen!

Auch wenn ich wohl gemerkt ziemlich spät, 9 Jahre später mich "richtig" von ihm verabschiedet habe, tut es noch immer weh!

Warum ich wieder daran denke? Weil eine sehr liebe Person ihren Großvater verloren hat! Er ist zwar da, dass habe ich selbst bei meinem Opa gemerkt, aber körperlich...
Es ist ein schwerer, bitterer Schlag einen Menschen zu verlieren und loszulassen. Ich persönlich möchte das nicht! Wie soll das auch gehen? Meine Verabschiedung hat zwar stattgefunden, aber an jemand zu denken, den man sehr, sehr geliebt hat, kann man doch nicht aufhören!

Liebe Tanja,
ihr seid eine große Familie, die immer zusammenhält und deswegen mag ich euch auch alle sehr, ich wünsche euch für heute und danach sehr viel Kraft!
Ich denke jeden Tag an euch und ich hab dich lieb!

11/30/2010 02:40:00 nachm.

Seelenleben

Bloss nicht zu viel Emotionen zeigen!

Was für ein Schwachsinn!

Aber ist es nicht so, dass emotionallose Menschen (und die gibt es bestimmt) bei einer Schwäche denken, hmmmm...ein gutes Opfer!
Denkt der Körper auch so????

Bist du zu schwach, greif ich an!

Ja, ja, nach Außen immer schön groß und stark tun, aber dabei ist man einfach nur ein Mensch, mit Gefühlen!

Liegt dir etwas auf der Seele: Sprich mit dem Menschen, dem du am meisten vertraust!
Aber tu es!

Wieso muss eigentlich etwas passieren, das es einem so richtig, richtig schlecht geht???
Alles, Monate, Jahrelang unterdrückt!
Fehler! Und dieser muss behoben werden, sonst leidet man selbst und seine Umwelt, darunter!

Besser machen, damit es einem auch besser geht!

Wir leben nur einmal und das Beste aus allem machen, auch wenn manchmal etwas nicht so schön läuft!

Wenn die Liebe da ist, dann schafft man auch das Schlimmste!

11/28/2010 07:23:00 nachm.

Heute gibt es keine Überschrift

Man ist seit Jahren unbewusst nicht wirklich glücklich mit der allgemeinen Lebenssituation! Auch wenn man selbst einen festen Job hat, er einem sehr viel Spaß macht, Freunde hat auf die man zählen kann, ist es nicht einfach über Dinge nachzudenken; über die Notlösung! Falls es die gibt! Mag ja negativ klingen, aber ich habe diese Entscheidung immer Verneint und wollte es einfach nicht! Nun ist vielleicht die Zeit gekommen, sich mit diesem Thema intensiver zu beschäftigen, auch wenn es einem eigentlich gut geht, aber andere Familienmitglieder sehr unzufrieden sind!

Auch kann man eigentlich die Unzufriedenheit der allgemeinen Lebenssituation nicht wirklich so bezeichnen. Man hat ja alles! Genug zu Essen, Trinken und das Kosumverhältnis daheim ist auf dem neuesten Stand, was nicht notwendig ist, aber anständige Kleidung für sich und die Familienangehörigen ist ein absolutes Muss!
Aber nicht nur das Äusserliche sollte stimmen, auch die körperlichen Belange, Sehnsüchte nach Anerkennung, einem "Normalen" Tag wie jeder andere Mensch auch!

Man hat sich jahrelang diesen harten Weg (den man selbst so empfindet) nicht zugetraut, auch wenn man das selbst noch immer nicht tut, aber um dieses "normale" Leben führen zu können, muss/sollte man endlich seine Meinung ändern und nachdenken!
Nachdenken über ein Leben, welches woanders stattfindet/stattfinden kann!
Nicht mehr hier sein, wo man liebe Menschen kennengelernt und lieben gelernt hat, die für einen sehr, sehr viel tun und getan haben! Auch wenn es manchmal "nur" das Zuhören war!
Nicht mehr hier sein, wo seine Eltern und Geschwister in unmittelbarer Nähe sind. Wo man jederzeit schnell hin kann wenn man das Bedürfnis hat sie zu sehen!
Das alles Aufgeben?
Ein verdammt harter Schritt!

Die Zeit ist wohl gekommen, sich mit diesem Thema auseinander zu setzen!

11/26/2010 10:04:00 vorm.

Es tut mir soooo leid...

Auch wenn ich mich in solchen Situationen nicht gut (sowie ich denke) verbal ausdrücken kann, möchte ich dir liebe Tanja und dir liebe Martina sagen, dass ich mit euch fühle und sehr traurig bin!

Meine Gedanken schweifen seither die ganze Zeit um euch!

Ein besonderes Lied für besondere Menschen!


11/25/2010 08:50:00 vorm.

Was jetzt schon ein Tag!

Jetzt erkläre ich mir auch das Rumgezuchtel am frühen Morgen meines Sohnes! Der hat dat wohl gerochen!????

Ich bin ja ein "kleiner" Morgenmuffel und hasse es auf die Pest, wenn morgens schon so eine Äktschöön is, wie heute Früh!
Wir (also Kids & ich) steigen aus den Ul-Mo-Gemächern raus und sind etwas perplex! DER SCHNEEEEEE ist auch nun hier gelandet! *hmpf*
Die Kleinen freuts die Mutter noch muffeliger! Aber wat willste machen!?

Und meine Kleine darf heute das erste Mal (zur Vorbereitung für die Schulzeit) in die Schule! Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie aufgeregt sie schon seit Tagen ist!?
Wobei, vor 2 Monaten war ich mir nicht allzu sicher, ob sie nächstes Jahr in die Schule soll! Eine ärztliche Untersuchung, vom Gesundheitsamt steht auch noch aus! Weil sie Tochter bereits vor einem halben Jahr "untersucht" haben und da wohl Zweifel waren, ob sie für die Schule bereit ist! Aber meiner Meinung nach war diese "Untersuchung" viel zu früh, weil sie damals noch 4 Jahre war! Wie dem auch sei...

Und vor einigen Wochen war ich im ortsansässigen Supermarkt einkaufen und kurz vor der Tür hielt mich eine Frau zurück!
Ob ich den kurz Zeit habe (und ausnahmsweise hatte ich mal etwas Zeit über) und ich Hair Free kenne! Klar kenn ich das! Fahre ja jeden Tag dran vorbei! Aber um die Uhrzeit ist noch keiner bei denen im Laden! Wann das denn wäre? Ich: "Morgens um 6.15h!" Sie: "Ok! Ne, is noch keiner da" und wieso ich nicht nach Feierabend reinschaue? "Weil ich 2 Kinder habe und schnellstmöglich nach Hause möchte!"
"Möchten Sie eine kostenlose Beratung und eine kostenlose Behandlung (also dann Haarentfernung)?"
"Ok!"
Heute ist der Tag! Bin mal gespannt was die mir Neues erzählt, weil ich von Frau M aus S weiß, dass das nicht billig ist/wird!
Schauen wa mal!

Wünsche euch einen angenehmen Tach auch! ;-))))

11/24/2010 09:55:00 vorm.

Schluss mit lustig...

Sooooo, ich hatte wohl genug Frei!
Heute Mittag geht`s wieder ins Getümmel!

Freu mich auf die Arbeit und die Kollegen!

Und ich frag mich noch immer, wie ich 4 Jahre daheim bleiben konnte!
Abwechslung muss schon sein! ;-)))))

Tief Gundula hätte ruhig ihre Runden woanders drehen können! Aber Nein, die muss hierher! *hmpf*
Nicht lustig! Nein, nein, nein!

Ich fürchte ich muss heute Mittag wieder mit der Bahn fahren! Die Menschen dort mit meiner Musik belästigen LOL und mir anschauen was dort so alles passiert!

Euch, einen trotz Regens hier, einen wunderbaren Mittwoch!

11/18/2010 11:44:00 nachm.

Hmmmm....

Wie mich eben der Anblick und der Anwesenheit einer lieben Person, die etwas von mir gebraucht hat und ich ihr gerne (auch wenn es so spät ist) ausgeholfen habe, erfreut hat...


Ich glaube ich bin zu viel daheim und brauche mal wieder meine lieben Freunde um mich herum!

Zuviel Mathe, Deutsch und sonstiger Schulkram kursiert hier grad! Aber das Oberschulamt möchte das wohl so!
Ich frag mich echt, wie das Vollzeitmami`s und Papi`s das schaffen????

Eine gute Nacht euch allen!

Auch wenn ich heute entsetzt lesen musste, dass der Ein oder Andere Blog schließt!!!!!!!!!
Schade!

11/18/2010 11:07:00 vorm.

Die Lust vs. die Unlust

Das kann auch anstrengend sein, wenn man daheim ist! *hmpf*


Aber was beschwere ich mich! Nun kann ich mich um meinen doch so lieben *örgs* Haushalt kümmern! Gesaugt ist, aber die Lust nass zu wischen ist davongelaufen und daher muss ich mich dazu zwingen! Aaaaaa....

Die Tante von der Marktforschung hat mich auch heute mal wieder angerufen und ich bin bei 2 Sachen voll durchgerasselt!

Samma, diese Firmen stellen Ansprüche! Unter aller Sau!

Dabei wollte ich mal wieder mit meiner Meinung der Bevölkerung helfen! Tssss....

Dann halt nicht!

