6/09/2009 09:40:00 nachm.

Die Ruhe selbst

Das bin ich nicht, wenn ich mit den Kindern unterwegs bin.
Anmerken lasse ich es mir selten!
Und wenn dann wird mal was auf kroatisch gesagt und dann herrscht wieder Ruhe im Karton!

Aber was ich vorhin im Drogeriemarkt sah, verschlug mir die Sprache!
Stand da eine Frau, im Einkaufswagen waren nicht nur die Sachen die sie kaufen wollte, sondern ihr eigenes Kind und das ihrer Freundin, die gerade am Bezahlen war!
Sagt die Erste, von mir genannte, Mutter zu dem einen Kind (beide Kindern waren wohl etwa 10 Monate alt), nachdem das Kind einen Artikel nahm und es auf`s Band legte: "Toll, machst du das!"
Das Kind nahm den nächsten Artikel, die Frau: "Super! Ganz klasse!"
So ging das immer und immer weiter! Bis der Wagen leer war!
Da ich ja Zeit hatte, machte mir das Warten an der Kasse, nicht viel aus!

Aber es gibt sie! Diese Mütter die geduldig sind und nicht gleich an die Decke gehen, wenn etwas nicht schnell genug oder falsch (in ihren Augen) läuft!

Da hätte ich auch etwas von oder von dem Medikament, was sie sich vorher reingeschmissen hat!
Vielleicht hätte ich sie fragen sollen (wohl eher wenn ich sie gekannt hätte), aber dann hätte sie mich unnatürlich angeschaut und gesagt, dass sie nichts nimmt!

Bei jedem Einkaufen, mit den Kindern (was zum Glück selten vorkommt ;-)), werde ich nun in mich gehen. Oooooooommmmmmmmmmmmm!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Categories