9/30/2008 10:25:00 nachm.

Shopping danach Wahlen

Nachdem ich meinen Senf bei den anderen im Blog abgelassen habe, schreibe ich nun meinen eigenen!
U., es war ein sehr schöner Nachmittag! Leider wie immer viel zu kurz ( 3 Stunden)!
Somit hast du einige Euro dort gelassen und hast ganz schön viel mitgenommen!
Mission geglückt!
Und, ich habe auch einige Teile erworben! Seele lacht! Das tat echt gut!

Kaum zu Hause angekommen, noch schnell mit meiner Mum telefoniert, da mein Sohn morgen das erste Mal den kroatischen Unterricht besucht.
Und schon war ich wieder weg, zum Elternabend im Kindergarten!
Ich habe mich dieses Mal NICHT zum Elternbeirat wählen lassen. Bin stolz auf mich! Da ich mich heute absolut nicht überreden lassen wollte! Genug Zeit zum Umüberlegen hätte ich gehabt! Hat ziemlich lange gedauert jemand zu finden!
Geglückt!
War nun 3 Jahre Elternbeirat und kann einfach nicht mehr!
Einige Fragen sich: Wieso? Ihr macht doch gar nicht viel!
Scho Recht! Wenn ihr das sagt!
Nun machen das Eltern, was auch besser ist, die nur ein Kind haben und wenig oder gar nicht arbeiten!
Wenn du einen 25Std/ Woche- Job hast, 2 Kinder, denen man mit seiner Zeit gerecht werden möchte und noch einen kranken Mann. Dann ist es einfach zuviel! Sollen das jetzt die anderen machen!
Ich habe in den 3 Jahren dafür gesorgt, dass Anregungen und Vorschläge, meinerseits, bearbeitet und ausgeführt werden! Das war auch mein Ziel!

Ich weiß, HP, du würdest sagen, weiter machen! Aber, ne, ist gut so!
Es gibt zwar bald auch einen Elternabend in der Schule, aber dafür werde ich mich auch nicht aufstellen lassen. Da die Schule gar eine Mensa an der Schule haben möchten. Was das für eine Arbeit ist, muß ich nicht sagen!

Aber was mir heute am Meisten weh getan hat, war, dass ich meine Kinder fast gar nicht gesehen habe! Rabenmutterhaft!

9/30/2008 01:17:00 nachm.

All! Weg!

Kaum schreibe ich etwas in meinen Blog, wird es leer gemacht!
Nämlich leer ist jetzt unser Kuchen!

Also kann ich am Samstag einen neuen machen! ;-)

Aber all ist unser Kühlschrank schon fast wieder. Was diese Meute weg isst. Unglaublich!
Morgen kann ich schon wieder einkaufen gehen! Naja, besser als das sie gar nichts essen!

So, meine Waschmaschine war jetzt fast 2 Wochen stillgestanden und bleibt es immer noch!
Heute Früh war der Techniker da. Falls er das Ersatzteil bekommt, baut er es ein, wenn nicht, bekommen wir eine niegelnagel Neue!
Hoffentlich gibts das Teil nicht mehr! ;-)
Nicht das ihr denkt: Iiiiiiih, hat die so lange ihre Wäsche nicht gewaschen?
Falsch gedacht, nicht bei mir und glücklicherweise wohnt meine Schwiegermutter ein paar Straßen weiter!
Frag nicht wie oft ich in der Zeit dort war!

In einer halben Stunde werde ich abgeholt: Viernheim wir kommen! ;-)
Bin dann mal einige Stunden weg, bis um 20h Elternabend ist! :-(

9/29/2008 10:15:00 nachm.

Shopping

Seit einiger Zeit bin ich die persönliche Outfit-Beraterin meiner Freundin! Wir gehen alle 2-3 Monate Shoppen!
Nicht nur für sie. Manchmal kaufe ich mir auch etwas! ;-) *Freu*
Morgen Mittag, nach der Arbeit, ist es wieder soweit!
Ich werde an euch alle denken, für einpaar Sekündchen!

9/29/2008 09:42:00 nachm.

