7/30/2010 06:00:00 vorm.

It`s friday

Jaaaaa, das ist es!

Und was macht Jelemania? Steht um 5h auf, weil sie einfach nicht mehr schlafen kann! *hmpf*

Dafür hat sie jetzt Zeit einen kleinen Post zu setzen auch wenn dieser vielleicht nicht wirklich interessant ausfällt!

Weil, eigentlich habe ich nichts zu berichten, außer, dass ich etwas genervt bin, wenn ich auf den HP`s der großen Nachrichtensender verweile und die Seiten dort von Kachelmann`s Freilassung gefüllt werden!
Leuts, ist mir vorne wie hinten!

Und nach 2 Wochen, täglich 8 Std. Malochen, muss ich sagen, dass das nichts für mich wäre! Mag sein, dass manche sich da finden oder es toll finden. Ich muss sagen, dass mir das nicht gefällt, weil meine Zeit, die ich mit meinen Lieben dann verbringen kann, viel zu kurz ist!

Was gibbet noch zu Sagen????
Kein Plan!

Aaaa doch, wünsche euch einen guten Start ins Wochenendeeeeee....
und ein schönes dazu!

7/26/2010 07:29:00 nachm.

Diese Frau => Abschaum

Wen ich mit "dieser Frau" meine?????

Na, Madame, die mal wieder Publicity brauch!
Frau mega, dummschwätz Eva Hermann!

Diese Taktlosigkeit die sie mal wieder an den Tag gelegt hat ist so was von Panne!
Aber L E S T selbst!

Und ihre angebliche Entschuldigung hätte sie mal gar nicht äußern brauchen um sie gleich wieder zu vernichten!

Meine, vielleicht etwas vorgegriffene Diagnose dieser Person, ist mal eindeutig, das Aufmerksamkeitssyndrom!

Verbannt dieses Weib ins Jenseits und lasst sie nie wieder in die Medien!

Hat man solche Frauen nicht früher verb(r)annt??? ;-)

7/22/2010 06:24:00 nachm.

Soziales/bürgerschaftliches Engagement

Es nimmt ab! Immer mehr und mehr!


Warum?
Menschen denken sich vielleicht:

- da gibt es genug Andere, die mehr Zeit haben als ich,
- ich habe selbst so viel um die Ohren,
- helfen kann ich auch wenn ich Älter bin,
- mir hilft auch keiner wenn ich Sorgen habe

usw. usw

Ein ziemlich engstirniges Denken, wie ich finde!

Ja, teilweise, naja wohl ziemlich oft, wird es nicht entlohnt!
Aber belohnt wirst du spätestens, wenn die Menschen für die du da warst, glücklich sind!

Ob du in Jugendverbänden, bei der freiwilligen Feuerwehr, als Katechet dein Amt ausführst, es bereitet nicht nur dir eine Abwechslung und das Kennenlernen von anderen Menschen, auch den anderen beteiligten Personen!

Ich weiß, jeder hat keine Zeit und genug um seine eigene Ohren:

ABER es macht Spaß und du hilfst Anderen!

Ich bin FÜR mehr Engagement auf dieser Ebene!

Jeder findet seine Richtung und jeder findet einige freie Stunden im Monat!

7/22/2010 06:06:00 vorm.

Puuuhhhh....

Man hört nichts mehr von Ihr!
Kunststück!

Weil sie fast nicht daheim ist! (Damit meine ich mich)

Das nehme ich im Moment in Kauf und alle anderen müssen das, Wohl oder Übel, auch!

Gestern war schon ein heftiger Tag!
Nach meinem Seminar ging ich zu meinem letzten Kurs! Zur Selbstbehauptung! Nachdem der erste Teil eher, naja nur, theoretisch war. Folgten gestern dann die Taten und ich war von mir selbst sehr überrascht!
Dass, Frau tatsächlich so einen enormen Zorn entwickeln kann...

