5/30/2010 10:17:00 vorm.

Jelemania go`s "Schwarz"

Schwarz und düster wart es gestern Abend! Ui, ui, ui...


Erst war ich in Gatten`s , Pub des Vertrauens, mit lieben Menschen und danach wurde ich auch von einer lieben Person, zum "schwarzen" Tanzen abgeholt. Das erste Mal, bewusst, war ich unter diesen, seltsam gekleideten Menschen. Lack, Leder, löchrige Strumpfhosen und Oberteile, wo Letzteres auch von Männern getragen wurde. Sieht ja mal total Kacke aus! Sorry!

Dann bin ich mal "kurz" auf den Balkon und dort ist mir etwas passiert, auf das ich gut und gerne hätte verzichten können.
Erst einmal, ich lache nie wieder, wenn Gatte von jüngeren Menschen gesiezt wird! *schwört*
Weil das ist mir dann passiert! *örgs*
Dieser junge Mensch war 9 Jahre jünger und hat mich partout gesiezt, obwohl ich jedes Mal gesagt habe, dass ich das NICHT möchte.
Ja, ich muss mich daran gewöhnen, dass ich nicht mehr so frisch aussehe, aber fühlen tu ich mich jung!
Zum Schluss dieser Konversation fragte mich der junge Mann, wieso ich so kurze Haare habe, das würde hier heute Abend gar nicht reinpassen. Tja, liegt daran, dass mein Musikstil etwas arg anders ist als seiner!
Als er hörte was ich für Musik höre, meinte er: "Ok, schönen Abend noch!"
LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL
So wird man ne Nervensäge auch los! Ha, haaaaaa

Foto`s werdet ihr hier an dieser Stelle nicht sehen, weil mein Handy, bei Nacht und viel Nebel einfach bescheuerte Bilder macht!
Mag vllt. daran liegen, dass ich da etwas einstellen müsste, aber ich bin ja schon froh, dass mein Blitz funktioniert. Nicht so wie bei anderen Personen, Handy`s. LOL

Fazit? Tja, in dieser Location werde ich kein Rotwein mehr trinken (weil der nämlich widerlich ist) und mein Kopf brummt noch immer von dieser lauten Musik. Einpaar Lieder waren dabei, die man sich anhören kann, zB. der Wickie-Song LOOOOOOOOOOOOOOL

Aber ein schöner Abend war es trotzdem, weil ich liebe Menschen getroffen habe, die ich selten sehe. Naja, ausser die Frau, die mich abgeholt hat. ;-)

Ich höre weiterhin die andere Art von schwarzer Musik! Nämlich Black!

5/28/2010 08:00:00 vorm.

Ballermann wär nichts für mich

Nicht, dass ich das jemals in Erwägung gezogen hätte, meinen Jahresurlaub dort zu verbringen!

Ne, das ist zu viel Gefeier an zu vielen Tagen!
Natürlich ist es einem selbst überlassen, wann und wieviel man feiert, aber...

Die letzten 2 Wochen war ich selbst zwar nicht viel feiern, aber oftmals kam ich später nach Hause, weil ich mich mit meinen Lieben traf!

Generell, wunderbar, aber gerade überlege ich wirklich am Wochenende nicht wirklich viel zu unternehmen, weil Frau wird und ist Älter! LOL

Na, schauen wir mal, wie spontan und lustig ich so bin!

Im Großen und Ganzen genieße ich aber trotzdem meinen Urlaub!
Auch wenn das Wetter gerade nicht so mag!
wetter.com hat mir gesagt, dass es zumindest morgen sonnig wird! *freu*

Allen Arbeitstieren einen guten Start in das Wochenende und dem Rest: Enjoy! ;-)

5/26/2010 03:55:00 nachm.

Frei gemacht

Neeeee, nicht meinen Körper!

Da würd der Ein oder Andere eher zurückschrecken und das Weite suchen! LOL

Vorgestern war ich Aus!
Nicht wie sonst üblich, Kneipentour oder sonstige Location`s besucht, wo man abtanzt und was weiß ich!