Mülleimer

In einer Hinsicht habe ich meine Kinder etwas falsch erzogen!
Jedesmal wenn sie ihren Teller nicht aufessen können (ich meine natürlich den Inhalt); "Da, Mama, kannst es essen!"
Hallo? Bin ich euer Mülleimer????
Mir wurde beigebracht wenig, am Besten Nichts wegzuwerfen, deshalb esse ich immer die Reste!
Auf meinem Teller landet nicht sooo viel, damit noch Platz für den Rest der Kinder ist!
Ganz Klasse gemacht, Jelena! Aber das bekomme ich auch noch hin!
Kuchen backen! Das versuche ich wöchentlich zu tun, da den Kindern das Zubereiten sehr viel Spaß macht!
So, habe am Samstag Kuchen gebacken und wer hat wieder die Hälfte gegessen? Nein, nicht die Kinder und der Mann!
ICH!
Habe mir gerade das vorletzte Stück reingedrückt. Ne,ne, habe es genossen! ;-)
Schaut mal auf die Uhr?
Egal, habe ja morgen Früh und ich hoffe es regnet nicht!

9/29/2008 07:50:00 nachm.

Captain Sparrow

Mädels, ja,ja,ja, er kommt wieder!
Der vierte Teil von "Fluch der Karibik" soll gedreht werden! Yes!
Ich war ja nach dem ersten Teil schon hin und weg! Neeeeeeeein, nicht wegen Mister Depp, nein!
Tome, ich liebe dich! Sorry, mußte mal gesagt werden, weil er ja auch täglich mit liest! ;-)
Jetzt mal echt! Die Filme (wenn sie jemand von euch alle gesehen hat) waren doch klasse!???

Ach, was soll ich noch dazu sagen! Schön! Wunderbar! Freu!

9/29/2008 10:54:00 vorm.

Auswertung

Also meine Lieben!
Soeben habe ich beschlossen mein Voting zu beenden! Vielen Dank an die 8 Teilnehmer! Gääähn!
Ich weiss, dass mindestens ein Mann bei diesem Voting mitgemacht hat, könnte sein das noch 2 andere mitgemacht haben!
Das war ein Voting nur für Frauen! Oder muss man so etwas dazu schreiben?
Naja, jedenfalls hat mir das gezeigt, dass die Meisten "Frauen" es schon einmal getan haben! Respekt!
Könnt ich nicht! Möglicherweise liegt es an meiner Erziehung! Man (Frau) weiss es nicht! Bin noch nicht dahinter gekommen!
Nicht einmal unter gaaanz viel Alkohol habe ich darüber nachgedacht!
Habe soeben ein neues Voting in die Wege geleitet!
Jetzt aber, Abstimmen!

9/28/2008 08:55:00 nachm.

München

Oje, 3 Blogs an einem Tag! ;-)
Plauderlaune ist angesagt!
Eben, beim Zappen, musste ich doch beim Promi Dinner anhalten, weil dieser in München stattfand!
MÜNCHEN! I love this city!
Nein, nicht wegen dem aktuellen Event, das Oktoberfest. Wobei mich die Arbeiter dort nach so langer Zeit bestimmt wieder erkennen würden. Denn ich war damals das schreiende Etwas! Ich glaube die haben sich nen Ast über mich abgelacht! Bin so ein komisches Ding gefahren und war danach heißer! Mehr kann ich und will ich nicht dazu sagen, wobei das sowieso schon zu viel war! ;-)
Sondern einfach diese Stadt!
Vor 11 Jahren war ich das erste Mal dort! Und seitdem ist es meine Lieblingsstadt!
Diese Bilder dieser wunderschönen Stadt, haben mich wieder träumen lassen.
Sofern alles gut läuft fahren wir bald an den Chiemsee, mit Freunden, und dann gibt es mind. einen Ausflug in die Stadt! Das du es jetzt schon weißt, U. Und du J. auch!
Ooooo, hast du es ihm schon gesagt? Wenn nicht, dann liest er es jetzt! ;-)

Wenn ich nicht so viel und auch Samstag`s arbeiten würde, dann würde ich so gerne über`s WE hinfahren!
Träum!

9/28/2008 06:51:00 nachm.

Besuch

Heute ist wieder ein Tag, wo mir so viele Gedanken in den Kopf kommen! Wichtige oder auch unwichtige Dinge!
Aber heute war mal wieder ein so schöner Tag! Nicht nur weil es ein sonniger Tag war!
Isländische Freunde haben uns heute besucht die vor einem Jahr nach Luxemburg gezogen sind!
Wo sie vor 2 Jahren hierher gezogen sind, wurden sie nicht bemerkt. Die große Tochter war mit meinem Sohn in einer Gruppe. Ich sah die Familie immer alleine, ohne irgendeinen der sich für sie interessierte. Da ich überhaupt nicht der Typ für sowas bin begann ich das Gespräch mit der Familie. Von nun an sprachen auch die anderen Eltern mit ihnen. Da sie noch eine kleinere Tochter haben, nahm ich sie auch in die Krabbelgruppe mit! Integrierte sie in unseren Freundeskreis!
Es war für uns alle nicht leicht sie letztes Jahr weg zu lassen! Die Mutter selbst, möchte in einpaar Jahren wieder hierher kommen, da sie diesen Zusammenhalt in unserem Freundeskreis wunderbar findet.
Ein schönes Kompliment an uns!
Umso schöner war das Wiedersehen, was ich als Überraschung aus dem Ärmel zog, als sie sich heute sahen!