Nach 3 intensiven, praktischen Stunden ging ich aus diesem Kurs und nahm enorm viel mit!

Draußen, 20 Meter weiter, warteten meine Mädels auf mich, in einem Cafe!

Da ich das letzte Treffen canceln musste, war es dann gestern endlich soweit!

Es ist schön sie wieder zu sehen! Ich liebe diese Stunden mit ihnen!

Heute, nach 6 Std. Schlaf, bin ich zwar etwas müde, gehe aber wieder mit Elan in den neuen Tag!

Folks enjoy! *winks*

7/19/2010 07:07:00 nachm.

Am Ende....

des Tunnels erscheint immer ein Licht!
Bla, blaaaaaaa


Genauso dieses Bla, blaaaaa von den Leuten von denen du was willst!
Jahrelang gibst du nur und bekommst nie etwas zurück!

Wollt ihr mich eigentlich verarschen???????????

Wer mich kennt, weiß das ich manchmal böse werden kann und dann...
auch wenn besagte Personen, dass nicht lesen, werdet ihr es auf eine vielleicht andere Art zurückbekommen. Da muss ich manchmal gar keine Energie mehr reinstecken!

So, das Gröbste ist nun niedergeschrieben und dann geht`s mir auch bald besser!

Mein Text zu diesem Montag!

7/18/2010 11:11:00 nachm.

Love it

Naja, stressig war es mal wieder! Diese Woche, aber darauf möchte ich nicht zurückblicken, sondern auf das Wochenende, welches ich mit meiner Familie verbracht habe!


Einfach wunderbar!

Und dafür bekommt ihr hier (manch anderer kennt schon den Song von wo anders her) etwas wunderbares auf die Ohren!

Und, man staune, der Song gehört zum Eclipse-Soundtrack!
Das wird wohl mein neues Lieblingslied werden!

Enjoy folks! ;-)


7/18/2010 09:37:00 nachm.

@Junges Gemüse - LEST mehr

Immer und immer wieder muss ich es leider lesen, dass junge Menschen nichts mehr lesen!


Kurze Konversation zwischen mir und meiner 14-jährigen Cousine:

Sie: Mir ist sooooooo langweilig
Ich: Les was!
Sie: Ha, ha, haaaaaaa. Was soll ich denn bitte lesen?
Ich: Was weiß ich! Das was du da hast oder gehst morgen in die Bücherei!
Sie: Nöööö, hab keine Lust da hin zu gehen!

Ich habe in diesem Alter bereits Hunderte von Büchern schon gelesen!

Ich verstehe das alles nicht!
Die wissen gar nicht, was ihnen da entgeht!

Ja, ja, aber den ganzen Tag 2 Pac Videos online stellen, chatten und blödsinniges Zeug schreiben!
btw 2 Pac: Da war Madame noch gar nicht auf der Welt (oder vllt. doch ein Jahr, egal) als der Begraben wurde!

Warte, mein junges Gemüse, wenn wir uns in unserer Heimat treffen, dann....

7/17/2010 10:49:00 nachm.

*koppschüttel*

An manchen Tagen ist es einfach so, da bekomme ich das Mittagsloch und ab 19h kannst mich inne Tonne schmeißen!

Aber dann irgendwann, wenn ich gerade auf dem Schulfest von Sohnemann bin und nirgens einschlafen kann ohne Aufsehen zu erregen und mich vor der "Glotze" (iiiiigggggiiiiittt) zwinge nicht einzuschlafen, dann kommt auf einmal, von irgendwo her dieser KICK, der mich dann wach hält!
So wie heute und jetzt!