Ich war mit einer lieben, lieben Person unterwegs. Wir fuhren in die Stadt, nahmen ein Tacco (hieß das jetzt so?) zu uns, schlenderten damit rum. Sahen uns Schaufenster an und stellten mal wieder fest: "Huch, schon wieder ein anderer Laden", hier und da! Ist auch kein Wunder, wenn man weiß, was so ungefähr an Pacht in der Fußgängerzone verlangt wird! Da wechseln die Besitzer eines Lädchen ständig!
Schuhe haben wir auch einige gesehen. Sehr toll! LOL

Dann haben wir uns einfach in ein Cafe (draußen) gesetzt und miteinander gesprochen, die Menschen beobachtet die vorbei liefen und unsere freie Zeit genossen!

Wunderbar!

Ein toller Tag mit einer tollen Person!

Und nun noch ein Foto von unserem Spaziergang durch die Fußgängerzone!




Danke noch einmal für diesen schönen Tag! Hab dich lieb!

5/23/2010 11:40:00 nachm.

Amen

Manche haben sie und manche haben sie nicht! Vielleicht, die letzten Genannten, noch auf der Suche nach ihnen!


Soll ich euch etwas sagen?
Sollen sie doch suchen; ist mir vorne wie hinten!

Ich weiß, dass es Menschen gibt, die mich lieben und die ich sehr, sehr liebe!
Mit diesen Menschen werde ich nun meine freien Tage verbringen!

Sie brauchen mich und ich brauche sie genauso sehr!

Auf diese Menschen freue ich mich! Ihnen das zu geben, was sie verdient haben! Meine Aufmerksamkeit, mein Zuhören, mein Lachen...

Und der Rest, der das nicht hat, soll ruhig suchen gehen, aber vielleicht sollte man sich fragen, wieso man keine hat!

5/22/2010 12:28:00 nachm.

Tolllllllll....

Das Leben ist schön!
Mein Leben ist schön!


Im Gegenzug zu dem manch Anderer!

Das Beste aus der letzten Arbeitswoche zu machen ist toll!

Fühle mich gut, außer, dass ich jetzt Nackenschmerzen habe, weil ich während des Telefonierens noch was machen MUSSTE. Eine halbe Stunde! Jetzt hab ich den Salat!

Die Woche fang ich auch ganz fein an bei und mit meinen 2 Lieben Mädels. Am Mittwoch geht`s weiter mit den Kolleginnen!

Haaaa, ist das alles toll!

Das Wetter ist supi (und nein, falls es den Anschein erwecken sollte, ich nehme keine Drogen)!

Und das Ungeziefer muss auch noch vernichtet werden! Aber das machen die Profi`s! ;-)

5/20/2010 10:19:00 vorm.

Saaaaatz mit X

"Um an unserem Gewinnspiel teilnehmen zu können, müssen sie einen roten, deutschen Pass besitzen. Wenn das nicht der Fall ist, legen Sie bitte jetzt auf!"


Haaaaa, suuuupi!

Mein Pass hat die Farbe Blau! Somit wohl die falsche Farbe!

Mein Lieblingssender verlost Karten und einen Flug mit Übernachtung nach New York, um den lieben Herrn Collins sehen zu können!

Ich liebe Phil Collins und Genesis! Schon immer wollte ich mal auf eins der Konzerte. Jetzt "wäre" die Chance da gewesen, aber...

Dann schaue ich mir halt ein paar Konzerte bei youtube an! Bleibt mir ja nichts anderes über!

*sie_träumt*

5/19/2010 08:38:00 nachm.

Aktenzeichen...

Seit gestern Früh wurde es schon im Radio angekündigt, dass "Aktenzeichen xy" einen Fandungsfilm bzw. eine Rekonstruktion des Falles der entführten Bankiersfrau aus Heidenheim gedreht und ausgestrahlt wird!


Soeben, weiß gar nicht was mich geritten hat um die Kiste an zu machen, läuft die Sendung!

Einerseits interessiert es mich, wie das Ganze verlaufen sein könnte und welche Hinweise die ermittelnde Polizei bereits in den Händen hält!
Und wenn ich irgendwie helfen könnte, würde ich das gerne tun!
Man weiß ja nicht, ob die betreffenden Personen, damit meine auch ich die Entführer, ob man diese irgendwann/irgendwo gesehen hat!

