11/04/2009 10:55:00 nachm.

Was ich noch sagen wollte,...

Du regst dich darüber auf, dass es Menschen gibt, die einen Internetblog führen?
Wieso bist du gerade hier und die anderen Male davor auch? (Wie gut, dass es Statistiken gibt, die einem ALLES sagen!)
Halloooo????

Wenn du es nicht wissen willst was die Anderen so schreiben, wieso stalkst du ihnen hinterher?

Ne, ne, sowas brauch ich nicht und im Übrigen ist das hier nur für geladene Gäste, denen ich vertraue!

Wieso urteilt man über etwas was man gar nicht kennengelernt hat?

Naja, so jetzt kennste meine Meinung und bye, bye!

7 Kommentare:

Lauffrau hat gesagt…

Nicht aufregen...wenn du deinen Blog tatsächlich nur für geladene Gäste betreiben möchtest kannst du das bei blogger einstellen...kannst dann Einladungen per mail verschicken!

Oder du checkst einfach die Statistik nicht und regst dich nicht auf (die könnte man übrigens auch umgehen)!!!

Solange bei dir keine doofen anonymen Kommentare kommen ist doch alles ok!!! :-)

Jelena hat gesagt…

Die doofen Kommentare lese ich hinterrücks woanders!

Klar, könnte ich das umstellen! Wäre mal ne Idee. Aber dafür fehlt mir grad die Zeit.

Vielleicht rafft ja DASjenige, dass es gemeint ist!

Aber hätte ich das von Anfang an gemacht (für geladene Gäste), dann hätte ich euch alle nicht getroffen und das wäre schade gewesen, weil ihr toll seid! ;-)

Kessi hat gesagt…

Genau, lass denjenigen einfach aufregen und seiner eigenen Wege weiterziehen. Du bist Du und wir lieben und mögen Dich, gerade, weil Du so bist wie Du bist!! Du bist ein ganz tolles Menschenwesen! Bleib so, Jelena und lass Dich nicht beirren in Deinem Tun und in Deinem Denken! Es ist Dein Leben und es sind Deine Gedanken! Alles andere ist unwichtig.

;) Fühl Dich gedrückt, alles Liebe Kessi

Alexandra hat gesagt…

Ach Jelena, lass dich von solche Leuten nicht ärgern!! Das bringts nicht, ja ich weiss ist einfacher gesagt als getan, ich reg mich ja manchmal auch über Menschen auf wo es absolut Sinnlos ist.

Entweder lasst es wies ist und versuch dich nicht aufzuregen oder dann mach das wirklich mit dem Einladen. Acuh wenn nur für eine gewisse Zeit, aber ob es dann besser wird?

Lass dich nicht nerven... *knuddel*

Merle.. hat gesagt…

Ich hab mich auch schon mal über jemanden aufgeregt der das Bloggen belächelt hat und es für SCHEISSE hielt. Komischerweise hat diese Person regelmässig mein Blog verfolgt und auch die, bei denen ich kommentiert habe. Also kann das Bloggen doch gar nicht so scheisse sein, wenn es für Leute die nicht bloggen, doch so anziehend ist. Also reg Dich nicht auf, Du weisst was Du hier hast ;o)

Michaela hat gesagt…

Sich über solche Typen aufzuregen, lohnt nicht.

Vielleicht liest sie/er auch nur mit, um etwas über sich selbst zu erfahren - nach dem Motto: "Der Lauscher an der Wand..."

Da gibts nur eins: Gib dem Affen Zucker, aber sowas von! *ganzpösegrins*

Ansonsten nicht irre machen lassen: weiterschreiben wie bisher! Ich liebe deine erfrischende Art zu schreiben!

Jelena hat gesagt…

@Kessi: Danke dir nochma! freut mich, wenn ich gern gelesen werde!

@Alex: Ich habe woanders gelesen, dass sich jemand darüber aufregt, dass man als Blogger keine Privatsphäre zeigt! Diese Person hat dort heftigst abgelästert!
Mein Post war nur eine reaktion auf sein Schreiben! Weiter nichts!

@Merle: Tja, ich könnte wetten, dass derjenige auch hier weiterliest! Ich fand das halt nur doof, dass man mir das nicht ins Gesicht sagen kann, weil man sich fast täglich über den Weg läuft. Dasjenige grinst einen an und kein Ton darüber und hintenrum wird fett abgelästert!

@Michaela: Mit diesem Post habe ich nur provoziert. Das war mein Handeln auf das Seinige! So bin ich halt! ;-)
Stoff gebe ich dem, glaub mir!
Das ihr alle immer da seid, ehrt mich und motiviert!
Danke für euer Vertrauen und eure Treue! ;-)

Categories