Und mein PC hat sich aufgehängt, somit kann ich bzw. getraue ich mich nicht ihn wieder anzuschmeissen, keine Musik hören, wobei ich heute so Lust habe!
Ok, dann halt wieder Kopfhörer!

Am Samstag ist auch noch Weihnachtsfeier und ich hab schon wieder nichts zum Anziehen! Shoppen könnte ich wohl gehen, is klar, aber ich hab auf diese depperde Stadt keine Lust! Immer der selbe Kram! Ich mag wieder ins Hesseland, da kann man toll einkaufen!
Wer geht mit!!!!!!??????? Ich brauch jemand! Wenn sich niemand findet, dann nehm ich mir jemanden und wehe ihr macht die Tür für mich nicht auf! ;-))))) *lieb_schau*

Nun denn, ich bin hochmotiviert nun Nass zu wischen...

11/17/2010 06:35:00 vorm.

Tage ohne...

Also ich glaube sagen zu können, dass es grad wieder geht! Aber sicher bin ich mir irgendwie auch nicht! ;-)))


Dummgebabbel zur Seite!
Jetzt kommt noch mehr davon! LOL

Seit einige Tagen verspüre ich auf dem einen Ohr leichten Schmerz und dieser führt zu meinem allgemeinen Unwohlfühlen! Wat`n Worcht!

Wisst ihr wie schlimm das eigentlich ist, keine Musik hören zu wollen? Ob es jetzt mit Kopfhörern oder einfach so, das Radio anschalten, ist?

Da stimmt doch was nicht oder?

Naja, ich werde diese Woche sowieso in den Ul-Mo-Gemächern verbringen, weil ich Überzeit abbauen soll! Ha, haaaaaaa....Ich hab danach immer noch so viel!

Aber zurück zur Musik:
Ich habe mir sagen lassen, dass es tatsächlich Menschen gibt die OHNE sie leben/überleben können! *hmpf*

Is nichts für mich!

In diesem Sinne: Einen schönen Mittwoch euch allen!

11/14/2010 05:12:00 nachm.

Wo endet das!? Wo enden sie? => Fassungslosigkeit

Sie sind schlimm!

Man kann es einfach nicht anders ausdrücken!
Verallgemeinern möchte ich hier nichts! Davon nehme ich Abstand! Wer mich kennt weiß das!

ABER

wieso sind SIE so schlimm?
Wen ich meine??????
Diese Jugendlichen, die Abends auf der Straße Rumlungern und nur, aber nur SCHEIßDRECK in ihrem dummen, kleinen Hirn haben!

Dann besauft euch doch, kloppt euch gegenseitig die Köppe ein, aber lasst die Finger von Anderen (unschuldigen) Menschen und auch Dingen (Gegenständen) die Finger!

Ihr Nichtsnutze!

Ja, ich bin sehr, sehr aufgebracht und wünsche niemandem, das er eines Tages so aufgebracht ist, wie ich es jetzt bin!

Ich hoffe nur, dass IHR Handeln, ihr FEIGES Handeln, eines Tages und ich hoffe sehnlichst BALD, bestraft wird! In welcher Weise auch immer!

Wir waren früher auch draußen unterwegs, haben uns getroffen, aber so etwas, an so etwas haben wir niemals gedacht!

Werden diese jungen Menschen eines Tages etwas vernünftiger?? Im Moment kann ich diese Frage nur Verneinen, weil ich aufgebracht bin. Aber ich hoffe innständig, dass das so mit IHNEN nicht weitergehen kann und werde alles erdenkliche versuchen, das zu unterbinden!
Mir wird etwas einfallen! Da bin ich mir sicher!
Ne, vergesst es, ich steige auf dieses, miese, dumme Niveau mit Sicherheit NICHT herab!
Es wird was geschehen, dass das Geschehene nicht noch einmal passieren wird und die Anderen Menschen dort weiter friedlich Leben können!

Ich werde hier keine Fragen dazu beantworten. Wenn es Fragen gibt, schreibt mir eine Nachricht!

Danke für`s Zuhören/Lesen!

11/09/2010 07:20:00 nachm.

Miesmachen

Ich wollte euch nur sagen: Ihr könnt mich mal! => also, an die Miesmacher, nicht an euch!


So, das musste raus! ;-))))

Manche würden es wohl Stammtisch nen, aber da es zwar ein spontanes Zusammentreffen ist, welches aber nicht immer in der gleichen Location stattfindet, wir KEIN Schild auf dem Tisch stehen haben und keine Kartenspiele durchführen, nennen wir das Ganze "Mädelsabend"! Auch wenn immer eine männliche Person dabei ist, aber er zählt irgendwie auch zu uns Frauen! ;-))) Gell, S.! LOL

Einen solchen Abend, versuchen wir wöchentlich stattfinden zu lassen u.a auch diese Woche. Aber dieser Abend wird etwas anders werden. Wie dem auch sei, und Nein, ich verdränge meine Sorgen damit nicht, sondern lasse es mir einfach gut gehen und geniesse den Abend mit meinen Lieben!

Ich freu mich drauf und hoffentlich wird die Musik auch gut! ;-))))

Und ausserdem wollte ich noch sagen, dass es da draussen voll kalt ist! Iiiiiiiiiiiiiiiii....bähhhhhhh... Ich glaub ich kauf mir diesen Winter wirklich noch einen Bobbeswärmer!

11/08/2010 09:09:00 nachm.

Once when I was little...

Sehr langweilig, für nen Außenstehenden, aber mir ist gerade danach so zu posten!


Worte bzw. Songtext von James Morrison`s tollem Lied!

Ich war immer der, der zuerst gesprungen ist
Ich habe nicht zweimal nachgedacht, nicht zurückgeschaut
Es gab mir ein gutes so Gefühl
Einfach nur im Dreck zu spielen
Damals, als ich noch klein war

Wir konnten eine Rakete bauen um zum Mond zu fliegen
Wir flogen am Dienstagmorgen ab, um zum Mittagessen wieder zu Hause zu sein
Und es gab nichts, nichts, das wir nicht tun konnten
Damals, als ich noch klein war
Oh damals, als ich noch klein war

Yeah, ich konnte damals mehr träumen
Ich konnte damals an mehr glauben
Dass die Welt nur besser werden könnte
Ich konnte damals freier sein
Ich konnte mir damals mehr vorspielen
Dass dieses Leben mir nur die guten Seiten zeigen könnte
Damals, als ich noch klein war

Es gab eine Zeit, da habe ich jedem vertraut
Es gab keinen Ort, an den ich nicht gegangen wäre
Ich habe meine Tage auf den Hängen verbracht
Neben den Gerstenfeldern
Damals, als ich noch klein war
Oh damals, als ich noch klein war

Yeah, ich konnte damals mehr träumen
Und ich konnte damals an mehr glauben
Dass die Welt nur besser werden würde
Ich konnte damals freier sein
Ich konnte mir damals mehr vorspielen
Dass dieses Leben mir nur die guten Seiten zeigen könnte
Damals, als ich noch klein war

Ich fühlte mich stark
Sogar wenn sie mir erzählten
Mir erzählten, dass ich falsch lag
Dass ich nicht in einer Zauberwelt leben könnte
Weil es für mich Zeit wäre erwachsen zu werden
Und dass ich so wie sie leben sollte
Und ich weiß, dass dadurch viele Dinge verloren gegangen sind

Ich konnte mir damals mehr vorspielen
Und ich konnte damals an mehr glauben
Dass die Welt nur besser werden würde
Ich konnte damals an mehr glauben
Und ich konnte mir damals mehr vorspielen
Dass mir dieses Leben nur die guten Seiten zeigen würde
Damals, als ich noch klein war

Also hier kommt der Nächste, die nächste Generation
Bleibt so jung wie ihr könnt
So lange es möglich ist
Denn die Tage sind nur so vorbeigeflogen
Wie eine Brise, die nur vorbeizieht
Damals, als ich noch klein war


11/08/2010 05:09:00 nachm.

Wat`n Wochenanfang

Ich bin eigentlich so mäßig in die Woche rein, aber jetzt muss ich sagen, es war ok!

Ok, weil

- meine Laune etwas besser war als vor einige Tagen,
- ich, nach einer Woche Urlaub, meine lieben Kollegen wieder gesehen habe,
- gearbeitet habe,
- früher Feierabend hatte, weil meine Chefin meine mega vielen Überstunden verringern möchte (is mir nur recht)

und weil ich chillig den Nachmittag verbracht habe.

Eigentlich wollte ich nur "kurz" Frau B. den neu, für sie (bzw. Töchterlein) erworbenen Laternenstab bringen und sass einige Stunden nur faul rum, mit was Süßem und ner Tasse Kaffee inne Hand!

Ja, ja, ja, locker machen ist die Devise ohne Zusatzstoffe dieses Mal ;-))))
Für die, die es nicht wissen, mit Zusatzstoffe meinte ich die Bachblüten, die ich noch hier habe!

Und was ich noch sagen wollte: Schade, dass Herr Nullbus seinen E-Mail Account gelöscht hat. Ich wollte ihm noch etwas sagen!

Und nun mach ich chillig weiter mit meiner Hausarbeit und der Kinderanimation!

*winks*

11/07/2010 11:59:00 vorm.

Placebo spricht mal wieder...aus der Seele



Thx, an die, die an mich denken. Ich schreibe euch zurück, wenn es bissi besser ist! Nicht böse sein!

