5/16/2010 10:38:00 nachm.

Bis(s) zum Morgengrauen

Wer es noch immer nicht gelesen hat oder den Film angeschaut hat, sollte es tun! Wirklich!

Und das sagt Eine, die meist immer von eines der o.g. , enttäuscht wurde!

Diesmal aber, war es endlich ganz anders!

Beides, ja, sowohl das Buch als auch der Film waren einsame Spitze!

Den ersten Teil, Bis(s) zum Morgengrauen, habe ich bereits vor einer Weile gelesen. Heute morgen habe ich endlich den 2ten Teil angefangen zu lesen (nicht, dass ich das Buch nicht schon mind. 2 Monate da habe), aber heute war mir endlich danach!

Gerade eben habe ich mir "Twilight" angeschaut und bin Hin und Weg!
Nein, nicht wie die Meisten von der "Schönheit" von Robert Pattinson, sondern von Edward und Bella. Edward wurde aber auch wirklich sehr, sehr gut von Robert gespielt!

Die Geschichte basiert wirklich, wirklich auf das Buch!
Toll!

Und ich bewundere Stephenie Meyer immer mehr um ihr Talent!
Ein Talent, Menschen so in den Bann ihrer Welt zu ziehen, welche sie auf`s kleinste Detail beschreibt! Keineswegs zu detailliert. Genau richtig, um auf keinen Fall, gelangweilt zu sein!

Ich weiß, dass ich die nächsten 560 Seiten nicht langsam lesen werde und in ziemlicher Turbozeit durch sein werde! Aber ich kann nicht anders! Es ist dieser Bann, der mich fesselt und nicht loszulassen scheint!

Eine sehr emotional gebundene Liebe zwischen 2 Menschen (naja, einem Menschen und einem Vampir).

Bella und Edward ein ungleiches Paar, so dass man sich selbst (als Leser und auch als Zuschauer) in ihrer Haut fühlt.

Wunderbar!

5 Kommentare:

Paderkroete hat gesagt…

Huhu Jelena ....genau ...die Bücher haben das gewisse etwas ...den nötigen "Biss" sozusagen:-)
Den Film hab ich noch nicht gesehen aber alle drei Taschenbücher durch und hoffe nun sehnlichst auf das vierte ....gibts zur zeit nochnicht als Taschenbuch ..solange gedulde ich mich also noch;-)
lieben Gruss
von der
Martina Paderkroete:-)))

SabrinaS hat gesagt…

Willkommen im Club, Jelena!

In meinem Blog hat die Bis(s)- Reihe sogar ein eigenes Label (Vampire)

Viel Spass weiterhin, ich habe alle Bücher bereits 4x gelesen...

und übrigens, hier: http://quellfrisch.blogspot.com/2010/01/midnightsun.html findest du Teil 1 aus Edwards Sicht. Hammermässig!

(hier übrigens auf deutsch: http://99vips.de/news/index.php?option=com_content&view=article&id=164:midnight-sun-deutsche-uebersetzung-stephenie-meyer-mitternachtssonne-&catid=8:filme&Itemid=12 )

:-))

Heinz-Peter Heilmann hat gesagt…

Die Bücher scheinen ganz gut zu sein. Den Film fand ich erbärmlich schlecht bis grausam.

Jelena hat gesagt…

@Martina: Hab mir gestern den 4ten Band ausgeliehen! ;-)

@HP: Naja, grausam ist etwas Anderes. Ich fand ihn gut, weil es wirklich einer der wenigen Filme ist, der sich sehr, sehr an das Buch hält.
Hauptsache die Leute kaufen die 4 Bände bei dir, gell????????

Heinz-Peter Heilmann hat gesagt…

Ich fand den Film wirklich in allen Bewertungskriterien so schlecht. Rosamunde Pilcher mit Zähnen...

Categories