Natürlich ist das unwahrscheinlich! Aber...

Und dann sind da noch die für mich gruseligen Nebenwirkungen solch Sendungen!
Keine Sendung bereitet mir, ein wenig Angst bis seltsame Vorstellungen!
Ganz schlimm ist es, wenn ich ein Fenster auf habe in dem Zimmer in dem ich mich befinde oder ich auf den Balkon gehe!

Das war schon immer so! Selbst im Teenie-Alter, wo manch Anderer so etwas locker vertragen konnte, machte es mir Angst!

P.S.
Einen evtl. Verlauf des Ganzen wurde nicht gedreht! Jediglich das Anflehen der beiden Kinder und des Ehemannes an den/die Entführer, ihre Mutter und Ehefrau frei zu lassen oder sich auf verschiedene Arten bei der Polizei zu melden!

Grausamkeiten die man nicht brauch, aber leider sind wir als kleines Volk manchmal machtlos!

5/17/2010 09:44:00 nachm.

An die Fraktion "Ich-finde-Mütter-Mafia toll, toll, toll"

Wer hat es nicht gelesen?

Und wenn nicht, solltest du das unbedingt nachholen! *schwört*

Ganz, ganz tolles Buch geschrieben von Kerstin Gier!

Nun habe ich heute Abend erfahren bzw. gelesen, dass die gute Frau eine Homepage mit Constanzes (Hauptdarstellerin im Buch) Mütter-Mafia-Blog online geht!

Also, sobald ich erfahre wie die Seite heißt, werde ich dies kundtun!
Hier!

Bis dahin aber (kann sein, dass die HP morgen schon fertig ist) werde ich mich wieder zu Edward und Bella begeben!

Thx, nochmal an SabrinaS, für die Seitenvorschläge!
Werde sie so bald als möglich durchlesen!

5/17/2010 09:29:00 nachm.

*hmpf*

Heute morgen die Sonne! JAaaaa, die Sonne war da und ich hab sie kurz auf meinem Balkon (während meinen Putzpausen und das waren einige LOL) geniessen können!

Herrlisch!!!!!!!!!!!!!!!

Somit fuhr ich dann auch mit meinem geliebten Rad zur Arbeit. War ja alles toll heute Mittag!

Kurz vor Feierabend begegne ich einer Kundin mit "leicht", nasser Jacke!
"Regnet`s da draußen", frage ich die Kundin!
Sie: "Jaaa, und wie!"

Toll!

Hätte auch noch auf Kollege E. hören sollen, der noch meinte: "Lass`doch das Rad stehen!" Nachdem wir beiden runter zu meinem Schuhwerk schauten. Heute waren es die weißen Chucks!

Aber Nein, ich fuhr!
3 Kilometer ging alles gut!
Wunderbar!
Nur etwas nass!

Einen Kilometer von daheim entfernt, also eher ein Katzensprung, dass...
Ich stehe, vorschriftsmäßig, an einer roten Fußgängerampel, schaue nach links und sehe ES! Und denke: "Sch.....dreck!"
Eine Sekunde später fuhr ein mächtig, großer LKW an mir vorbei und natürlich genau in die mega, große Pfütze zu meinen Füßen!

Was hab ich geschrien!
Mistkerl!
Ich doofe Nudel, dass ich da gerade zu dem Zeitpunkt stehen musste!

Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die Chucks waren einmal weiß, vor etwa 2 Stunden!
*hmpf*

5/16/2010 10:38:00 nachm.

Bis(s) zum Morgengrauen

Wer es noch immer nicht gelesen hat oder den Film angeschaut hat, sollte es tun! Wirklich!

Und das sagt Eine, die meist immer von eines der o.g. , enttäuscht wurde!

Diesmal aber, war es endlich ganz anders!

Beides, ja, sowohl das Buch als auch der Film waren einsame Spitze!

Den ersten Teil, Bis(s) zum Morgengrauen, habe ich bereits vor einer Weile gelesen. Heute morgen habe ich endlich den 2ten Teil angefangen zu lesen (nicht, dass ich das Buch nicht schon mind. 2 Monate da habe), aber heute war mir endlich danach!