Dann öffne ich doch die Flasche Blubberwasser mit Erdbeere und nach dem ersten Schluck denke ich, wie gut, dass Frau B. nicht kam um dieses Gesöff zu trinken!
@Frau B.: Hast ma echt nichts verpasst! (Auf dem Etikett steht, dass es ein spritziger Sekt mit Blabla-Geschmack ist und es als Aperitif genossen werden kann)
*kotz_in_die_Ecke*

Paaaaahhh, und was mach ich sonst wenn ich dann nicht schlafen kann und topfit bin?
Tja, was manche Frauen so den Tag über, unter der Woche, treiben!
Haushalt halt! *hmpf*

Und im Netz stöbern, nach Gewerkschaften und Einheitstlohn und sonst so, was einem in den Sinn kommt!

Tja, nun sitz` ich da und warte auf den Sandmann, der mal zu "normalen" Zeiten zu mir kommen soll!
Aber zackig!
Morgen will ich Ausschlafen und wieder an einem gemachten Frühstückstisch mit weichgekochtem Ei sitzen!

Habe ich noch einen Wunsch frei?
=> (Blog)Volksentscheid! ;-)

7/15/2010 11:10:00 nachm.

Tschaaaakkkkkaaaa

Hey Leuts!
Ich hab die Woche geschafft! Naja, irgendwie halb! Morgen geht`s hier noch einmal richtig ab in Ul-Mo`s-Garten, aber dazu morgen mehr! (Ich hoffe, ich komme überhaupt zum Bloggen!)


Eine 4 Tage-Woche. 2 Tage davon je 8 Std. malocht und die Familie kaum gesehen! *hmpf*
Kommt ja nicht allzu oft vor!

Aber mein Highlite war heute Abend nach Feierabend!

Vor einigen Monaten habe ich bereits bei unserer Polizei in town nachgefragt, ob sie denn Selbstbehauptungskurse wieder anbieten!
Vor etwa 3 Jahren wollte ich einen Kurs besuchen, aber irgendetwas kam damals dazwischen!
Ich kontaktierte den dafür zuständigen Beamten, mit welchem ich dann auch E-Mail Kontakt hatte, wobei er mich informierte, dass bald ein Kurs stattfindet!

Dass ich einen solchen Kurs besuchen möchte, sprach ich letztens in der Kantine an! Dann hat mal gleich Frau Großkotz und Großmaul gefragt: "Samma, kannst du dich nicht verteidigen?"
Haallooooo??????

Verbal schaff ich wohl Vieles, aber falls mir so etwas unverhofft (was es ja oftmals dann auch ist)
passiert, wüsste ich eigentlich nicht, wie ich mich verhalten soll usw.

Nun ja, heute war der Tag und ich kann echt JEDER Frau raten, solch einen Kurs zu besuchen! Mag sein, dass der Ein oder Andere so etwas schon getan hat und jetzt sagt, dass es nichts Besonderes ist, aber ich kann für mich sagen, dass ich in den 3 Stunden viel gelernt habe! Und die beiden Beamten, die das geleitet haben, das sehr, sehr gut rübergebracht haben!

Bei uns wird das kostenlos angeboten (wird wohl in den anderen deutschen Städten wohl auch so sein)! Und ich finde das toll!

Ruft in dem Präsidium an, welches für eure Stadt oder euren Stadtteil zuständig ist!

Am nächsten Mittwoch geht es weiter! Dann folgen auch Taten! Bislang hatten wir nur darüber geredet. Ausser bei einer Action, in der mal wieder ICH, involviert war!

Es schadet nicht so etwas einmal besucht zu haben und 6 Std. wird Frau sich wohl Zeit nehmen können um sich so einer Situation behaupten zu können!

7/14/2010 07:53:00 nachm.

Wo es getan wird ist eigentlich doch WURSCHTTTT

Heute morgen habe ich es bereits gespürt! Statt wie jeden Morgen mind. eine halbe Stunde auf dem Balkon zu verbringen, brachte ich es heute auf genau 20 Min. Mehr ging nicht!
Das hiess dann für mich: Langsam zur Arbeit radeln, weil wenn Jelemania zu schnell auf ihrem MTB is, dann heißt das Schwitzen. Aber ist ja auch egal, weil ich im Radio gehört habe, dass heute der wärmste Tag, bis dato, wird!