11/06/2010 10:57:00 nachm.

'''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

Sie sitzt da und weint!

Sie weint bitterlich!

Seit Tagen tut sie es! Heimlich! Ihre Kinder sollen nicht sehen, wie traurig ihre Mutter ist. Dass sie Dinge belasten, denen sie nicht mehr stand halten kann! Es hat sich so viel angesammelt, was sie stets in sich reinfrisst!

Nach jedem Heulanfall hat sie sich gesagt: "Das wird. Das schaffe ich!"
Aber die Batterien wollen einfach nicht voll werden! Von was auch?
Sie opfert sich täglich für alle und jeden auf! Gibt allen Kraft und Mut!

Bekommt sie dies eines Tages zurück???? Diese Frage kommt immer öfter auf!

Aber ein kleiner Trost ist es, auch wenn es die Sorgen nicht wegmacht, wenn sie ihre Kopfhörer aufsetzt und in eine andere Welt verschwindet!

Musik ist ihr bester Freund!

Morgen Früh geht alles wieder weiter!



11/02/2010 06:45:00 nachm.

Nullbus against there "friends"

Und wenn ein Freund Dich kränkte,
verzeih´s ihm und versteh;
es ist ihm selbst nicht wohl dabei,
sonst tät er Dir nicht weh.


Friedrich Rückert

10/28/2010 05:00:00 nachm.

Klugscheißermutter hoch 10

Jaaaaa, es ist ziemlich ruhig hier! Aber mucksmäuschen still war es die Tage!

Aber bei Jelemania umso weniger!
Tja, wie soll es sonst sein? Ich komm trotzdem nicht zum Bloggen! *hmpf*

Es steht die Weihnachtszeit vor der Tür, somit sind auch die Vorbereitungen für die diesjährigen Weihnachtsmärkte im vollen Gange!

Für meinen persönlichen Aufreger des Monats hat eine junge, blonde Supermami gesorgt!
Supermami ist relativ! *hmpf*

Töchterlein möchte heute, nach gefühlten 3 Monaten, mal wieder ins Turnen!
Oki, da ich heute Frei habe bringe ich sie eben dort hin!

Tochter zieht sich um und in der Zwischenzeit kniet Supermami vor ihrem Rotzlöffel (auch Blond) Jungen und mahnt ihn: "Und ich möchte nicht, dass ihr wieder abhaut. Du und Bla,bla-Kind."

Meine Augen weiten sich, Tochter hört mit und ich frage sie: "Das macht man nicht? Das weißt du, nicht war?"
Sie nickt!

Supermami spricht weiter: " Nicht, dass ihr wieder zu Bla, bla`s Oma abhaut!"
Zum Glück war Tochter fertig und wir sind raus!

Eeeeeeeeeeeeeeeee, danke, Supermami, echt!
Ich glaub ich steck Madame das später auch, dass ich das nicht in Ordnung fand. Ist doch peinlich genug, dass das Kind das getan hat und dann in aller Öffentlichkeit darüber zu reden und andere Kinder hören dabei zu...
Ne, geht echt nicht!

So und jetzt sinkt der Eindruck auf diese Frau noch mehr. Nicht, dass ich sie jemals mochte...

10/20/2010 05:27:00 nachm.

Haste schon mal????? LOL

Eben beim gemeinschaftlichen Zubereiten von Hamburgern!


Sohn sollte Gurken schneiden, Gatte hat die Zwiebeln verarbeitet (mundgerecht LOL)!

Sohn steht plötzlich auf!
"Ich will eine Runde weinen!"

Geht an die Zwiebeln für etwa 3 Sekunden ran und nimmt ne Nase! LOL

Danach hatte er wirklich Tränen in den Augen, auch wenn nicht viel oder gar lange!

8-jährige Jungs kommen manchmal auf so komische Sachen!

Und nun, "Mahlzeit"!

10/19/2010 11:14:00 vorm.

Was würde ich ohne meine...

Diclo`s tun???

Womöglich beim Arzt sitzen und auf so einige Spritzen warten müssen!

Aber da ich noch rechtzeitig reagiert habe und immer von diesem Wunderheilmittel daheim habe, hier sitzen und Tschaffen!
Naja, Tschaffen ist das ja nicht! Eher Vergnügen und meine Nerven wieder runterbekommen!
Aber bis zu den ersten Weihnachtsmärkten ist nicht mehr lange hin und da künstel ich wieder rum! ;-)))))

Aber zurück zum Diclo und Ähnlichem:

irgendwie ist es egal, ob ich jetzt meine 10km täglich aufm Rad abstrampel, immer wieder kommt irgendetwas!
Da Rücken oder dat Knie!

Genau, ihr habt recht!
Das ist das Alter!
*hmpf*

Wie dem auch sei!
Noch ist alles gut und ich hoffe, dass bleibt auch so!

AMEN!!!!!

10/14/2010 11:01:00 nachm.

Essen - Chile-Grube und andere Hirnergüsse

Nur von den anderen Hirnergüssen werdet ihr hier und jetzt nichts lesen können!


Was mich zu den ersten beiden Wörtern gebracht hat war, dass wir es so was von gut haben, abends oder auch tagsüber, wenn man Hunger bekommt, an den Kühlschrank oder in den nächsten Supermarkt oder Food-Laden gehen können, und dort etwas Essbares zu erwerben!

Versetzt euch einmal in die Lage dieser armen, chilenischen Grubenmenschen!

Mehr brauch ich dazu wohl nicht sagen!

Das sind Helden für mich!

Und wenn du abends den Griff des Kühlschranks oder Süssigkeitenschranks in den Händen hälst, denk daran:

Schön, dass etwas drin ist!

10/13/2010 08:46:00 nachm.

WOW...Love him so much

Wie oft in meinem jungen Leben kamen diese Anrufe: "Sie haben etwas gewonnen!" Klick. Ich=> Aufgelegt, als ich hört A B E R..

Wie oft war etwas im Briefkasten: "Sie haben gewonnen",
manchmal habe ich mir die lustigen Zeilen durchgelesen und..ab in Müll!

Heute Mittag kam ich nach Hause... Gatte und ich sprachen über unseren Tag und plötzlich fällt ihm etwas ein und rennt weg!
Ich, total verstört, weil er so etwas noch nie in dieser Geschwindigkeit getan hat!

Er kommt mit einem Brief zurück...
Naja, jetzt mach ich`s ma Kurz:

Vor einigen Wochen hat er in nem Supermarkt bei einem Preisausschreiben mitgemacht und nun hat er, für eine Person, eine 8-tägige Reise in die Türkei gewonnen.

Und was macht mein mich liebender Mann, weil ich oft genug stöhne, dass ich mal alleine irgendwo hin möchte??????

"DU, alleine, fliegst dort hin!"
Mir kommen grad echt die Tränen, wenn ich wieder an seine Worte denke!

Natürlich könnte er auch mitfliegen, was auch extra kosten würde, aber er möchte, dass ich einen Urlaub nur für mich und mit mir alleine mache!

Vielleicht wird diese Reise auch schon bald stattfinden, weil mir meine Chefin (als sie sah wieviel Überstunden ich habe) prompt in naher Zukunft einige freie Tage gab! Aber dies steht alles nächste Woche fest!

Ich bin perplex, überwältigt und froh einen solchen Mann zu haben!
Love you!

10/09/2010 02:50:00 nachm.

OMG...

Heute hatte einer meiner Lieblingskinderflohmärkte seine Tore weit geöffnet!
Hier finde ich immer super, tolle Markensachen für meine Kleinsten! Sowie Bücher und Spielsachen für nen kleinen Preis!
Aber ich hatte heute ein ganz bestimmtes Vorhaben!
Ein größeres Fahrrad für meine kleine Prinzessin!
Das man auch bei Weitem sieht, dass SIE ein Mädchen ist, soll es ein Rosanes sein!

Es standen einige dort herum, aber diese waren bereits gekauft, von den Standbesitzern! Da ich die Erste war, die in der Halle war, hätte ich nie im Leben eins erstehen können. Bei einem Gespräch zwischen Kundin und Standbesitzerin habe ich mitbekommen, dass die Eine ein Barbie-Fahrrad daheim stehen hat! Falls ich morgen (bei einem anderen Flohmarkt keins erstehen werde) werde ich die Dame anrufen!

Nun ja, dann schlenderte ich dort umher und sah meine alte Chefin, die mit ihrem Nachwuchs Sachen verkaufte! Nach einem kurzen Pläuschen erstand ich dort einige nette Sachen für Töchterlein!

Dann kam der Burner schlechthin!
Unter Tausenden von Kinderartikeln wartete ES nur auf mich!






Falls ihr euch an D I E S E N Post erinnert????

Nun ist DAS BUCH in meinem Besitz! Und fragt nicht wieviel es gekostet hat! LOL

Einen Euro! Wie geil ist das denn??????
Als die Dame den Preis nannte, hab ich fast nen Orgasmus bekommen! (sprichwörtlich und die Büchergeilen unter uns, werden mich verstehen)! ;-)))))

10/07/2010 10:08:00 nachm.

Du hast morgen oder am Samstag nichts vor?

Dein Auto soll wieder frisch bereift werden?