9/28/2008 10:26:00 vorm.

HD Herbst

Irgendwie ist alles anders gelaufen, als ich mir das vorgestellt habe! Soviel zum Thema Planen.
Nachdem ich mich dafür entschlossen habe (mein Mann riet mir dies) mit der Bahn zu fahren, lief ich erst einmal durch diese Menschenmasse wo ich niemanden traf, ausser Steve. Vom Kornmarkt zurücklaufend war ich dann etwas planlos, da meine Schwester auch noch ihr Handy aus hatte.
Plötzlich traf ich eine ehemalige Kollegin der es genauso ging wie mir. Sie konnte ihr Leute auch nicht finden, da diese sich nicht meldeten. Also beschlossen wir zusammen erst einmal etwas zu trinken.
Nach einer Stunde kam eine SMS bei ihr an, dass ihre Leute im RA seien. RA? Na, klar, Reichsapfel.
Ich war 10 Min. dabei und beschloss noch einmal zum Uniplatz zu Laufen. In der Zwischenzeit kam ENDLICH die SMS von meiner Schwester. Wir trafen uns!
Hörten uns noch eine 3/4 Stunde ME AND THE HEAT an, wo wir Maren`s Schwester auch sahen.
So, ein Getränke musste besorgt werden. Wir landeten beim Italiener hinter der Heilig Geist Kirche, wo uns ein sehr bedudelter junger Mann einen Wein ausgab. Dort trafen wir Steve und seine Leut`s an.
Da es schon fast Mitternacht war, und ich um 00.40h die Bahn kriegen wollte, liefen wir sehr zügig in Richtung Bisi. Was ich unter der Woche in 10 Min. geschafft hätte, dauerte nun 30 Min.
Die Bahn kam auch gleich, wo ich wie eine Sardine drinne stand! Die war sowas von gestopfte voll! Bin schon froh, dass ich so gefahren bin, sonst wäre ich vielleicht auf dem Rad mein Lappen losgeworden!
Ich vertrag nicht mehr allzu viel! ;-)

Und? Wen habe ich nicht getroffen? HP und die Frau Rossi! War ja klar!

9/27/2008 06:44:00 nachm.

Wasser mit ?

Tja, manchmal ist meine Gier schon etwas zu groß!
Habe mir gerade gedacht, hast noch etwas Wasser im Glas, schenk ich mir nen Schluck Wein ein!
Da ich soooo Lust auf eine Weinschorle hatte, nahm ich einen großen Schluck...
Trank es und dachte: Verdammt, was ist das den für ein komischer Wein?
Kam nicht dahinter und fragte meinen Mann, was das denn in der Plastikflasche sei?
Er: Das ist der Kräuterschnaps von deiner Oma.
Nahm noch einen Schluck und beschloß es stehen zu lassen!
Habe mir dann die richtige Flasche aus dem Kühlschrank genommen und süffel jetzt daran, bevor ich auf den Heidelberger Herbst gehe (für die Unwissenden, ihr werdet bei Google schlauer)!
Da meine Trantüte von Schwester sich immer noch nicht gemeldet hat, werde ich mich dann trotzdem auf`s Rad schmeißen und ab geht`s!
Spätestens bei ME AND THE HEAT werde ich sie treffen!
Also ihr Lieben, vielleicht sehe ich euch ja dort und dann trinken wir einen WEIN! ;-)

9/26/2008 09:42:00 nachm.

Schloß

Heute Abend, da es wieder soweit ist, dass es um 20.30h schon dunkel ist, musste ich feststellen, dass es eigentlich nichts schöneres und romantischeres gibt, als über die Theodor-Heuss-Brücke zu fahren und das beleuchtete Schloß zu sehen!
Wunderschön!
Wir dürfen in der Stadt leben/verkehren!
Das sind kleine Dinge, die einen Menschen für einige Sekunden oder Minuten, glücklich machen!