Ich komm heute gar nicht mehr aus dem Schwitzen raus! Is so! Kann ma mache nix! Feddisch!

So, vorhin dachte ich: Jelemania, entweder zu wäschst dir heute Abend die Haare oder morgen früh um 5h.
Ich entschied mich für das Erste!

Ich MUSS meine Haare föhnen, egal wie kalt oder warm es draußen/drinnen ist! MUSS!!!!!
Weil, bei Lufttrocknen wird die Pracht lockig! Und das mag ich ja nicht, wie der ein oder andere bereits weiß!

Dann stehe ich mit meinem Fön eben auf dem Balkon, Kinder schüttelten auch schon ihren Kopf, kam der nette Zeitungsverteiler um die Ecke!
Schaut mich an und sacht (er Glatze uffm Kopp): "Hätte ich Haare würde ich das Selbe tun wie Sie!"

Und jetzt geht die Post da draußen ab! Mit mega Wind und hoffentlicher Abkühlung!

In diesem Sinne, allen eine genehme Nachtruhe!

7/13/2010 09:08:00 vorm.

Innere Ruhe tanken oder die Seele befriedigen

Ohne jetzt, wirklich, eingebildet zu klingen, finde ich, dass ich eine wunderschöne Hautfarbe habe!

Endlich!
Nicht mehr so käsweiß! LOL

Aber, warum ist das so?

1. bin ich froh, dass sich endlich die Sonne doch dazu entschlossen hat, hier für eine Dauer zu verweilen

2. ich sehr, sehr gerne in meinem Garten sitze und mich Ausruhe und das ist der Hauptgrund für den Nebeneffekt des Sonnens.

Diese trüben Winter und Frühlingstage haben mich schier wahnsinnig gemacht! Schlechte Laune und mein Seelenwohlbefinden litten maßlos!

Draußen fühle ich mich rein ;-) und frei!

Auch wenn ich die letzten Tage enorm geschwitzt habe, habe ich es sehr genossen und versuche durch meine "Freigänge" auch meine Zeit bis zum Urlaub zu überbrücken!

In diesem Sinne, wünsche ich euch, dass eure Wohnungen, inklusive meiner, etwas kühler werden und einen schönen Tach noch! ;-)

7/12/2010 10:11:00 nachm.

Was isst du so?

Nach und vor 2003, hab ich glaube es zumindest, noch nie einen so heißen Sommer hierzulande erlebt?

Kann das sein??????

Immer habe ich auch im Sommer "normales" Essen gekocht, gebacken wie immer!
Auch wenn ich in der Heimat war, tat meine Mum das Selbe, auch bei tropischer "Wärme"!

Aber jetzt habe ich grad keine Lust irgendwie den Herd oder Ofen anzuschmeissen und Grillen ist irgendwie, zwar lecker, aber alles Heiß!
Weil, im Sommer mag man schlecht inner Bude sitzen, aber ratsam wäre es wohl (Zum Speisen)!

Naja, meine Frage, an euch!

Wat macht ihr euch denn so zu Essen? Normal, also so wie immer oder nur Broooooote????
Ne, bestimmt nicht, ne?

Rückt mal ein paar Tipps raus!

Haut alles auf den Tisch, was alles so darauf landet!

7/08/2010 11:51:00 nachm.

Ein Ausflug oder die Vernachlässigung der Aufsichtspflicht

Heute Mittag hat es Gatten gepackt!

Er MUSSTE heute unbedingt eine Spülmaschine für den Ul-Mo-Haushalt kaufen!
Das ging zackig!
Wir hatten bereits "schon" 2x so eine Haushaltshilfe. Die Erste wurde entsorgt, nachdem "sie" die Küche unter uns (also da wo wir jetzt wohnen), Wasser aus der Decke fließen ließ!
Die Zweite verreckte einfach! Da diese von einer Freundin war, konnten wir schlecht reklamieren!