Man(n), eeeee...
Grad eben schau ich bei meinen E-Mails nach, was so alles eingetrudelt ist die Tage und sehe diese Nachricht:

denken Sie rechtzeitig daran Ihre Reifen wechseln zu lassen und sparen Sie Zeit, Geld und Nerven. Daher möchten wir Sie recht herzlich zu unseren A.T.U Reifenwechsel-Tagen mit Kaffee und Kuchen einladen. Kommen Sie am 08. und 09. Oktober in Ihrer A.T.U-Filiale vorbei und lassen Sie sich und Ihr Auto verwöhnen.


Da ja die lieben Politiker jetzt in D I E S E R Hinsicht durchgreifen möchten, wenn dann ein Beschluss gefasst ist:

Aufiii zu Käffchen und Kuchen, während die Benzin/Dieselschleuder neue Schlappen druff bekommt! ;-))))



10/05/2010 10:16:00 vorm.

"Bitte Lächeln", falls sie weiß was das ist

Ich red`nicht von mir!


Nachdem ich meinen Rücken hab durchkneten lassen, fuhr ich (was im Moment Seltenheit geworden ist *hmpf*) in die Bücherei!

Prompt fiel ich der dortigen Chefin des "Ladens" in die Arme!
Aber kurz zum Anfang meiner Aktion:

vergangene Woche wollte ich mit 2 Freundinnen ins Kino!
Den Film "Eat, Pray & Love" anschauen!
Leider wurde daraus nichts, weil die Eine ein kleines Baby hat, sie etwas, sagen wir mal kaputt ist und ich ja auf dieser WG-Party eingeladen war!

Wie dem auch sei, haben wir das Vorhaben vorerst einmal verschoben!

Jetzt wollte ich das Buch lesen!

Als ich der Büchereitanten-Chefin in die Arme fiel, fragte ich: "Bestellen sie eigentlich (zufällig) "Eat, Pray & Love"???????

Sie, ganz arrogant und hochnäsig: "Ja also, die Englische Fassung habe ich bereits bestellt, aber ob ich es auf Deutsch bestelle, weiß ich noch nicht!" Bäääääääähhhhhhh....
Ist mir doch wurscht, ob ich es auf Deutsch oder Englisch lese, Hauptsache ich tue es! Oder dachte Madame, dass ich keine englischen Bücher lesen kann oder wat????

Arrogante Kuh, echt eeeeeee...

Hoffentlich ist die zu ihren Angestellten netter! Die alte Chefin hat mir ja viel besser gefallen, aber naja, ist nicht mein Problem, so eine Person als Vorgesetzte zu haben!

*hmpf*

10/04/2010 10:19:00 nachm.

Ach herjeeeee....



Eben, nach gefühlten 2 Wochen, merke ich, dass ich hier schon eine Weile nichts mehr geschrieben habe!
Nicht, dass ich mich nicht mit euch austauschen möchte, aber ich hab`s einfach vergessen!
Böses Jelemania!

Aber im Jelemania-Land war ziemlich viel los die letzten Tage! Mal abgesehen, dass ich mehr auf Arbeit bin als daheim, wo es Gatten ziemlich erwischt hat. Trotzdem hab ich mich in der freien Zeit um ihn gekümmert! Verwahrlost ist er noch nicht! ;-)

Samstag war mein Highlite des Jahres!
Ich war auf einer Studenten-WG-Party eingeladen und habe diese Einladung mal glatt wahrgenommen, da die eine Veranstalterin eine sehr liebe Kollegin ist!
Gegen halb 2 trudelte ich und Frau B. dort ein. Kein Plan wann ich das letzte Mal so spät fort bin...

Nun ja und in dem einen Zimmer, wo die Musik her kam und wir uns dort aufhielten, hingen seltsame Bilder!
OMG!!!!! u.a.diese....



oder...
ganz schlümm...


dat Bieberlein!
Aber, nun werden die "Teenie" Mami`s unter euch sagen: "Ist doch nichts dabei. Hab das auch hier!"
Ja, ne, is klar, eure Kinder sind etwas jünger...wie dem auch sei! Das kommt bald auch auf mich zu bzw. in das Zimmer meiner Sprösse, wobei mir BasketballStars lieber wären, so wie ich das früher tat!

Aber im Großen und Ganzen hatte ich einen lustigen Abend! Und Robbie Williams hat uns auch in der Straßenbahn mit nach Hause begleitet. Aber das ist dann eine andere Geschichte! ;-))))

9/29/2010 09:33:00 nachm.

La, la, la, laaaaaaaaa

3te Arbeitswoche und ich schieb Überstunden, dat glaubste nich!


Ist halt im Moment so.
Aber habe dadurch, wie ich finde, etwas meine Familie und Freunde vernachlässigt!

Deswegen kam ich gestern auf eine ganz tolle Idee, als Gatte & ich einkaufen waren!

Diese Idee wurde auch umgesetzt! Da unsere lieben Freunde für so etwas IMMER zu haben sind!

GRILLEN!

Genau! Auch wenn die letzten Tage ziemlich arg deprimierend sind (wettertechnisch), wir es den Sommer selten getan haben, dafür heute umso heftiger!

War das wieder schön, mit seinen Liebsten zusammen zu sitzen, zu essen und über alles Mögliche zu sprechen!

Ich liebe mein Hobby! ;-))))))

9/28/2010 08:01:00 vorm.

Süddeutschland morgens um 8h

6h Aufstehen!
In RUHE Kaffee trinken!
Kinder wecken!
Gemeinsames Frühstücken und Reden!


Kinder in Schule und Kindergarten bringen!

2ten Kaffee zu sich nehmen und überlegen was Frau an so einem verregneten "FREIEN" Tag so machen könnte!

Kommt zu dem Entschluss sich wieder ins Bett zu legen, während Deutschland arbeitet, frühstückt, liest, Hausarbeit macht...bla, bla, bla

Ich hätte so einiges zu tun, nehme mir aber heute die Freiheit NICHTS zu tun und sich einfach unter die Bettdecke zu verkrümeln!

Dort: Bitte nicht stören!

9/27/2010 07:27:00 nachm.

Allen...

Heute morgen habe ich meinen Freunden einen guten Start in die neue Woche gewünscht!

Wie war eigentlich mein Tag?
Mal abgesehen, dass ich um 5h aufgestanden bin, was ich sehr gern tue, weil das die einzige Zeit ist, wo ich mal eine Stunde meine RUHEEEEEEEEEEEEE habe! ;-)))

Vergangene Woche habe ich meinen lieben Kolleginnen einen Kuchen versprochen!
Haben die heute morgen mal blöd aus der Wäsche geschaut, als ich tatsächlich mit nem Blech Raspelkuchen ankam!

Wenn ich was verspreche, dann halte ich das auch!
Is so!

Jedenfalls wurde ich später dann von Anderen gefragt, bzw fragend angeschaut, ob ich Geburtstag hätte, dies verneinte ich und auch gleich die nächste Frage auch, ob ich gehe?!
Naja, sonst gibt es halt kein Kuchen, ausser es ist ein Anlass da!
Bei mir nicht!
Ich liebe Backen!

Und deshalb hab ich auch in 2 Tagen mal 2 Stück gebacken. Wie gesagt, für die Mädels auf Arbeit und den anderen für meinen kranken Gatten, den er sich "ausdrücklichLOL" gewünscht hat!

Das ist wie bei anderen Bügeln! Wobei, so viele Frauen hassen es zu bügeln. Mir bereitet es ein klein wenig bis viel Entspannung zu!

Ansonsten...
it`s monday, halt! ;-))))

9/25/2010 08:53:00 nachm.

Trommelattacke (abgefahren)

Seit 2 Tagen ist in Baden-Baden das New Pop Festival, u.a veranstaltet von meinem Lieblingsradiosender!
Gestern Abend habe ich mir per LiveStream einige Konzerte angeschaut!

Toll! Wirklich! Besonders von Ellie Goulding war ich schwer begeistert und beeindruckt! Was ne Künstlerin!

In den sogenannten Pausen, zwischen den Auftritten der Künstler, bekommen die Moderatoren Gäste und sprechen mit diesen!
Unter anderm war die "Schlagzeugmafia" am Start!

Leider gibt es bei youtube nur 3 Beiträge und ich habe den für mich Besten und Schönsten herausgesucht!

Die Jungs sind Studenten auf der Popakademie in Mannheim! Als sie immer öfter auf ihren Schlagzeugdozenten warten mussten, kam das dabei heraus!

;-)))




P.S. Am Anfang eher unspektakulär, aber dann...

9/25/2010 12:35:00 vorm.

Weiß

Nennt mich durchgeknallt...

aber als ich eben auf der Terrasse sass. Klar, nur Dunkelheit, aber den Nebel vor mir, kam mir eine Frage auf!

Was würdest du fühlen wenn es morgen, wenn du aufwachst, eine 20cm dicke Schneedecke vor dir, beim Rolladen hochmachen, sehen würdest???

Bei diesen Wetterverhältnissen ziemlich vorstellbar, dass so etwas plötzlich passieren könnte!

Der Klimawandel beschäftigt mich und somit kommen wohl auch solche Gedanken!

Aber trotzdem richtet sich meine Frage weiterhin an euch!

Was sagt ihr?

9/24/2010 09:52:00 nachm.

Everybody`s fool

Wer will das schon sein?


