3/29/2009 01:37:00 nachm.

Trügt der Schein?

Mir kamen gerade diese Weiber in den Sinn, die immer nett und freundlich sind und ihre Stimme eine Tonlage hat, die ich niemals erreichen werde!

Ich kenne einige davon und die sind IMMER "nett"! Wie kommt das zustande?
Mir scheint es, dass sie nach außen nie traurig sind und dass sie nie etwas bedrückt!
Es wird natürlich genau das Gegenteil sein!
Wie kann man sich nur solche Fassaden aufbauen?

Was sind das für Menschen?
Ich bin noch nicht dahinter gekommen!

Ist das gut, wenn man immer "nett" ist oder ist es besser, der Umwelt mitzuteilen, dass man nicht immer gut drauf ist?
Einfach seine Gefühle zeigen, die nicht immer "heile Welt" spielen!?

Vielleicht gibt es unter euch einpaar Hobbypsychologen?

6 Kommentare:

Deep blue Nyx hat gesagt…

Was sind das für Menschen? Gute Frage... Die, die sich so eine Schutzmauer aufbauen um nicht verletzt zu werden. Die meinen nur so gefallen zu können den anderen gerecht zu werden. Vielleicht aber auch solche, die es sich so einfach machen und möglichst allen Konflikten aus dem Weg gehen, oder meinen das sie es so können... Keine Ahnung aber es gibt auch ganz wenige, die sind wirklich immer so gut drauf *gg* Jep, es nervt trotzdem *ggg*

Ob es gut ist? Nun, ich denke es ist nur gut wenn man wirklich immer so gut drauf ist anosnsten belügt man sich selber und wird nur unglücklich und gefrustet. Denn woher sollen andere Menschen wissen wie es wirklich in einem ausschaut? Wie sollen die dann rücksicht nehmen oder ihre Grenzen kennen, ich denke also eher das es nicht gut ist.

Grüsse einer Hobbypsychologin *fg*

Jelena hat gesagt…

Em, ja, Frau Hobbypsychologin, da könnte etwas dran sein!?

Arm sind diese Menschen schon!
Es gibt ja solche, die total nett sind, dieses völlig übertreiben und solche die wirklich nett sind! Liebevolle zugleich!
Die Ersten sind mir ein Dorn im Auge!
Nein, in die reinschauen würde ich nicht wollen!

Ich bin lieber so wie ich bin und zeige auch meinen Mitmenschen wenn es mir nicht gut geht!

Kessi hat gesagt…

Kein Mensch ist "immer" gut drauf. Jeder hat Höhen und Tiefen.

Deep blue Nyx hat gesagt…

Arm sind sie wirklich. Denn, wer weiss schon was sie dazu bewogen hat sich so eine Mauer aufzubauen.

Es kommt halt immer drauf an wie man erzogen wurde, welche Erfahrungen man im laufe der Kindheit oder auch später gemacht hat.

Aber warum sind sie dir ein Dorn im Auge? Gut, ich finde es auch nicht berauschend, denn wenn man etwas sensibel ist merkt man ja das was nicht stimmt, aber Schlussendlich tun sie sich ja selbst keinen Gefallen. Mir tun sie da ja nicht weh.

Ach ja, guten Morgen übrigens ;)
Liebe Grüsse
Alexandra

geschichtenerzähler hat gesagt…

Immer freundlich und nett???
Da müssen Drogen im Spiel sein ;-)

Jelena hat gesagt…

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass nur ich solche Menschen kenne!
Da seid ihr wohl im Vorteil!

Naja, Nyx, Dorn im Auge ist vielleicht etwas übertrieben meinerseits, aber es bereitet mir Kopfschütteln, solchen Menschen zu begegnen!

Wie dem auch sei: Manchmal ist es gut, dass man seinen Mitmenschen zeigt, dass man heute nicht so gut drauf ist (dann wird man nicht allzu hart drangenommen)!

Categories