Ich glaube, es ist schon 3 Jahre her, seither ich diese Haushaltshilfe nicht mehr in Anspruch nehme! Naja, gestört hat es mich nicht sonderlich, aber an Festen habe ich mir immer eine gewünscht!

Nun ja, was ich eigentlich sagen wollte, dass wir keine Schläuche und etc mehr hatten und dieses Material besorgen mussten!
Der Wagen musste aber vorher noch getankt werden. Es waren höchstens 5-7 Min. bis Gatte tankte und bezahlte. In dieser Zwischenzeit merkte ich wie die Innentemperatur des Wagens enorm stieg. Also länger hätte ich es wohl nicht drinnen ausgehalten und die Tür wollte ich nicht öffnen, weil ich diesen Benzingeruch gar nicht mag! Is halt so!

Vergangene Woche (als es ebenfalls die Tage so heiß war) erzählte mir eine Bekannte, welche bei einer großen deutschen Drogeriekette arbeitet, dass an diesem einen Tag, mind. 3 Personen, Mütter gesucht haben, die ihre Kinder im Wagen alleine gelassen haben! Einmal sogar ohne ein Spalt das Fenster zu öffnen!

Sag mal, die sind doch völlig Panne und würde diesen Weibern das Jugendamt an den Hals hetzen! Aber sowas von!
DAS GEHT GAR NICHT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Auch wenn ich immer mit dem Rad unterwegs bin und nicht in jedes stehende Auto schauen kann und an meinem Arbeitsplatz gibbet keine Parkplätze (weil mitten in der Stadt), werde ich so oft es geht aufmerksamer sein! Ich verstehe das absolut nicht! Wie kann man das tun!
Diese "Damen" wollte ich mal 10-20 Min., am Liebsten, in einem geschlossenen Wagen (Fenster zu) einsperren!

btw der Parkplatz dieses Drogeriemarktes ist den ganzen Tag besonnt!
Arggggg.....

7/06/2010 07:20:00 nachm.

*batsch*

Heute habe ich meinen Nachmittag sehr schön, alleine, mit meiner Tochter verbracht!

Hat uns Beiden super gut gefallen!

Kläglich hat Töchterlein versucht für heute Mittag eine Verabredung einzufangen! Keiner konnte, aber wie sich später herausstellte, war das auch gut so!

Normalerweise höre ich mir erst Abends, wenn die Kids im Bett liegen Musik an, heute MUSSTE es tagsüber sein!
Dazustieß Töchterlein!
Wir hörten gemeinsam langsame und spirituelle Songs (u.a "Beyond" von Tina Turner)! Das Kind war danach wie ausgewechselt! Völlig mit sich selbst und der Umwelt im Einklang! (sollte ich wohl öfter machen)

Nach einem netten Büchereibesuch stürmten wir in Uti`s Bude! ;-) Bei nem Kaffee und einem kurzen Schwätzchen!

Frühstück für den morgigen Tag besorgten Töchterlein und ich mit dem Rad und danach durfte sie "Pettersson & Findus" schauen! Was ich generell sehr nett und lustig finde, aber was passiert??????

Ich schlief knallhart ein!

Vielleicht war es auch gut so! Da meine Nacht morgen Früh um 5h endet und ich heute Abend das Spiel anschauen möchte, ist es bestimmt besser nun ein kurzes Nickerchen gehalten zu haben!

Bin gespannt, wer heute Abend der Bessere ist!

7/05/2010 07:42:00 nachm.

Den Feierabend habt ihr euch verdient!

Weil, ihr wart bestimmt so fleissig wie groooooße Bienchen und wie meiner einer!


Dafür bekommt ihr etwas ganz Besonderes!
Einen wunderbaren Song aus einem tollen Film! *Winks an Merle* ;-)

Setzt die Kopfhörer auf, drückt auf "Play" und schliesst die Augen!

Geniesst! Schaltet von eurem Alltag ab!
SEI DU! Ganz alleine!