"Everybody`s fool" sind all die Menschen, die zu allem JA sagen und somit zeigen, dass man keine eigene Meinung hat! Sonst würde man NEIN sagen! Ach, das ist ein Thema welches eine große Diskussion herbei führen würde, aber jeder der ein wenig Lebenserfahrung gesammelt hat, weiss wie ich das meine.
Tagtäglich sehe ich Menschen die JA sagen und damit danach unglücklich sind!

Leuts, seid ab und zu egoistisch! Das ist nicht ungesund!
You are NOT everybody`s fool

9/20/2010 07:39:00 nachm.

Trotzdem


Die Menschen sind unvernünftig, unberechenbar und egozentrisch.
Liebe sie trotzdem!

Ehrlichkeit macht dich verwundbar.
Sei trotzdem ehrlich!

Was du heute Gutes tust, ist morgen vergessen.
Tue es trotzdem!

Was du tust, wird über kurz oder lang bedeutungslos sein
Tu es trotzdem!

Die großzügigsten Menschen können von den
Engstirnigsten zu Fall gebracht werden.
Bleib trotzdem großzügig!

Auch wenn du der Mitwelt dein Bestes gibst,
erntest du oft nur Undank.
Gib trotzdem dein Bestes!


Verfasser: Unbekannt


9/20/2010 05:43:00 nachm.

Das große Treffen (einmal im Jahr)

Eigentlich weiß ich grad gar nicht womit ich anfangen soll!
Vielleicht mach ich mal Eins nach dem Anderen!

Genau! ;-)

Dieses Wochenende war mal wieder das große Zusammentreffen, verschiedendster Persönlichkeiten und Rassen an einem Event, angesagt!
Ein leicht langweiliger Begriff für den Ein oder Anderen Muffel: die Kerwe! Die Menschen, die nicht hier in der Gegend wohnen/leben wissen auch was das ist, oder? Kirchweih, Kirmes oder keine Ahnung was ihr dafür sagt!

Einerseits eine tolle Sache, besonders für die Menschen die dort arbeiten bzw. Stände haben! ;-)
Und natürlich das große Zusammentreffen von Menschen, denen man manchmal (dank dem www.) im Internet trifft oder halt erst dort!

Vom Aloooooholkonsum mag ich jetzt gar nicht sprechen! Manche übertreiben es, aber das ist dann ihre Sache. Hauptsache sie sind brav, randalieren nicht oder werden sonstwie ausfällig!

Nette Menschen lernt man meist kennen, aber auch natürlich diejenigen mit denen man "danach" nichts mehr zu tun hat oder haben will!
Und especially DIE, die man gern hat!

Im Großen und Ganzen war das Wochenende echt toll. Mit wenig Schlaf halt! *hmpf* Aber selbst schuld, wenn man sich von nem schreienden Kind wecken lässt, dessen Vater gerade nebenan im (bzw. davor) Autohaus, Auto`s anschaut und das Kind im Kinderwagen sitzend, das gar nicht toll findet! Und man selbst hätte ausschlafen können, da die eigenen Junior`s bei den Großeltern untergebracht waren!

Wie dem auch sei: Es war schön und freue mich auf das nächste Event!
Wobei das ja auch nächstes Wochenende bereits ist, aber mit einer mega vollen Altstadt und wenn du dich mit deinen Leuten (Freunden) erst dort treffen willst...das geht gar nicht bzw. wäre das unclever! ;-)
btw Wer von den hier Wohnenden möchte hin? Bitte bei mir melden!



9/16/2010 07:34:00 nachm.

Die Pippi, die Vieher usw.

Tag 4 in school!


Bereits gestern, am 3TEN!!!!!!! Schultag, kam Sohnemann mit dem von mir soooooo verhassten gelben Zettel nach Hause!
Der Läusezettel!
Das gibt`s echt nicht!
Da er Mittags bei seinem Freund war, dieser bereits von diesen Drecksviehern befallen war, schmiss meine Freundin (nach Absprache mit meinem Mann) auch eine Ladung vom Stinkezeug auf Sohnemann`s Haupt! Beim Auskämmen hat sie zum Glück keine entdeckt!

Der heutige 4te Tag war mit Hausaufgaben bombastisch!
Da konnte Sohnemann gleich mal merken/spüren, dass er nun in einer höheren Klasse ist!

Eine, von den 3 Hausarbeiten, ging darum, einen etwa 30 Zeilen langen Text abzuschreiben in dem es um Pippi Langstrumpf ging!
Diese depperde (neeee, nicht falsch verstehen, ich mag sie ja) Pippi! In jedem gefühlten 4ten Wort kam SIE vor! Und am Anfang schrieb Sohnemann sie immer mit Pipi! Aber ich hätte das auch getan, aus welchen Gründen auch immer!

Nein, es heißt PIPPI!
Boaaaa, eeeee...
Sohnemann war zum Glück nicht so "leicht" genervt, als er sie immer falsch schrieb! Es lebe, übrigens, der Tintenkiller!

Geschafft! Der Tag!
Und nun warte ich auf`s Wochenende...

9/16/2010 01:16:00 nachm.

Die Discounter...

sag`mal, die wollen den Verbraucher wohl vera......, wa?


Heute morgen beschloss ich, da es in Einem davon Regenhosen für den Nachwuchs gab, diesen mit meiner Anwesenheit und meinem Kaufwillen, heimzusuchen!

Erster Discounter hatte GAR KEINE mehr! Hallo????? Morgens um 10h! *hmpf*
Ok, fuhr ich zum Anderen, etwa 5 Kilometer weiter und wart erfolgreich!

Und da nebenan ein anderer Discounter steht und ich gerade Zeit hatte ;-), ging ich in diesen auch rein!

Meine koffeinfreien Pads nahm ich gleich mit und schlenderte dort umher, als ich Staubsaugerbeutel sah! 3 Euronen nur, die Markendinger (genauso viel drin) kosten 10 Euronen!
5 verschiedene Modelle...aber da stand ich. Ohne Handy (weil ich dachte, dass werd ich nicht brauchen) und ohne irgendeine Ahnung welchen Staubsauger ich überhaupt besitze!
Dachte im Discounter, dass ich nen AEG habe, aber als ich später zu Hause war, musste ich feststellen, dass ich mal wieder völlig daneben lag! Siemens! Welch ähnliche Namen doch!

Und um das etwas zu verkürzen...
fuhr ich mit`m Rad, an den 2 Kilometer weit entfernten Discounter, musste feststellen, dass Dieser gar nichts mehr im Laden hatte.
Zum Anderen (5km weiter) und auch dann ging ich nur mit einem Bergkäse und Pfeffersalami am Stück raus!

Und somit werde ich das nächste Mal wieder die teuren swirl-Beutel kaufen...
Dieser Aufwand (und dann auch für Nichts) hat sich mal gar nicht gelohnt!

9/15/2010 08:17:00 nachm.

I know...

Ja, es ist sehr still um mich geworden, seid ich wieder im Lande bin! Das stimmt!


Mag sein, dass ich

1. ausgeruht bin,
2. mir nicht allzu viele Gedanken um Menschen mache, die ich in meinem Leben überhaupt nicht brauche. Tatsächlich gibt es diese "unwichtigen" Menschen trotzdem. Man begegnet ihnen Wohl oder Übel täglich, aber das war es auch!
3. mein Alltag mich wieder hat, auch wenn ich im Moment anders mit ihm umgehe! Mein vorheriger Alltag hat mir nicht gut getan!
4. ich endlich wieder egoistisch bin. Nein, Liebesentzug meiner Lieben gegenüber meine ich nicht, auch nicht den Umgang/Kontakt zu meinen Freunden verringern, das auch nicht! Anders halt! ;-)

Dass ich das alles einhalten kann, hoffe ich auf die Hilfe meiner Freunde und der Familie, dass diese mich zurechtweisen, wenn ich wieder einige Schritte zurückfalle(n)sollte).
Aber ich selbst sollte dies vorher merken, auch wenn das manchmal schwierig ist!

Wie dem auch sei!

Etwas umgekrempelt habe ich und freu mich auf ein neues Bloggerjahr!
Denn gestern hatte der Blog von Jelemania Geburtstag! Nämlich den 2ten! Süß, nich? ;-)

In diesem Sinne: Auf ein fröhliches Jahr mit euch!
Danke für eure Kommi`s und eure Aufmerksamkeit in der Vergangenheit und der Zukunft!

Ihr seid toll! ;-)

9/12/2010 06:35:00 nachm.

Mal gaaaanz langsam

Das war heute wirklich nötig!

Jawohl, ja!

Besonders wenn man am Vorabend mit den Kollegen den Ausstand (nennt man das so???) einer lieben Kollegin feiert bzw. trauert! ;-)

Ach, quatsch, war echt ein supiiiiiiiii Abend! An dem ich mal dem Junggemüse zeigen konnte, dass man Ü30 auch noch tanzen kann! Und dann so lange!

Aber das Beste heute war, dass ich mein Frühstück (von allen 3 Familienmitgliedern) ans Bett bekommen habe!
Ist das nicht süüüüüüüüßßßßßß?????

Wasser und Kaffeebedarf/- und verbrauch am heutigen Tage um das 3fache gestiegen! ;-)

Sonst hab ich nicht allzu viel zu berichten, ausser das es wie Öl runter geht, wenn Kollegen dich nach deinem Urlaub wieder sehen und sagen: "Du siehst aber wirklich erholt aus!"