Gerade eben habe ich mir "Twilight" angeschaut und bin Hin und Weg!
Nein, nicht wie die Meisten von der "Schönheit" von Robert Pattinson, sondern von Edward und Bella. Edward wurde aber auch wirklich sehr, sehr gut von Robert gespielt!

Die Geschichte basiert wirklich, wirklich auf das Buch!
Toll!

Und ich bewundere Stephenie Meyer immer mehr um ihr Talent!
Ein Talent, Menschen so in den Bann ihrer Welt zu ziehen, welche sie auf`s kleinste Detail beschreibt! Keineswegs zu detailliert. Genau richtig, um auf keinen Fall, gelangweilt zu sein!

Ich weiß, dass ich die nächsten 560 Seiten nicht langsam lesen werde und in ziemlicher Turbozeit durch sein werde! Aber ich kann nicht anders! Es ist dieser Bann, der mich fesselt und nicht loszulassen scheint!

Eine sehr emotional gebundene Liebe zwischen 2 Menschen (naja, einem Menschen und einem Vampir).

Bella und Edward ein ungleiches Paar, so dass man sich selbst (als Leser und auch als Zuschauer) in ihrer Haut fühlt.

Wunderbar!

5/09/2010 11:16:00 vorm.

Mutter sein - Ein Geschenk für`s Leben


Seit der Geburt meines Großen ist für mich jeder Tag Muttertag!
Ich bin glücklich meine beiden, gesunden Kinder zu haben!
Meine Liebe zu ihnen geht ins Unermessliche!
Sie geben meinem Leben Bereicherung, Wohlstand (auf der Ebene der Gefühle) und Liebe, die ich weitergebe und mehr als ich erwartet habe, zurück!

Ich bin glücklich, wenn sie aus heiterem Himmel sagen: "Mama, ich liebe dich!"

Meine 2 Süßen haben mir auch etwas geschenkt.
Tränen in den Augen und voller Glück las ich die Zeilen, welche mein Sohn schrieb und meine Kleine Maus mir schenkten!



Allen Mami`s einen wunderbaren Sonntag mit euren Lieben!


P.S.: Und an HP: Alles, alles Liebe und Gute zum Geburtstag! Geniess den Tag mit deinen Lieben!

5/08/2010 10:22:00 nachm.

FeierabendSnack

Es gibt doch nichts Schöneres, als nach 5 Std. Arbeit nach Hause zu kommen, den Kindern HALLO zu sagen, Speis und Trank für den Abend zu beschaffen und es dann zu vertilgen!


Mit lieben, netten UNSEREN Freunden!

Das Wetter spielt einigermaßen mit, wir können uns im Freien aufhalten und den Samstag Abend zusammen verbringen!

ALLE haben die Woche gearbeitet und waren fleißig und haben sich das somit, mehr als verdient!

So, und das will ich jetzt jedes Wochenende!

Fein!

War eine schöne Woche! Muss ich echt sagen! Hat alles gepasst!
Sogar die Kunden waren nett!

Freue mich auf meinen/unseren FamilienSonntag!

Love my family and my friends! ;-)

5/07/2010 10:07:00 nachm.

Positive Überraschung


Ich hatte doch für gestern Abend diese nette Einladung von Frau Rossi und Frau M.
Mit gemischten Gefühlen fuhr ich dorthin. Vorher natürlich zu Muttern, liegt ja auf dem Weg, und da ich meine Mama lieb hab, wollt ich sie wieder sehen. ;-)

Bei Frau M. angekommen saßen einige Menschen (angezogen und nicht massakriert) an dem Eßtisch und speisten! In aller seelen Ruhe!
Glatt hab ich mich auch hingesetzt. Erst recht als ich das sah:



Lecker! Sag ich euch! Total lecker!
Aber mehr, wie die Gericht und Speisen heißen, könnt ihr H I E R ersehen!