Ihr habt es euch verdient! ;-)


7/04/2010 07:17:00 nachm.

Nichts für Fußballmuffel

Nicht, dass ich der absolute FußballFan bin, aber eine Europameisterschaft und gar Weltmeisterschaft schau ich mir auf jeden Fall an! Das steht fest! Wie die Bäume in meinem Garten!


Gestern sollten ja die Kids bei meinen Eltern schlafen!
Habe für sie alle auch gekocht, im Turbo wurde gegessen, da meine Eltern etwas spät dran waren! Meine Eltern wollte mit meinen Kids gemeinsam das Spiel anschauen!
Ich, nachdem alle aus dem Haus waren, musste noch Salat schnippeln, für das Straßenfest, welches Schwieva organisiert hatte für den Abend!

Im Turbo fuhr ich auf meinem geliebten MTB los! Ich war geschlagene 20 Meter unterwegs (es war 16.03h) und auf einmal Jubel/trötete die Nation!
Ich, wie in einem falschen Film!

Frach nicht, wie schnell ich die 3 Buckel hochgeradelt bin! Salat bei Schwiemu abgegeben und währenddessen gefragt, ob ich tatsächlich ein Tor verpasst habe! Sie: Ja! *hmpf*

Ok, 200 Meter hatte ich noch vor mir, um beim Public viewing in Gattens Pub des Vertrauens, anzukommen!
Aufgehört zu schwitzen habe ich den kompletten Abend nicht!

Waren das tolle 80 Minuten!
Die ganze WM habe ich alle Spiele immer daheim angeschaut! Aber das gestern war so toll! Das fallen der Tore, der Gesichtszüge der Argentinier und des Herrn Maradonna!
Super Erlebnis!

Nach dem Spiel ging es dann weiter zum Straßenfest!
Was ich noch sagen wollte: Ich hasse Radler!
Das ist so süffig und irgendwie stand, (dank Frau B.) immer wieder ein frisches Krüglein davon, vor mir!

Ein toller Tag (vllt. etwas zu heiß, aber ich halte das aus ;-)) mit tollen Menschen, Freude und mal ein Morgen, alleine, mit Gatten!
Wunderbar!

7/01/2010 07:58:00 nachm.

Waaaahn oder einfach nur einen schönen Tag gehabt

Heeee, was sollte ich denn sonst bei dieser Hitze machen?

Ohne Kinder ins Schwimmbad gehen? Keine Chance! Das hätten die herausgefunden! Dann oder wann!
Also packte mich heute Mittag der Handwaschmodus!
Neee, is klar, dieses Programm habe ich auch auf meiner Waschmaschine, aber manche Dinge möchte ich einfach nicht hineintun! Basta!
So, sammelte sich diese besagte Handwäsche und heute wollte ich dem endlich ein Ende setzen und es reinigen!
Aber dafür brauche ich wirklich Lust, die heute vorhanden war!

Nun, gefühlte 20 kg Handwäsche fühle ich mich matt aber eine Sache auf der To-do-Liste habe ich somit auch endlich erledigt!

Und eine Überraschung wartete heute morgen auf mich!
Seit mehr als einem Jahr hat Gatte diesen Gutschein eines Cafe`s und heute Früh sollten wir gemeinsam ein super leckeres Frühstück in einer Altstadt, hier in der Umgebung, einnehmen!
Erst liesen wir die Klimaanlage für den Wagen befüllen und dann ging es los!

Seit über 9 Jahren haben wir das schon nicht mehr gemacht und es war so schön, mit dieser wunderbaren Kulisse zum Ausblick!

Die Kinder bekamen auch endlich ihr Schwimmbad und Muttern bekam sehr netten Besuch, auf den sie sich immer wieder freut! ;-)
Tscheeeee war`s Frau B.!

Ich hatte schon lange keinen so schönen freien Tag!

Und freut sich auf Samstag! ;-)

Categories