Und dieser Zustand soll gefälligst bestehen bleiben!

Pflaumenmarmelade habe ich heute gemacht! Wenigstens Etwas!

In diesem Ausruh-Sinne: Ruht euch aus, für die kommende Woche!

9/09/2010 09:40:00 nachm.

So ein Motto, das ist toll!!!!!!

"Das Beste aus ALLEM machen!"
Das ist mein Motto für dieses Bloggerjahr!

Wenn ich ins Negative falle, erinnert mich an diesen Post!

Aber wenn ich dann aus gar nichts mehr wieder SUPIIIII machen kann, dann bin ich wohl urlaubsreif!
btw den muss ich Ende des Monats dann auch wieder mal abgeben für das kommende Jahr 2012. Wie sich das, im September, wieder anhört! LOL

So ist es halt!

Achhhh, jaaaaa. War die Woche mit meiner lieben Uti (leider konnten die anderen Damen nicht mit *hmpf*) richtig toll SHOPPEN und haben die hessische Wirtschaft auch damit angekurbelt!
So Shoppingcenter sind eine feine Sache, muss ich wirklich sagen und kann es zur Stressbewältigung jeder Frau weiterempfehlen! ;-)

Und das am Montag die Schule wieder anfängt, freu ich mich auch!
Soll der Bub wieder mal was lernen! ;-)
Hat er mit uns ja auch!
Weil im Urlaub kamen wirklich interessante Fragen seinerseits, die wir unserem Spross gerne beantwortet haben!
Wissbegierige Menschen sind bei mir hoch im Kurs, besonders wenn es der eigene Junior ist!

Also, es lebe mein Motto! ;-))))

9/06/2010 08:10:00 nachm.

Put, put, put....Komm, Tierchen komm`!


Haaaaa....
Habt ihr jetzt nen Schrecken bekommen?
Wirklich?
Tut mir ganz arg leid!

Darf ich das überhaupt zeigen????
Paaaahhhh, Andere stellen auch Spanferkel ins Netz, dann kann ich ja wohl auch in MEINEM Blog ein kleines Lämmchen (naja, so klein war`s dann auch wieder nicht) posten!

In meinem Urlaub hab ich nicht nur Unlebendes gesehen, auch ziemlich viel lebende Tiere kamen bei den abendlichen/nächtlichen Aufenthalten im Hof zu mir/uns!

Erst war es ein Fuchs. Der stolzierte mal so eben übern Hof in den Garten. Eine giftige Schlange bugsierte sich vor unsere Haustür.
Ein ziemlich großer Grashüpfer fand es sehr gemütlich auf meinem, trocknenden Bikinioberteil.
Eine riesige, fette Katze sagte mir auch Hallo und sonst...war es das! ;-)

Ich mag ja Tiere (irgendwie), aber nur wenn sie Sicherheitsabstand von mir/ich von ihnen halte! *schwört*
;-)


9/06/2010 10:49:00 vorm.

She`s back

Zwar seit einigen Tagen schon und versuche mich zu akklimatisieren, aber es fällt mir wohl etwas schwer!

Mich wieder an das Gefühl zu gewöhnen, dass das Wetter hier einfach very bescheiden ist und das der Alltag bald auch wieder beginnt!

Ja, erholt habe ich mich wahrlich! Jeden, aber auch jeden Tag am Strand verbracht (nichtstuend LOL)!!!!!! Die natürliche Festplatte ausgeschalten!

Für die momentane Aufmerksamkeit bedanke ich mich & bis bald dann! ;-)




8/08/2010 06:56:00 nachm.

Vorverabschiedung

Es ist Sonntag Abend! Endlich!
Jetzt geht alles hoffentlich schnell! Also die Zeit. Vorüber; bis zur Abfahrt!
Ich kann nimma warten!
Will endlich in die Sonne, ans Meer, meine Ruhe haben!


Und falls ich hier keinen Post mehr setzen sollte, bis zur Abfahrt, dann ist alles wirklich flott verlaufen!

Ich wünsch euch was und haltet die Ohren steif, die die arbeiten dürfen!

8/06/2010 06:14:00 nachm.

Freitag der 13te is nicht nächste Woche, sondern heute

Zumindest bei mir!
Am Liebsten würd ich mich jetzt sofort auf der Stelle ins Bett legen und schlafen! Aber dann wäre ich wohl morgen früh um 3h wach, statt 5h, und dann könnte man mich den Rest des Tages wohl in die Tonne kloppen!


Naja, ein wenig Erfolg hatte ich heute, aber der Misserfolg hat eindeutig gesiegt!

Was in der letzten Stunde passiert ist, unter anderem:

Gatte stellt Sandwich-Maker auf`s Cerankochfeld, ich nehme es weil ich es vor Gebrauch noch einmal abwischen möchte und es macht KRACHHHHH, knallt das Oberteil (wieso auch immer) auf`s Feld und was passiert?
Natürlich! Jetzt hab ich den netten Riss in der Platte!

Packe meine dm-Tüte aus, wo ich Duschzeug, Shampoo, Deo, Zahnpasta usw. drin hatte UND???
Das Shampoo ausgelaufen!
Eeeeee, mannnn, eeeeeeee

Aber jetzt mach ich mich an den Pflaumen-Streusel-Kuchen für meinen Kollegen dran!

Gespräch beim Abendessen:
Tochter: "Ich mag mit der Mama den Kuchen machen!"
Gatte: "Nein. Zimmer aufräumen und ausserdem ist der Kuchen nicht für uns, sondern für Mama`s Kollegen!"
Tochter: "Wieso? Hat der Geburtstag oder was?"

Ihr findet mich ab gleich in der Ul-Mo-Küche und mit ganz, viel lauter Musik!

8/02/2010 07:47:00 nachm.

Ab morgen oder so hab ich gute Laune

Hab ich mir mal eben so vorgenommen!
Da meine Laune heute dermaßen bescheuert war, gell E.?, sorry, war keine Absicht!
Ich hasse diese Tage, zum Glück sind sie selten, wenn ich diese innere Unruhe verspüre!
G R A U E N H A F T

Brauch kein Mensch!
Musst heute wohl so sein!

Und da
Frau Rossi, danke nochmal hierfür, bei sich im Post geschrieben hat: "
Alles wird gut! Egal wie, egal wann - aber es wird!",

habe ich beschlossen, dass das ab morgen auch bei mir in Kraft tritt!
Ich denke jetzt einfach nicht mehr daran, dass ich nur noch wenige Tage bis zum Urlaub zu Malochen habe, und dann klappt das!

BITTE, BITTEEEEE!!!!!!!!!!!!!

*ganz_fest_daran_glaubt*

7/30/2010 06:00:00 vorm.

It`s friday

Jaaaaa, das ist es!

Und was macht Jelemania? Steht um 5h auf, weil sie einfach nicht mehr schlafen kann! *hmpf*

Dafür hat sie jetzt Zeit einen kleinen Post zu setzen auch wenn dieser vielleicht nicht wirklich interessant ausfällt!

Weil, eigentlich habe ich nichts zu berichten, außer, dass ich etwas genervt bin, wenn ich auf den HP`s der großen Nachrichtensender verweile und die Seiten dort von Kachelmann`s Freilassung gefüllt werden!
Leuts, ist mir vorne wie hinten!

Und nach 2 Wochen, täglich 8 Std. Malochen, muss ich sagen, dass das nichts für mich wäre! Mag sein, dass manche sich da finden oder es toll finden. Ich muss sagen, dass mir das nicht gefällt, weil meine Zeit, die ich mit meinen Lieben dann verbringen kann, viel zu kurz ist!

Was gibbet noch zu Sagen????
Kein Plan!

Aaaa doch, wünsche euch einen guten Start ins Wochenendeeeeee....
und ein schönes dazu!

7/26/2010 07:29:00 nachm.

Diese Frau => Abschaum

Wen ich mit "dieser Frau" meine?????

Na, Madame, die mal wieder Publicity brauch!
Frau mega, dummschwätz Eva Hermann!

Diese Taktlosigkeit die sie mal wieder an den Tag gelegt hat ist so was von Panne!
Aber L E S T selbst!

Und ihre angebliche Entschuldigung hätte sie mal gar nicht äußern brauchen um sie gleich wieder zu vernichten!

Meine, vielleicht etwas vorgegriffene Diagnose dieser Person, ist mal eindeutig, das Aufmerksamkeitssyndrom!

Verbannt dieses Weib ins Jenseits und lasst sie nie wieder in die Medien!

Hat man solche Frauen nicht früher verb(r)annt??? ;-)

7/22/2010 06:24:00 nachm.

Soziales/bürgerschaftliches Engagement

Es nimmt ab! Immer mehr und mehr!


Warum?
Menschen denken sich vielleicht:

- da gibt es genug Andere, die mehr Zeit haben als ich,
- ich habe selbst so viel um die Ohren,
- helfen kann ich auch wenn ich Älter bin,
- mir hilft auch keiner wenn ich Sorgen habe

usw. usw

Ein ziemlich engstirniges Denken, wie ich finde!

Ja, teilweise, naja wohl ziemlich oft, wird es nicht entlohnt!
Aber belohnt wirst du spätestens, wenn die Menschen für die du da warst, glücklich sind!