Ich habe festgestellt, dass ich viele schöne Dinge nicht mehr genau beachte, weil sie selbstverständlich sind!
Und warum? Weil ich denke, was mache ich, wenn ich angekommen bin! Ich muss schnell vorwärts kommen. Während dessen vergesse ich die Umwelt um mich herum!
Nein, so nicht mehr!
Natürlich fahre ich jetzt nicht so langsam, dass ich den fließenden Verkehr aufhalte, aber...
Das meinte man damals mit CARPE DIEM.
Und wir vergessen es immer wieder!

Am Wochenende sollen es 20 Grad geben! Das heißt für die meisten, nach draußen gehen!
Wünsche euch viel Spaß und genießt die Zeit mit euren Lieben!

9/26/2008 11:52:00 vorm.

Laufen oder Auto fahren?

Im Gegenzug zu manch Foren scheint dieser Beitrag etwas langweilig (die Schönauer wissen was ich meine;gibt nämlich Neues). Für mich aber sehr wichtig!
Ich habe das Glück eine Arbeit zu haben, wo ich abwechselnd von Woche zu Woche, Spät und Früh arbeiten darf!
Manchmal ist es nicht einfach morgens aus dem Haus zu gehen und die Kinder noch nicht gesehen zu haben. Mittags zu gehen, manchmal gar nicht oder nur kurz die Kinder gesehen zu haben. Dafür bringe ich die Kleine dann morgens in den Kindergarten und schicke den Großen in die Schule!
Heute morgen kamen mir wieder die Worte des Polizistin, der zur Einschulung eine Ansprache gab, in den Kopf!
"Bringen Sie Ihre Kinder zu Fuß in die Schule. Damit sie wenigstens etwas frische Luft abbekommen."
Naja, FRISCHE LUFT, ist was anderes, aber egal!
Natürlich versuche ich so oft wie möglich, dass Auto stehe zu lassen, aber wenn wir morgens so viel und lange Reden, vergesse ich oft die Zeit, weil ich diese Momente genieße!
Im Auto wird oft nichts gesprochen. Während man aber läuft, wird immer noch gesprochen.

Kein Kunststück bei mir, ich weiß!

Aber, für mich ist es auch wichtig: ich bin den Kindern in der Zeit nahe!

9/25/2008 12:52:00 nachm.

Loch

Meine Güte! Ich weiß absolut nicht an was das liegt, dass ich jeden Tag zwischen 13 und 15h, mein Mittagsloch bekomme!
Es ist gleichgültig, ob ich abends um 22h oder 24h ins Bett gehe. Es ist jeden Tag da! Sogar im Urlaub war das so!
Ist das nur bei mir, oder habt ihr anderen das auch?

Nehme gerne Tipps eurerseits an! Schreibt mir!
Egal wo, hier oder per E-Mail!

Danke für eure Mithilfe!

9/24/2008 11:36:00 nachm.

Aua!

Also eigentlich sollten unsere Schuhe, von denen ich wirklich viele habe und mich noch nie getraut habe sie zu zählen, froh sein, dass wir sie gekauft haben. Aber, nein. Hat man sie 3 Monaten oder so, nicht an, tuen schon wieder die Füsse weh!
Grausam!
Im Frühjahr werden die Ballerina`s rausgeholt und nun die anderen Schuhe, die man (Frau) so hat!
War gerade, bin gleich nach der Arbeit hin, bei meiner Freundin (Mittwoch ist Mädels-Abend) dort hatte ich ca. 2 Std. keine Schuhe an. Wollte eben wieder einschlupfen, dachte nur: Meine Güte welch Elefantenfüsse ich in der Zeit bekommen habe!
Wie undankbar! Unglaublich!
Aber das wird schon! Der Winter , eh ich meine der Herbst, dauert ja schon ne Weile!
Namaste

9/24/2008 10:41:00 vorm.

Ein Tag überspringen

Natürlich kann man das nicht, aber als ob wir die letzten 2 1/2 Jahre nicht genug davon gehabt hätten!
Es muss immer weiter gehen!
Eine niederschmetternde Nachricht folgt der anderen!
Ich bin so froh, dass ich dieses Jahr das Glück hatte, 2x im Urlaub gewesen zu sein! Sonst hätte ich nun gar keine Kraft mehr!
Anmerken lassen ? Das versuche ich zu verhindern! Das ist so eine Art Selbstschutz! Es ist ok, aber reden muss ich dann doch mit jemandem!
Nicht gleich. Es muss sich erst einmal setzen!

Meine Lieben, lebt das Leben, genießt es. Muss es immer wieder sagen!
Seid glücklich mit dem was ihr habt und seid Gott dankbar für eure Gesundheit!
Denn das ist das Wichtigste, was der Mensch brauch: Gesund sein!