Die 2 haben echt sooo viel leckeres Essen gemacht (ich mal wieder voll zugelangt), so dass ich auch etwas für Gatten mitnahm.
Als ich vorhin nach Hause kam, meinte er: "Boa, das Essen was du mir mitgebracht hast, war sowas von lecker!"
Also, Mädels, seht ihr!

Es ist ausbaufähig, aber das schafft ihr bestimmt! Ich glaub in euch! ;-)

Ein fabelhafter, lustiger Abend mit netter Menschen habe ich verbracht!

Ich kann es nur immer wieder erwähnen: Ich liebe spontane Aktivitäten und wenn es dabei Essen gibt, um so mehr! ;-)

Thx an die 2 Köchinnen!


5/07/2010 12:19:00 vorm.

Die Katzen schliefen wohl schon

Naja, so oder so ähnlich müsste es gewesen sein!

Als ich eben den Nach-Hause-Weg aus dem Heimatörtchen antrat!

Weil (Sorry, für die Tierschützer unter euch) nun hängen von mindestens 2 Mäusen, Teile des Kadavers, in meinen Reifenprofilen! Diesmal natürlich vom Auto, weil die Strecke fahr ich bestimmt nicht mit`m Rad! ;-)

Weil, als ich die Viecher sah, mir sofort der Satz meines Gatten in Sinn kam: "(Fast) Egal was kommt. Drüber fahren!"
Eine Wildsau hätte ich wohl nicht überlebt, aber die Dinger... Ich musste es einfach tun!
Von mir aus, nennt mich Mäusetöterin!
Mir egal, wenn die da grad laufen müssen, während ICH vorbeifahre. Die haben nämlich uff de Gass`mal gar nicht`s zu suchen!

Jupp, und die Katzen schliefen wohl schon!

Gute Nacht allerseits!

5/05/2010 09:41:00 nachm.

Frau Rossi und Frau M.

Gestern Abend kam eine Nachricht von Frau Rossi!
Wortlaut
: Frau M. und ich möchten am Do Abend ein Kochexperiment starten und würden Dich gerne zur Verköstigung einladen. Hast du Abends Zeit?


Ja, weil morgen mein freier Tag ist und zufällig hatte ich bis gestern noch nichts vor.
So, wie ich halt bin. Spontan und unternehmungslustig habe ich glatt ma zugesagt!
Ohne eigentlich zu wissen, was da auf mich zukommt!

Im weiteren MailVerfahren LOL wurde es mir etwas anders.
Auf meine Frage ob ich was mitbringen soll. Frau Rossi: Bitte nichts mitbringen. Wir haben ja ein Experiment vor und brauchen ein paar Meinungen der "Tester".

Ok! Auch etwas ungewöhnlich!

Weiter:
Wichtig ist jedoch jetzt erstmal, dass wir uns nen schönen Abend machen und ihr unser Experiment überlebt! hehehe

Heute Mittag bekam ich dann Bammel!
Ich überlegte so, was können die 2 uns wohl so auftischen? Oder müssen wir uns ausziehen und sie fesseln uns, legen Speisen auf unseren Körper und essen es?????

Wir sollen gegrillte Grillen essen?
Heuschrecken?

Ich sach euch, Mädels, wehe es ist was ekliges!


5/03/2010 09:35:00 nachm.

Fötus, Baby, Kleinkind usw.

Manche Gleichaltrige haben noch nicht einmal Kinder und bei mir...

Wow! Also irgendwie bin ich Hin und Weg!

Das diese Kleinkindalter-Zeit vorbei ist schon schön, weil sie endlich in einem "vernünftigen" Alter sind, wo man sich normal mit ihnen unterhalten kann! Für mich eine tolle Zeit die ich sehr genieße!
Ohne schlechtes Gewissen bei den Großeltern lassen, auch wenn ich niemals dieses schlechte Gewissen gebraucht hätte!

Als ich vorhin nach Hause kam und den "Bericht" von Gatten bekam, also wie ihr Tagesablauf so war, hatte ich heute ein anderes Gefühl in mir!

Mein Sohn (noch nicht einmal 8 Jahre) bekam heute seinen ersten Liebesbrief eines Mädchens aus seiner Klasse!
Süß, oder?
Aber irgendwie... Ich weiß auch nicht. Soooo, Groß. Auch wenn er das noch nicht ist, ist mir bewusst.