Ob du in Jugendverbänden, bei der freiwilligen Feuerwehr, als Katechet dein Amt ausführst, es bereitet nicht nur dir eine Abwechslung und das Kennenlernen von anderen Menschen, auch den anderen beteiligten Personen!

Ich weiß, jeder hat keine Zeit und genug um seine eigene Ohren:

ABER es macht Spaß und du hilfst Anderen!

Ich bin FÜR mehr Engagement auf dieser Ebene!

Jeder findet seine Richtung und jeder findet einige freie Stunden im Monat!

7/22/2010 06:06:00 vorm.

Puuuhhhh....

Man hört nichts mehr von Ihr!
Kunststück!

Weil sie fast nicht daheim ist! (Damit meine ich mich)

Das nehme ich im Moment in Kauf und alle anderen müssen das, Wohl oder Übel, auch!

Gestern war schon ein heftiger Tag!
Nach meinem Seminar ging ich zu meinem letzten Kurs! Zur Selbstbehauptung! Nachdem der erste Teil eher, naja nur, theoretisch war. Folgten gestern dann die Taten und ich war von mir selbst sehr überrascht!
Dass, Frau tatsächlich so einen enormen Zorn entwickeln kann...

Nach 3 intensiven, praktischen Stunden ging ich aus diesem Kurs und nahm enorm viel mit!

Draußen, 20 Meter weiter, warteten meine Mädels auf mich, in einem Cafe!

Da ich das letzte Treffen canceln musste, war es dann gestern endlich soweit!

Es ist schön sie wieder zu sehen! Ich liebe diese Stunden mit ihnen!

Heute, nach 6 Std. Schlaf, bin ich zwar etwas müde, gehe aber wieder mit Elan in den neuen Tag!

Folks enjoy! *winks*

7/19/2010 07:07:00 nachm.

Am Ende....

des Tunnels erscheint immer ein Licht!
Bla, blaaaaaaa


Genauso dieses Bla, blaaaaa von den Leuten von denen du was willst!
Jahrelang gibst du nur und bekommst nie etwas zurück!

Wollt ihr mich eigentlich verarschen???????????

Wer mich kennt, weiß das ich manchmal böse werden kann und dann...
auch wenn besagte Personen, dass nicht lesen, werdet ihr es auf eine vielleicht andere Art zurückbekommen. Da muss ich manchmal gar keine Energie mehr reinstecken!

So, das Gröbste ist nun niedergeschrieben und dann geht`s mir auch bald besser!

Mein Text zu diesem Montag!

7/18/2010 11:11:00 nachm.

Love it

Naja, stressig war es mal wieder! Diese Woche, aber darauf möchte ich nicht zurückblicken, sondern auf das Wochenende, welches ich mit meiner Familie verbracht habe!


Einfach wunderbar!

Und dafür bekommt ihr hier (manch anderer kennt schon den Song von wo anders her) etwas wunderbares auf die Ohren!

Und, man staune, der Song gehört zum Eclipse-Soundtrack!
Das wird wohl mein neues Lieblingslied werden!

Enjoy folks! ;-)


7/18/2010 09:37:00 nachm.

@Junges Gemüse - LEST mehr

Immer und immer wieder muss ich es leider lesen, dass junge Menschen nichts mehr lesen!


Kurze Konversation zwischen mir und meiner 14-jährigen Cousine:

Sie: Mir ist sooooooo langweilig
Ich: Les was!
Sie: Ha, ha, haaaaaaa. Was soll ich denn bitte lesen?
Ich: Was weiß ich! Das was du da hast oder gehst morgen in die Bücherei!
Sie: Nöööö, hab keine Lust da hin zu gehen!

Ich habe in diesem Alter bereits Hunderte von Büchern schon gelesen!

Ich verstehe das alles nicht!
Die wissen gar nicht, was ihnen da entgeht!

Ja, ja, aber den ganzen Tag 2 Pac Videos online stellen, chatten und blödsinniges Zeug schreiben!
btw 2 Pac: Da war Madame noch gar nicht auf der Welt (oder vllt. doch ein Jahr, egal) als der Begraben wurde!

Warte, mein junges Gemüse, wenn wir uns in unserer Heimat treffen, dann....

7/17/2010 10:49:00 nachm.

*koppschüttel*

An manchen Tagen ist es einfach so, da bekomme ich das Mittagsloch und ab 19h kannst mich inne Tonne schmeißen!

Aber dann irgendwann, wenn ich gerade auf dem Schulfest von Sohnemann bin und nirgens einschlafen kann ohne Aufsehen zu erregen und mich vor der "Glotze" (iiiiigggggiiiiittt) zwinge nicht einzuschlafen, dann kommt auf einmal, von irgendwo her dieser KICK, der mich dann wach hält!
So wie heute und jetzt!

Dann öffne ich doch die Flasche Blubberwasser mit Erdbeere und nach dem ersten Schluck denke ich, wie gut, dass Frau B. nicht kam um dieses Gesöff zu trinken!
@Frau B.: Hast ma echt nichts verpasst! (Auf dem Etikett steht, dass es ein spritziger Sekt mit Blabla-Geschmack ist und es als Aperitif genossen werden kann)
*kotz_in_die_Ecke*

Paaaaahhh, und was mach ich sonst wenn ich dann nicht schlafen kann und topfit bin?
Tja, was manche Frauen so den Tag über, unter der Woche, treiben!
Haushalt halt! *hmpf*

Und im Netz stöbern, nach Gewerkschaften und Einheitstlohn und sonst so, was einem in den Sinn kommt!

Tja, nun sitz` ich da und warte auf den Sandmann, der mal zu "normalen" Zeiten zu mir kommen soll!
Aber zackig!
Morgen will ich Ausschlafen und wieder an einem gemachten Frühstückstisch mit weichgekochtem Ei sitzen!

Habe ich noch einen Wunsch frei?
=> (Blog)Volksentscheid! ;-)

7/15/2010 11:10:00 nachm.

Tschaaaakkkkkaaaa

Hey Leuts!
Ich hab die Woche geschafft! Naja, irgendwie halb! Morgen geht`s hier noch einmal richtig ab in Ul-Mo`s-Garten, aber dazu morgen mehr! (Ich hoffe, ich komme überhaupt zum Bloggen!)


Eine 4 Tage-Woche. 2 Tage davon je 8 Std. malocht und die Familie kaum gesehen! *hmpf*
Kommt ja nicht allzu oft vor!

Aber mein Highlite war heute Abend nach Feierabend!

Vor einigen Monaten habe ich bereits bei unserer Polizei in town nachgefragt, ob sie denn Selbstbehauptungskurse wieder anbieten!
Vor etwa 3 Jahren wollte ich einen Kurs besuchen, aber irgendetwas kam damals dazwischen!
Ich kontaktierte den dafür zuständigen Beamten, mit welchem ich dann auch E-Mail Kontakt hatte, wobei er mich informierte, dass bald ein Kurs stattfindet!

Dass ich einen solchen Kurs besuchen möchte, sprach ich letztens in der Kantine an! Dann hat mal gleich Frau Großkotz und Großmaul gefragt: "Samma, kannst du dich nicht verteidigen?"
Haallooooo??????

Verbal schaff ich wohl Vieles, aber falls mir so etwas unverhofft (was es ja oftmals dann auch ist)
passiert, wüsste ich eigentlich nicht, wie ich mich verhalten soll usw.

Nun ja, heute war der Tag und ich kann echt JEDER Frau raten, solch einen Kurs zu besuchen! Mag sein, dass der Ein oder Andere so etwas schon getan hat und jetzt sagt, dass es nichts Besonderes ist, aber ich kann für mich sagen, dass ich in den 3 Stunden viel gelernt habe! Und die beiden Beamten, die das geleitet haben, das sehr, sehr gut rübergebracht haben!

Bei uns wird das kostenlos angeboten (wird wohl in den anderen deutschen Städten wohl auch so sein)! Und ich finde das toll!

Ruft in dem Präsidium an, welches für eure Stadt oder euren Stadtteil zuständig ist!

Am nächsten Mittwoch geht es weiter! Dann folgen auch Taten! Bislang hatten wir nur darüber geredet. Ausser bei einer Action, in der mal wieder ICH, involviert war!

Es schadet nicht so etwas einmal besucht zu haben und 6 Std. wird Frau sich wohl Zeit nehmen können um sich so einer Situation behaupten zu können!

7/14/2010 07:53:00 nachm.

Wo es getan wird ist eigentlich doch WURSCHTTTT

Heute morgen habe ich es bereits gespürt! Statt wie jeden Morgen mind. eine halbe Stunde auf dem Balkon zu verbringen, brachte ich es heute auf genau 20 Min. Mehr ging nicht!
Das hiess dann für mich: Langsam zur Arbeit radeln, weil wenn Jelemania zu schnell auf ihrem MTB is, dann heißt das Schwitzen. Aber ist ja auch egal, weil ich im Radio gehört habe, dass heute der wärmste Tag, bis dato, wird!


Ich komm heute gar nicht mehr aus dem Schwitzen raus! Is so! Kann ma mache nix! Feddisch!

So, vorhin dachte ich: Jelemania, entweder zu wäschst dir heute Abend die Haare oder morgen früh um 5h.
Ich entschied mich für das Erste!

Ich MUSS meine Haare föhnen, egal wie kalt oder warm es draußen/drinnen ist! MUSS!!!!!
Weil, bei Lufttrocknen wird die Pracht lockig! Und das mag ich ja nicht, wie der ein oder andere bereits weiß!