9/23/2008 01:07:00 nachm.

Freude

Zur Freude meiner Anhänger dieser täglichen Lektüre, bin ich heute sehr im Schreibwahn!
Leider muss ich mich gleich auf die Socken machen. Nämlich zur Arbeit!
Was für mich täglich ein Abschalten ermöglicht!
Wir haben immer viel zu tun, aber es macht mir Spaß mit so vielen unterschiedlichen Menschen zusammen zu arbeiten!
Deswegen kann ein Wochenende zu Hause genauso anstrengend sein, wie eine Woche arbeiten!
Wenn ich Montags sehr oft noch vom WE kaputt bin, gehe ich dann wieder gerne zur Arbeit!
Für manch einen scheint dieser Text als unerklärlich!
Aber ich freue mich nun einmal, einen tollen Arbeitsplatz zu haben, welchen ich seit fast 8 Jahren habe!
Danke Schweden!

9/23/2008 12:31:00 nachm.

Amoklauf

Schon wieder ein junger Mensch, der so verzweifelt, eine grausame Tat begann!
Heute früh erfuhr ich davon im Radio!
Ich habe die ganze Zeit versucht mich in die Situation, solch eines Menschen, zu versetzen.
Es gelang mir absolut nicht! Ich habe überhaupt keine Vorstellung, was in so einem Kopf vorgeht!
Kann ein Mensch so Hassen? Für mich unvorstellbar!
Es mag vielleicht daran liegen, dass ich eine Frau bin, die sich überhaupt nicht für Sprengstoff und Waffen interessiert!
Es ist nur schade, dass er mit seinem Hass, andere unschuldige Menschen damit rein gezogen hat!
Diese armen Eltern, welch Kinder sich eine berufliche Sicherheit ermöglichen wollten!
Erloschen! Weg! Zu früh von der Erde gegangen!

9/22/2008 11:12:00 nachm.

Konsequenz

Seit ich vor 2 Jahren wieder angefangen habe zu Arbeiten viel mir es sehr schwer konsequent zu sein!
Gerade heute habe ich bei der Arbeit ein Kind (ca. 1 1/2 Jahre) erlebt, welches so dermaßen am Spieß geschrien hat und es hat sich mit Händen und Füßen gewehrt, als sein Vater ihn nach unten gebracht hat. Ich weiß auch warum es geschrien hat, ohne das mir es jemand gesagt hat. Es war 100% am Kinderkino (vor der Glotze). Dann passierte dies!
Der Vater war schon konsequent, aber hat er scheinbar nicht richtig erklärt, warum er das Kind jetzt "wegreißt".
Man kann natürlich konsequent sein, MUß aber immer sagen, warum das jetzt so sein soll. Sonst versteht das Kind das nicht!
Ich will jetzt hier keinen Blog über Erziehungsmaßnahmen geben, sondern wollte nur sagen, wenn man schwach ist, ist man oft nicht konsequent.
Nach der Arbeit habe ich oft so gefühlt und hatte dann meine Rechnung.

REDEN! Reden über alles was einen bedrückt (ja, J. ich weiß, ich kann das sehr gut und viel). Dann kann mir auch geholfen werden! DANN findet sich oft eine Lösung!
Wenn du schwach bist, sorge dafür das du wieder Kraft hast, in dem du dir Zeit für DICH nimmst. Du bist Mama oder Papa, die Arbeiten gehen und Energie für die Kinder brauchen!
Die mußt du dir wo anders wieder holen. Ob es jetzt mit einer/m Freund/in Cafe trinken gehen, Shoppen, Sport machen oder mit dem Partner ins Kino gehen. Es gibt so viele Möglichkeiten! Nutze sie! Nimm dir die Zeit Kraft zu tanken!

9/21/2008 09:43:00 nachm.

Trauer

Manchmal ist es schwer. Ist es schwer jemanden wegzulassen.
Einen lieben Menschen, mit dem man Freud und Leid geteilt hat. Der einen oft in schwierigen Lebenssituationen Ratschläge gegeben hat, aufgebaut hat, motiviert hat, das Leben geht weiter und mache das Beste daraus!
Er hinterläßt ein tiefes, schwarzes Loch in uns. In unserer Seele!

Es ist schwer, jemanden den man körperlich nicht nah sein kann, zu zeigen das man mit ihm fühlt und mitleidet.
Ich weiß Worte können nicht viel bewirken. Aber ich möchte dir sagen, dass diese Worte dir etwas in deiner Trauer weiterhelfen sollen!

Drück dich!

9/21/2008 08:23:00 nachm.