Kann das gar nicht richtig beschreiben!

Toll finde ich, dass er den Brief Gatten gezeigt hat ("und Mama darf ihn auch lesen", Sohnemanns Aussage).
Würden wir als Familie nicht so einen Zusammenhalt haben, sowie die Liebe die wir unseren Kindern vermitteln, zu uns und auch zu ihnen, wäre das wohl nicht passiert! Glaub ich!
Keine Ahnung, aber meinen Eltern habe ich damals meinen sehr verspäteten, ersten Liebesbrief nicht gezeigt, auch wenn uns unsere Eltern sehr geliebt haben und es noch immer sehr tun!

Hier gibt es ja auch einpaar Mami`s! Wie war das bei euren "Zwergen"? Sagen die euch immer alles?

Und wenn ich jetzt lese, dass Gleichaltrige heiraten und Kinder evtl. in Planung sind, bin ich froh, dass meine Beiden größer sind! ;-)

Aber vor der Pubertät graut es mir trotzdem!

5/03/2010 10:51:00 vorm.

Einmal Aldi und zurück...

Nach 1 1/2 Std. war ich wieder daheim! *örgs*

Eigentlich wollte ich "nur" Fliegengitter für Türen für meine Mum besorgen!
Leider musste ich meinen Weg mit dem Rad bestreiten, weil kein Auto da war! Sonst hatte irgendwie auch keiner Zeit!
Ich musste, mehr oder weniger, gleich morgens hin, weil die Teile sehr heiß begehrt sind, da sie (wie ich finde) sehr günstig angeboten werden!

Wunderbar! Ich nach 3 Min. dort und kam aber so schnell nicht raus!
Eine Bekannte traf ich, welche ich dann fragte, ob sie mir mit ihrem PKW die riesen Teile nach Hause fährt!
Hätte ich bloß einpaar Minuten abgewartet und eine der anderen 10 Bekannten gefragt! *hmpf*

Naja, wie es so kommt, traf mein Fliegengitter-Taxi eine andere Tratschtante!
Nix da, mit sagen, sie soll für mich bezahlen und ich geh. Ich hatte nur nen Grünen einstecken und das wollte ich dann selbst erledigen!

Ich geh nie wieder Montag morgen in Aldi! Nur mit Käppi oder sonst wie verkleidet!

Das sind halt Frauen, die die ganze Woche Zeit haben um sich um den Haushalt zu kümmern, weil sie sagen, dass sie mit Ü40 nicht mehr arbeiten gehen, weil sie das lang genug getan haben! Schon klar!

Zum Glück bin ich nicht so (bin ja auch mit Ü30 viiiiiiiel zu jung für so nen Schmarrn) und freue mich täglich auf meine Arbeit!

Schönen Tag euch allen!

5/01/2010 09:49:00 nachm.

Lass die Sonne in dein Herz...

Ohhhh, ja, ihr erinnert euch an diesen grausigen Song.

Aber grausig war der Song gar nicht, eher die Melodie, weil der Text ist wahr und zu diesen Zeiten, wo ich finde, dass die Menschen eher kalt sind (nicht alle) sollte sich der Ein oder Andere engstirnige Mensch, DAS durchlesen und ein wenig nachdenken!

Mit wahren Freunden brauchst du darüber nicht zu Grübeln! Sie helfen dir! In Zeiten, in denen du dich unsicher fühlst! Sie helfen dir!
Manchmal müssen sie nichts sagen! Ihre Meinung preisgeben! Einfach das Zuhören reicht vollkommen aus, um es dem Gegenüber etwas leichter zu machen!

Ich bin froh, MEINE Freunde zu haben!
(Nicht, dass ich mich in einer solchen Situation befinde, aber manchmal sollte man sich all dem bewusst sein und lockerer sein/wieder werden).

Auch wenn das Leben so manch Überraschungen, welche auch negativ sein können, mit sich bringt, liebe ich mein Leben und die Menschen, die es Mitbegleiten dürfen!

Lass die Sonne in dein Herz! ;-)


Categories