12/12/2010 11:13:00 nachm.

Der Satz zum Sonntag...oder etwas zum Nachdenken

eben lese ich über die Gefühle und Gedanken von Samuel`s Vater!

Ihr wisst welchen Samuel ich wohl meine!
Selbst habe ich das Drama nicht angeschaut, im Gegenzug zu meinem Dad und meinem Sohn, die sich gerade auf einen entspannten Opa/Enkelabend eingestellt haben!

Den vollen Artikel könnt ihr H I E R durchlesen!

Aber was ich sehr bewegend fand, waren die Worte von Samuel`s Vater:

"Dort in der Klinik treffen wir ja auch auf andere Menschen, die ein ähnliches Schicksal haben, und die im Gegensatz zu uns jetzt eher allein damit fertig werden müssen...",

Das sagen nicht allzu viele Menschen, die in der Öffentlichkeit stehen oder nun halt notgedrungen! Find ich echt bemerkenswert!
Jaaaa, diese Menschen versuchen das Beste aus all dem (auch wenn es Gott weiß nicht leicht ist) zu machen!

Ich wünsche diesem jungen Mann und seiner Familie ganz viel Kraft, Zusammenhalt und Liebe, die sie sich gegenseitig geben!

Familie und gute Freunde ist und bleibt das Wichtigste (für mich) auf dieser Erde!
Love you all!

1 Kommentare:

Shoushous Welt hat gesagt…

Ja wie wahr, aber warum merken so viele erst im Unglück wie wichtig Familie ist, viel besser ist es doch, sich dieses Gefühl auch im Alltag zu geben und nicht nur, wenn etwas Besonderes wie Weihnachten ansteht.

LG Shoushou

Categories