Kerwe-Samstag

Meine liebe Bloggemeinde gestern war Kerwe-Samstag. Da ich morgens arbeiten mußte gingen wir erst Mittags gegen 14h auf den Flohmarkt und die Kerwe.
Ich mußte bis 18h sehr viel Laufen um die Kinder "fertig zu machen" und manche Leute habe ich in der Zeit 5-10 gesehen/getroffen. Unter anderem auch den Dickbauch (sie weiß wie es gemeint ist) wenn sie es liest! Y. hab dich lieb!
Endlich wart die Zeit gekommen wo wir nach Hause gelaufen sind. Noch einmal 1km Laufen für die Kids!
Zu Hause ging dann alles zügig und die Babysitterin konnte nun kommen.
Um 20h war es dann endlich soweit. Aber...
Nix ich konnte gleich weggehen. Nein, die junge Dame mußte mir erst ihren Liebeskummer erzählen. Auf Männer-Studien hatte ich gerade gar keine Lust, in sofern meiner selbst auf mich wartete.
Und, wie war das? Zeit ist Geld!
Nachdem ich mich dann abseilen konnte machte ich mich auf die Suche meines Mannes. Ich habe in der Zeit 5 andere Leute getroffen, die man halt nur auf Kerwe sieht.
Torsten gesucht und endlich gefunden, suchten wir unsere "richtigen" Leuts!
Nein, kein Bier, Jelena, wobei mich diese Mix-Biere doch sehr anlachten. Ich blieb konsequent und fing mit Cola-Rot an! Lecker! Billig-Wein auf Cola. Egal! Kerwe darf man das!
Das ist das Schöne hier an Kerwe, man triftt so viele Leute, die man im Jahr nur einmal undzwar nur hier sieht und es ist total Lustig. Aber es wirkte nix!
Gegen 23h verkündete mir mein Mann, dass wir doch bald n.Hause gehen.
Wenn er das sagt, dann hat er genug!
Wir blieben aber noch eine Weile, wo ich dann einen Jacky-Cola trank und der war Hammermäßig!
Dafür hatte ich heute früh ganz schön Kopfschmerzen!
Aber manchmal bin ich echt ein (treu)doofer und entgegenkommender Mensch.
Was tat ich nachdem wir zu Hause waren? Ich bot der Babysitterin an, sie mit dem Rad zu begleiten, ans andere Ende der Stadt.
Und mich? Wer hat mich begleitet? Niemand! Ich und mein Helfersyndrom.

Nun ja Mädels, es war ein sehr, sehr schöner Abend.
U.: müßen wir auch zu zweit mal machen! Gell, J.?

Namaste

9/20/2008 06:35:00 nachm.

Kauf(fr)lust der Frauen

Wohl anders kann ich es nicht nennen! Natürlich gehöre ich auch zu dieser Spezies! Keine Frage!
Zum Wohle des Unternehmens, welches mich beschäftigt, mußte ich und meine Kollegen feststellen, daß diese Frauen zur Zeit sehr der Kauflust unterwürfig geworden sind! Aus welchem Grund?
Ich denke es ist das Wetter, was die Frauen denken läßt: ich und meine Familie haben nichts im Kleiderschrank?
Wobei ich das täglich zu denken pflege! ;-)
Mein Mann sagt dazu schon gar nichts mehr!
Vielleicht erfreuen sich die Frauen auch darüber, daß sie im Urlaub soo viel abgenommen haben? Oder sind frustriert, daß das Essen so gut geschmeckt hat, daß sie zugenommen haben?
Das werde ich mir wieder zur Weihnachtszeit denken! Lebkuchen, Spekulatius usw.
Lecker!
Das sind doch genug Gründe, wobei es natürlich für eine Frau noch mehr davon gibt, um in die Stadt zum Shopping zu gehen!
Aber zu einem neuen Outfit gehören nicht nur Kleidung, gar Schuhe, was natürlich auch nicht einfach ist, bei so einer großen Auswahl.
Und zu aller Letzt braucht man dazu auch eine oder zwei Handtaschen und Accessoire`s.
Dafür braucht der Mann nicht nur einen dicken Geldbeutel sondern auch gaaaaanz vieeel Geduld!
Mit der Geduld ist das so eine Sache. Männer besitzen sie selten!

Wenn ich mir manchmal diese Männer anschauen, bemitleide ich sie. Wir können doch froh sein,
1.das der Mann mitgeht,
2. er anwesend ist, ist zwar das Selbe, aber Frauen wissen was ich meine und
3. das sie überhaupt noch da sind!