Dann stehe ich mit meinem Fön eben auf dem Balkon, Kinder schüttelten auch schon ihren Kopf, kam der nette Zeitungsverteiler um die Ecke!
Schaut mich an und sacht (er Glatze uffm Kopp): "Hätte ich Haare würde ich das Selbe tun wie Sie!"

Und jetzt geht die Post da draußen ab! Mit mega Wind und hoffentlicher Abkühlung!

In diesem Sinne, allen eine genehme Nachtruhe!

7/13/2010 09:08:00 vorm.

Innere Ruhe tanken oder die Seele befriedigen

Ohne jetzt, wirklich, eingebildet zu klingen, finde ich, dass ich eine wunderschöne Hautfarbe habe!

Endlich!
Nicht mehr so käsweiß! LOL

Aber, warum ist das so?

1. bin ich froh, dass sich endlich die Sonne doch dazu entschlossen hat, hier für eine Dauer zu verweilen

2. ich sehr, sehr gerne in meinem Garten sitze und mich Ausruhe und das ist der Hauptgrund für den Nebeneffekt des Sonnens.

Diese trüben Winter und Frühlingstage haben mich schier wahnsinnig gemacht! Schlechte Laune und mein Seelenwohlbefinden litten maßlos!

Draußen fühle ich mich rein ;-) und frei!

Auch wenn ich die letzten Tage enorm geschwitzt habe, habe ich es sehr genossen und versuche durch meine "Freigänge" auch meine Zeit bis zum Urlaub zu überbrücken!

In diesem Sinne, wünsche ich euch, dass eure Wohnungen, inklusive meiner, etwas kühler werden und einen schönen Tach noch! ;-)

7/12/2010 10:11:00 nachm.

Was isst du so?

Nach und vor 2003, hab ich glaube es zumindest, noch nie einen so heißen Sommer hierzulande erlebt?

Kann das sein??????

Immer habe ich auch im Sommer "normales" Essen gekocht, gebacken wie immer!
Auch wenn ich in der Heimat war, tat meine Mum das Selbe, auch bei tropischer "Wärme"!

Aber jetzt habe ich grad keine Lust irgendwie den Herd oder Ofen anzuschmeissen und Grillen ist irgendwie, zwar lecker, aber alles Heiß!
Weil, im Sommer mag man schlecht inner Bude sitzen, aber ratsam wäre es wohl (Zum Speisen)!

Naja, meine Frage, an euch!

Wat macht ihr euch denn so zu Essen? Normal, also so wie immer oder nur Broooooote????
Ne, bestimmt nicht, ne?

Rückt mal ein paar Tipps raus!

Haut alles auf den Tisch, was alles so darauf landet!

7/08/2010 11:51:00 nachm.

Ein Ausflug oder die Vernachlässigung der Aufsichtspflicht

Heute Mittag hat es Gatten gepackt!

Er MUSSTE heute unbedingt eine Spülmaschine für den Ul-Mo-Haushalt kaufen!
Das ging zackig!
Wir hatten bereits "schon" 2x so eine Haushaltshilfe. Die Erste wurde entsorgt, nachdem "sie" die Küche unter uns (also da wo wir jetzt wohnen), Wasser aus der Decke fließen ließ!
Die Zweite verreckte einfach! Da diese von einer Freundin war, konnten wir schlecht reklamieren!

Ich glaube, es ist schon 3 Jahre her, seither ich diese Haushaltshilfe nicht mehr in Anspruch nehme! Naja, gestört hat es mich nicht sonderlich, aber an Festen habe ich mir immer eine gewünscht!

Nun ja, was ich eigentlich sagen wollte, dass wir keine Schläuche und etc mehr hatten und dieses Material besorgen mussten!
Der Wagen musste aber vorher noch getankt werden. Es waren höchstens 5-7 Min. bis Gatte tankte und bezahlte. In dieser Zwischenzeit merkte ich wie die Innentemperatur des Wagens enorm stieg. Also länger hätte ich es wohl nicht drinnen ausgehalten und die Tür wollte ich nicht öffnen, weil ich diesen Benzingeruch gar nicht mag! Is halt so!

Vergangene Woche (als es ebenfalls die Tage so heiß war) erzählte mir eine Bekannte, welche bei einer großen deutschen Drogeriekette arbeitet, dass an diesem einen Tag, mind. 3 Personen, Mütter gesucht haben, die ihre Kinder im Wagen alleine gelassen haben! Einmal sogar ohne ein Spalt das Fenster zu öffnen!

Sag mal, die sind doch völlig Panne und würde diesen Weibern das Jugendamt an den Hals hetzen! Aber sowas von!
DAS GEHT GAR NICHT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Auch wenn ich immer mit dem Rad unterwegs bin und nicht in jedes stehende Auto schauen kann und an meinem Arbeitsplatz gibbet keine Parkplätze (weil mitten in der Stadt), werde ich so oft es geht aufmerksamer sein! Ich verstehe das absolut nicht! Wie kann man das tun!
Diese "Damen" wollte ich mal 10-20 Min., am Liebsten, in einem geschlossenen Wagen (Fenster zu) einsperren!

btw der Parkplatz dieses Drogeriemarktes ist den ganzen Tag besonnt!
Arggggg.....

7/06/2010 07:20:00 nachm.

*batsch*

Heute habe ich meinen Nachmittag sehr schön, alleine, mit meiner Tochter verbracht!

Hat uns Beiden super gut gefallen!

Kläglich hat Töchterlein versucht für heute Mittag eine Verabredung einzufangen! Keiner konnte, aber wie sich später herausstellte, war das auch gut so!

Normalerweise höre ich mir erst Abends, wenn die Kids im Bett liegen Musik an, heute MUSSTE es tagsüber sein!
Dazustieß Töchterlein!
Wir hörten gemeinsam langsame und spirituelle Songs (u.a "Beyond" von Tina Turner)! Das Kind war danach wie ausgewechselt! Völlig mit sich selbst und der Umwelt im Einklang! (sollte ich wohl öfter machen)

Nach einem netten Büchereibesuch stürmten wir in Uti`s Bude! ;-) Bei nem Kaffee und einem kurzen Schwätzchen!

Frühstück für den morgigen Tag besorgten Töchterlein und ich mit dem Rad und danach durfte sie "Pettersson & Findus" schauen! Was ich generell sehr nett und lustig finde, aber was passiert??????

Ich schlief knallhart ein!

Vielleicht war es auch gut so! Da meine Nacht morgen Früh um 5h endet und ich heute Abend das Spiel anschauen möchte, ist es bestimmt besser nun ein kurzes Nickerchen gehalten zu haben!

Bin gespannt, wer heute Abend der Bessere ist!

7/05/2010 07:42:00 nachm.

Den Feierabend habt ihr euch verdient!

Weil, ihr wart bestimmt so fleissig wie groooooße Bienchen und wie meiner einer!


Dafür bekommt ihr etwas ganz Besonderes!
Einen wunderbaren Song aus einem tollen Film! *Winks an Merle* ;-)

Setzt die Kopfhörer auf, drückt auf "Play" und schliesst die Augen!

Geniesst! Schaltet von eurem Alltag ab!
SEI DU! Ganz alleine!

Ihr habt es euch verdient! ;-)


7/04/2010 07:17:00 nachm.

Nichts für Fußballmuffel

Nicht, dass ich der absolute FußballFan bin, aber eine Europameisterschaft und gar Weltmeisterschaft schau ich mir auf jeden Fall an! Das steht fest! Wie die Bäume in meinem Garten!


Gestern sollten ja die Kids bei meinen Eltern schlafen!
Habe für sie alle auch gekocht, im Turbo wurde gegessen, da meine Eltern etwas spät dran waren! Meine Eltern wollte mit meinen Kids gemeinsam das Spiel anschauen!
Ich, nachdem alle aus dem Haus waren, musste noch Salat schnippeln, für das Straßenfest, welches Schwieva organisiert hatte für den Abend!

Im Turbo fuhr ich auf meinem geliebten MTB los! Ich war geschlagene 20 Meter unterwegs (es war 16.03h) und auf einmal Jubel/trötete die Nation!
Ich, wie in einem falschen Film!

Frach nicht, wie schnell ich die 3 Buckel hochgeradelt bin! Salat bei Schwiemu abgegeben und währenddessen gefragt, ob ich tatsächlich ein Tor verpasst habe! Sie: Ja! *hmpf*

Ok, 200 Meter hatte ich noch vor mir, um beim Public viewing in Gattens Pub des Vertrauens, anzukommen!
Aufgehört zu schwitzen habe ich den kompletten Abend nicht!

Waren das tolle 80 Minuten!
Die ganze WM habe ich alle Spiele immer daheim angeschaut! Aber das gestern war so toll! Das fallen der Tore, der Gesichtszüge der Argentinier und des Herrn Maradonna!
Super Erlebnis!

Nach dem Spiel ging es dann weiter zum Straßenfest!
Was ich noch sagen wollte: Ich hasse Radler!
Das ist so süffig und irgendwie stand, (dank Frau B.) immer wieder ein frisches Krüglein davon, vor mir!

Ein toller Tag (vllt. etwas zu heiß, aber ich halte das aus ;-)) mit tollen Menschen, Freude und mal ein Morgen, alleine, mit Gatten!
Wunderbar!

Categories