7/22/2010 06:24:00 nachm.

Soziales/bürgerschaftliches Engagement

Es nimmt ab! Immer mehr und mehr!


Warum?
Menschen denken sich vielleicht:

- da gibt es genug Andere, die mehr Zeit haben als ich,
- ich habe selbst so viel um die Ohren,
- helfen kann ich auch wenn ich Älter bin,
- mir hilft auch keiner wenn ich Sorgen habe

usw. usw

Ein ziemlich engstirniges Denken, wie ich finde!

Ja, teilweise, naja wohl ziemlich oft, wird es nicht entlohnt!
Aber belohnt wirst du spätestens, wenn die Menschen für die du da warst, glücklich sind!

Ob du in Jugendverbänden, bei der freiwilligen Feuerwehr, als Katechet dein Amt ausführst, es bereitet nicht nur dir eine Abwechslung und das Kennenlernen von anderen Menschen, auch den anderen beteiligten Personen!

Ich weiß, jeder hat keine Zeit und genug um seine eigene Ohren:

ABER es macht Spaß und du hilfst Anderen!

Ich bin FÜR mehr Engagement auf dieser Ebene!

Jeder findet seine Richtung und jeder findet einige freie Stunden im Monat!

3 Kommentare:

Räubertochter hat gesagt…

Hey, das finde ich au total wichtig.Und ich kann nur sagen es macht total spaß und man bekommt viel zurück. Ich würde sogar behaupten ich habe in meinen vielen Jahren in der Jugendamt viele wichtige Dinge fürs Leben gelernt:)

Herr MiM hat gesagt…

Und wie genau bringen Sie sich ein? Wo engagieren Sie sich?

Jelemania hat gesagt…

@Räubertochter: Weiter so! Es gibt zuwenig von solchen wie dir!

@Herr MiM: Ich engagiere mich bei 3 Institutionen, bzw. 2en aber in 3 Aktivitäten.
Hast du auch etwas im peto oder frägst du nur, weil du denkst ich schreibe nur und mache nichts??????

Categories