Aber liebe Männer, spätestens nach dem 3ten solchen Einkauf, nehmen wir dann doch lieber die Freundin mit und ihr könnt zu Hause bleiben!

Und:

wir lieben euch trotz eurer Ungeduld!

Schönen Abend euch allen. Muß schauen, wie es mir morgen geht. Heute geht kein Bier eher das andere!

9/19/2008 08:59:00 nachm.

Das Leben leben!

Heute habe ich ein altes Foto von meinen Arbeitskollegen gesehen. Da habe ich eine liebe Kollegin gesehen.
Vor ca. 2 Jahren wollte sie mit ihrem Freund zusammen in den Urlaub fahren. Er war am Steuer. Leider hatten sie einen Autounfall. Er wachte im Krankenhaus auf und fragte was passiert war und wo seine Freundin sei?!
Man mußte ihm leider sagen, daß sie TOT ist!
Beide Anfang 20, haben beruflich neu durchgestartet. Tolle Jobs gehabt.
Und nun war sie weg!
Ein sehr liebe, geduldige, hübsche junge Frau!

Heute Abend habe ich erfahren, daß der Hund von Bekannten leider eingeschläfert werden mußte! Er hatte einen Tumor im Kopf, wobei das Auge rausgedrückt wurde! Und hier mußte der Arzt so handeln um dem Tier und den Familienangehörigen Schmerz und Leid zu ersparen.

Da ich durch meinen Mann bedingt, oft über das Leben viel nachgedacht habe: CARPE DIEM!
Jeden Tag! Denkt nicht an morgen, heute ist das was zählt.
Widmet euch euren Familien; ihr bekommt die Freude zurück!
Zeigt ihnen das ihr interessiert an ihrem Leben seid, es sind doch schließlich Menschen die ihr liebt!

9/18/2008 06:43:00 nachm.

Shell!

Also ich muß sagen, dieser Konzern schafft es immer wieder mit Top-Story`s in die Medien!
Liebe Autofahrer (besonders die, mit den älteren Modellen),
bei Shell könnt ihr kein Benzin mehr Tanken. Die haben das abgeschafft!
Das heißt nur noch das teure SUPER kann dort getankt werden!
Ich bin sowieso kein Shell-Fan, deswegen macht mir das wenig bis gar nichts aus!

Und außerdem ihr wisst: fahre ja sowieso mit dem Rad!
Das ist schon wieder so ein Thema, wo sich meine Haare Richtung Himmel stellen!

9/18/2008 06:43:00 nachm.

Lego

Zu ihrem Jubiläum hat sich LEGO was ganz besonderes einfallen lassen.
Neue Lego-Figuren: David und Victoria Beckham, Amy Winehouse, Madonna usw.
So, und jetzt stehen unsere Kinder davor und?
Ob die so wild darauf sind? Das soll wohl eher eine Geschäftsidee für Erwachsene sein? Aber Kinderspielzeug!????
Man versucht es mit allem um an sein Geld ranzukommen!

Hier die Seite dazu:

http://www.thesun.co.uk/sol/homepage/news/article1701757.ece

9/17/2008 06:44:00 nachm.

Babysitter gesucht!

Bis heute hieß es bei uns!
Wisst ihr eigentlich wie schwierig es ist einen solchen zu bekommen? Wir haben in der Regel 3 zur Auswahl, leider wollen diese genau zu dem selben Event, wo wir auch hin wollen!
Sogar mit Großeltern ist nix drin!
So, habe mich verbal auf die Suche nach einem gemacht. Schnell war eine gefunden und heute kam sie dann, um uns und die Kinder kennenzulernen!
Und was wollte diese Person die Stunde?
7 Euro für rumsitzen! Unglaublich!
Da mein Mann sehr gerne handelt und ich mir das abgeschaut habe, sind wir jetzt bei 5 Euro gelandet!
Ich sach nur, alles wird teurer!
Wenn ich mir irgendwann mal eine Putzfrau leisten könnte/werde, muß ich bestimmt 15 Euro/Std. zahlen!

9/16/2008 07:29:00 nachm.

Ecklig!

Also diejenigen die das nicht lesen können/wollen! Bis morgen dann!
Mein Sohn rennt ja seit Tagen mit nem eingerissenen Nagel rum, bis er heute zu mir kam und dieser tolle Nagel nun bis zur Hälfte eingerissen ist! Genau! Aua, daß habe ich auch gesagt! Aber, ich habe ja nicht für UMME 1 1/2 Jahre im Krankenhaus gearbeitet, wenn ich das nicht hinbekommen würde!
UND:
heute Mittag haben wir unsere Maus(unsere Tochter) im Kindergarten abgeholt und was stand am schwarzen Brett, mal wieder?
LÄUSE IM KINDERGARTEN. Uaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!
Bloß nicht, weichet von uns! Ich hab keine Lust mehr! Ich wünsche es nicht einmal meinem größten Feind! E C K L I G! Hoch 10!
Bei den Männern gehts ja, die haben zum Glück kurze Haare, aber wir andern. Aber dieses Zeug GOLDGEIST forte stinkt sowas von!
Können die Läuse nicht in dem Land bleiben, wo sie sind?
Ich hatte 29 Jahre nie Läuse, bis diese meine Kinder aus dem Kindergarten mitgebracht haben!
Wenn jemand mal Rat oder Tipps brauch! Hier! Stehe gerne dafür zur Verfügung!

Grüsse euch herzlichst

9/15/2008 08:39:00 nachm.

Wischmop

Hätte es diese Erfindung nicht vor 6 oder 3 Jahren geben könne? Ich liebe meine Kinder, keine Frage, aber sie hätten sich damals auch schon nützlich machen können! ;-)

9/15/2008 03:06:00 nachm.

Schal und Handschuhe

Hallo verehrte Leser,
ich bin schon wieder bei meinem Lieblingsthema; dem Wetter! Ich bin weder ein Herbst/- noch ein Wintertyp! Lieber schwitze ich als das ich friiiiiere! Brrrrrrrr!
Schon im Bad fing es an. Da ich wie die meisten nackt dusche, war die Temperatur eigentlich nix für mich, aber das ist mein Ritual und meinen Rythmus wollte ich heute früh nicht aus dem Takt bringen!
Dann stand ich im Flur mit meiner neuen Wind- und wasserdichten Jacke. Aber es fehlte noch etwas, schlimm genug, dass ich mich für meine Chucks entschieden habe, nämlich jetzt haltet euch fest, ich habe nen Schal und Handschuhe angezogen.
Am Arbeitsplatz angekommen mußte ich feststellen, daß die Mütze definitiv gefehlt hat!
So, jetzt hat es wieder angefangen: der Zwiebel-Look!
Hinterlasse euch liebe Grüße

9/14/2008 06:33:00 nachm.

Warm oder Kalt?

Diese Frage musste ich mir heute absolut nicht stellen. Mir war heute nur noch kalt, egal wieviel Sachen ich mir angezogen habe! An solchen Tagen wünschte ich mir, die Heizung würde einfach so angehen. Habe heimlich alle Heizungen auf 3 gestellt, wenn es nämlich soweit ist, ist mir nicht mehr kalt! ;-)

Auf dem Weg, natürlich wieder mit dem Rad, unser Abendessen zu besorgen, schauten mich alle Leute, die mir begegneten, an als ob ich gerade aus Sibirien kommen würde.

An meinem Ziel angekommen und 20 Min. später, war ich doch sehr verwundert über die wirtschaftliche Lage jeder Schichten! Wir haben kein Geld????? Wie jetzt?
Ich lasse das jetzt mal im Raum stehen. Hätte natürlich viel mehr zu sagen, da ich das ja bei der Arbeit täglich zu sehen bekomme!

9/14/2008 04:13:00 nachm.

Selbstmach-Sendungen

Ich musste heute zum zigten Male feststellen, daß ich total genervt von diesen Heimwerker-Sendungen bin.
Was brauche ich zu Wissen wie man tapeziert? Den Rasen richtig zu Mähen?
Mein Mann ist Allround-Handwerker! That`s his job!
Bin ich froh, daß es heutzutage eine Fernbedienung gibt und ich den Schmarrn einfach wegdrücken kann!

9/14/2008 01:38:00 nachm.

Michael Jackson Nachmacher


Gestern hat uns mein Schwager erzählt, dass unser Neffe sich, die Tage, in sein Zimmer verzogen hatte um zu spielen. Nix Neues!
Nach einer Weile und absoluter Stille in der Wohnung, musste er nachschauen, wieso das so war!
Klar, es ist ein lustiger Anblick, aber in dem Moment fand mein Schwager das überhaupt nicht. Zumindest hat er davon ein Foto gemacht.

Möglicherweise wollte er aussehen wie sein Papa? Man weiß es nicht, was in so einem kleinen Kopf so vorgeht!
Auf den Fall hat jetzt auch eine Familie mehr begriffen: Alles hochstellen!
Nicht mehr auf die Fensterbank, nun auf den Schrank!


Categories